Ibanez Rg350 / Ibanez Rg370

von Dimebag Darrell, 16.06.06.

  1. Dimebag Darrell

    Dimebag Darrell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.15
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 16.06.06   #1
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 16.06.06   #2
    Sind beides die gleichen Gitarren, nur hat eine ein Schlagbrett drauf. EMGs.... nicht so mein Ding, sollte aber möglich sein.
     
  3. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 17.06.06   #3
    bei aktiven würd ich zur RG370 raten da du bei der RG350 jedesmal das schlagbrett runtermachen darfst wenn ein batteriewechsel ansteht und das kann dann schon mal sehr lästig sein. sind bis auf das schlagbrett identisch, also RG350 schlagbrett, kein elektronikfach von der rückseite und RG ohne schlagbrett aber elektronik von hinten erreichbar.
     
  4. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 17.06.06   #4
    also das mit den emg´s könnte dir weitere probleme bereiten wie z. B das die emg´s nicht ganz in die Gitarre reinpassen werden. Dann musst du halt selber an der gitarre rumfräsen das die pu´s reinpassen. Die Baterrie könnte man aber hinten ins Elektronikfach legen.

    Also machbar wär das schon. An deiner stelle würd ich dann aber lieber die RG 370 nehmen, da hast du es mit dem einbau leichter. Aber welche gitte dir gefällt musst du entscheiden sind ja baugleich.

    gruß Ali :)
     
  5. Dimebag Darrell

    Dimebag Darrell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.15
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 17.06.06   #5
    Ach die EMG's passen net rein? Ich dachte die Humbuckergrößen wären genormt? Ja rumfräsen mag ich da nichts,...dann muss ich mir doch ne andere Gitarre suchen, schade!:eek:
     
  6. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 17.06.06   #6
    Ich denke mal bei ltd oder Jackson wirst du fündig den die haben ja modelle bei denen schon emg´s dabei sind. Hier die zum Beispiel dürfte passen:
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Jackson-DXMG-Dinky-03-prx395623819de.aspx
    oder wenns bischen teurer sein darf:
    http://www.musik-service.de/jackson-dkmg-dinky-cobalt-blue-prx395755976de.aspx

    Ich denke mal wenn du dir ne Ibanez und die pu´s geholt hättest dann wärst du eigentlich auf den gleichen preis gekommen wie diese gitarren hier.

    gruß Ali
     
Die Seite wird geladen...

mapping