Ibanez SRX360-BK

  • Ersteller Marianek
  • Erstellt am
M
Marianek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.16
Registriert
19.10.08
Beiträge
126
Kekse
106
Ort
Bremerhaven
Hey,
Ich wollt mir demnächst nen neuen 4-Saiter holen. Da ich in meiner Band >Metalcore< spiele, muss der Bass auf Drop-C gestimmt werden. Der Bass sollte möglichst von Ibanez sein (wegen bespielbarkeit) und nicht viel mehr als 400 Piepen kosten.
Den finde ich ganz cool, http://www.musik-produktiv.de/ibanez-srx-serie-srx360-bk.aspx hat jemand erfahrung damit, ich denke mal der ballert ziemlich dank der 2 Humbucker.
Wenn ihr Lust habt, könnt ihr ja mal noch n paar andere Vorschläge machen.


P.S ich spiele mit Fingerpic (also keine allzuflachen PU's da ich da meinen finger auflehne.:great:
 
Eigenschaft
 
Scottydoesntknow
Scottydoesntknow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.13
Registriert
29.12.07
Beiträge
1.450
Kekse
4.117
Ort
Braunschweig
Warum genau hast du Ibanez im Blick? Wegen der ultra-flachen Hälse?
dann wäre Ibanez SR(X) natürlich genau das richtige für dich ;)
da würde ich auch den hier wärmstens empfehlen ;)

wenn du mit fetteren Hälsen leben kannst, würde ich dir auch mal den Yamaha RBX374 nahelegen wollen, ein wirklich guter Bass für die paar Tacken :great:

Drop C... da kommt mir persönlich immer in den Sinn, dass sich das ganzen mit nem 5-Saiter mit noch weniger Aufwand betreiben lässt :gruebel:
wenn das für dich in Frage kommt, kann man da eigentlich auch die Ibanez- und Yamaha-Bässe empfehlen, die sind sogar oft baugleich (bis auf die B-Saite natürlich)

ach ja, die BTB-Serie haben etwas dickere Hälse als die Soundgears, sind auch super Bässe :great: (klick mich)
 
M
Marianek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.16
Registriert
19.10.08
Beiträge
126
Kekse
106
Ort
Bremerhaven
Ich hab ja nen 5-Saiter^^ Nur die Riffs sind Teils sehr kompliziert aufm 5 Saiter, wegen den vielen C-Leersaiten ;)
Ja die flachen Hälse find ich echt geil, deswegen mag ich die BTB Serie auch net so gern;)
 
BassookaTuete
BassookaTuete
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.05.21
Registriert
09.11.07
Beiträge
128
Kekse
127
Ort
Schöllkrippen
Hm, die BTB Serie hat keine dicken, sondern flache Hälse. Nur breiter sind sie als die SRs, haben einen weiteren Saitenabstand. Ich hab nen Warwick Thumb zum Vergleich, glaubt mir, der ist dick.
 
Scottydoesntknow
Scottydoesntknow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.13
Registriert
29.12.07
Beiträge
1.450
Kekse
4.117
Ort
Braunschweig
Ich hab ja nen 5-Saiter^^ Nur die Riffs sind Teils sehr kompliziert aufm 5 Saiter, wegen den vielen C-Leersaiten ;)
Ja die flachen Hälse find ich echt geil, deswegen mag ich die BTB Serie auch net so gern;)

OK, versteh ich, ich spiel auch lieber Drop D als den 5-Saiter zu benutzen...
am besten gehts du natürlich nochmal antesten, eigentlich is das Pflicht!
aber ansonten würd ich sagen, such dir einen Ibanez SR(X), der dir gefällt (wie der den du oder ich vorgeschlagen haben z.b.)

könnte da noch den und den hier empfehlen
sind zwar etwas teurer, haben aber (soweit ich weiß) noch dünnere (nich flacher!) Hälse als die SRXs
könnte mich da aber auch irren... ;)
 
M
Marianek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.16
Registriert
19.10.08
Beiträge
126
Kekse
106
Ort
Bremerhaven
Jo anspielen werd ich den auch auf jeden Fall bevor ich mir nen neuen kaufe, is ja normal^^
Die beiden Bässe die du grad noch vorgeschlagen hast habe ich auch schonmal angespielt. Einfach nur Sahne, besonders der SR500BM ist sooo geil zu spielen.
Ich denke aber der SRX ist ncoh mehr Metal....obwohl das bei Bässen eh nicht so nen großen Unterschied macht.
 
