Ibanez SG 300 E

von DarkStar679, 21.03.17.

  1. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    1.474
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    574
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 21.03.17   #1
    eigentlich wollte ich nichts kaufen, aber heute nahm ich dann obigen bass mit heim.

    bin schon gespannt, wie er klingt.
    im shop, an einem fender verstärker klang er gut, besser als der fender precision bass.

    [​IMG]
     
  2. Cold Prep

    Cold Prep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.11
    Beiträge:
    4.074
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    1.184
    Kekse:
    5.650
    Erstellt: 22.03.17   #2
    Ähem......das is wohl doch eher Geschmackssache ;)
     
  3. 1234saiter

    1234saiter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    820
    Kekse:
    3.207
  4. DarkStar679

    DarkStar679 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    1.474
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    574
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 22.03.17   #4
    klar.

    im direkten vergleich war der fender ob etwas kraftlos und dumpf. Mit dem ibanez kann man aber den fender nachahmen. Die klangregelung macht es möglich
     
  5. DarkStar679

    DarkStar679 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    1.474
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    574
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 23.03.17   #5
    heute hatte ich zeit, kurz die einstellungen des bass zu prüfen, denn ich fand, die saiten schnarren zu stark.

    ergebnis:
    der spannstab war zu straff eingestellt. wenn ich im ersten und letzten bund die saite herunter drücke, liegt sie platt auf den bünden.
    ich habe den stab erheblich gelockert, jetzt sind es so 2-3mm, je nach saite.
    das schnarren ist weg.

    die bundreinheit war auch nicht so doll auf E und G saite. beide saitenreiter mußten ca. 8mm nach hinten verstellt werden.

    jetzt paßt alles.
     
Die Seite wird geladen...

mapping