RobertTurner
RobertTurner
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.21
Registriert
24.05.07
Beiträge
876
Kekse
2.707
Ort
Ingolstadt
Ich denke aber der SRX ist ncoh mehr Metal....obwohl das bei Bässen eh nicht so nen großen Unterschied macht.
Hast du ne Ahnung;)
Von der Bespielbarkeit nehmen sich SRs und SRXe nicht viel, aber was die Tonabnehmer angeht, treten die von letzteren richtig Arsch. Hoher Output ist zwar nicht automatisch mit mehr Druck gleichzusetzen, aber im Vergleich klingen die Bartolinis des SR500 wirklich 'gediegen'.
Dass die BTB-Hälse breiter sind gilt nur für die 5-Saitigen Versionen, die dafür auch 19mm Saitenabstände am Steg bieten. Ich hatte mal einen BTB200, bei dem hab ich auch die von den Soundgears bekannten 38mm am Sattel gemessen. Allerdings war der bisschen älter, wenn sie das bei den neueren Versionen geändert haben, Asche auf mein Haupt.
Ich persönlich finde den von Scottydoesntknow vorgeschlagenen SRX430 richtig interessant (wenn er noch schwarze Hardware hätte, hätte ich ein GAS-Problem;)). Da nicht anders angegeben, denke ich der Hals ist angeschraubt, das könnte etwas mehr Attack geben als mit dem eingeleimten Hals des SRX360, aber ok, das sind vermutlich nur Nuancen. Viel glück bei der Suche und viel Spass beim anspielen!;) lg
 
D
DaTobi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.10
Registriert
23.03.09
Beiträge
71
Kekse
459
Ort
Ingolstadt
Muss man das so verstehen, dass der SRX "härter" klingt wie der SR?

Und jetzt mal ne absolute Neulings-Frage: Für was steht GAS? :D
 
Scottydoesntknow
Scottydoesntknow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.13
Registriert
29.12.07
Beiträge
1.450
Kekse
4.117
Ort
Braunschweig
Muss man das so verstehen, dass der SRX "härter" klingt wie der SR?

Und jetzt mal ne absolute Neulings-Frage: Für was steht GAS? :D

naja, sagen wir mal so, er macht mehr Dampf, hat mehr Eier, wenn du so willst ;)

OT: Gear Acquisition Syndrome
 
D
DaTobi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.10
Registriert
23.03.09
Beiträge
71
Kekse
459
Ort
Ingolstadt
naja, sagen wir mal so, er macht mehr Dampf, hat mehr Eier, wenn du so willst ;)

Ah, danke dir. Der SR500 wird wohlmöglich mein nächster Bass (aber laut Finanzlage wohl erst nächstes Jahr), dann hab ich schon ne alternative zum Testen :)

OT: Gear Acquisition Syndrome

Also sowas wie sich spontan nen Bass und Amp zu kaufen, ohne dass man 2 Töne richtig rauskriegt? Gut, dass ich von sowas bisher immer verschont geblieben bin :D
 
Scottydoesntknow
Scottydoesntknow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.13
Registriert
29.12.07
Beiträge
1.450
Kekse
4.117
Ort
Braunschweig
Also sowas wie sich spontan nen Bass und Amp zu kaufen, ohne dass man 2 Töne richtig rauskriegt? Gut, dass ich von sowas bisher immer verschont geblieben bin :D

naja, ganz einfach gesagt, die Sucht nach neuem Equipment, selbst man schon genug hat ;)
 
M
Marianek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.16
Registriert
19.10.08
Beiträge
126
Kekse
106
Ort
Bremerhaven
Jopp, ich leide ganz klar an GAS:D:D
 
M
Marianek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.16
Registriert
19.10.08
Beiträge
126
Kekse
106
Ort
Bremerhaven
Moin

So ich war Gestern bei Musik Produktiv und hab ne ganze Menge Bässe angezockt. Die SR waren von der bespielbarkeit übelst geil aber vom Sound haben die mir nich sooo zugesagt.
Nun schwanke ich zwischen SRX430 und SRX360, beide unglaublich geil. Nun ist das alles ne Sache des Styles
Der Schwadde (SRX360) is halt schwarz wie sooo viele andere Bässe auch nd der SRX430 hat ein hässliches Pickguard wie ich finde.
naja kommt Zeit kommt Rat^^
 
Ryknow
Ryknow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.15
Registriert
18.01.06
Beiträge
4.618
Kekse
10.690
Ort
Zuhause
Mad*
Mad*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.20
Registriert
27.03.06
Beiträge
1.732
Kekse
5.065
Ort
NRW
Ich glaub "Mariane" ist eine Frau? ;)
Und der auf dem Foto dürfte eine Sonder-Edition sein, wegen dem Schalter?
@Mariane: Zur Not abschleifen und selber lackieren ? ;)
 
M
Marianek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.16
Registriert
19.10.08
Beiträge
126
Kekse
106
Ort
Bremerhaven
ich heiss Marian und bin n Kerl haha
Das transparent Schwarz find ich net übel gibts auch noch in grau. Ich verusch mal ob ich den SRX720 second hand bekomm;)
 
RobertTurner
RobertTurner
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.21
Registriert
24.05.07
Beiträge
876
Kekse
2.707
Ort
Ingolstadt
Ich verusch mal ob ich den SRX720 second hand bekomm
Natürlich an sich nicht der schlechteste Plan, der SRX720 scheint ein feines Gerät zu sein, allerdings ist der so neu, dass es noch ne ganze Weile dauern könnte bis da einer nen neuen Besitzer sucht... lg.
 
M
Marianek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.16
Registriert
19.10.08
Beiträge
126
Kekse
106
Ort
Bremerhaven
Man kann es mal versuchen ;)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben