Ibanez SZ 520 für Pop-/Rock-Coverband

von lemon, 09.12.06.

  1. lemon

    lemon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    170
    Erstellt: 09.12.06   #1
    Hi Leute!

    Habe leider keine Antest-Möglichkeit und verlasse mich daher auf Eure Erfahrungen. Eigent sich die Ibanez SZ520 für eine Pop-/Rock-Coverband? Die "härtesten" Sachen, die wir spielen, sind von Green Day, aber dann sind auch softere Mike-Oldfield-Stücke dabei.
    Ich möchte nur mal kurz Eure Meinungen hören.

    Viele Grüße

    Lemon
     
  2. richi01

    richi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    15.10.11
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 09.12.06   #2
    Warum nicht? Dadurch, daß die PU´s in der Mittelstellung des Toggle-Switch gesplittet werden und jeder PU nen eigenen Volumepoti hat, hast Du ne ganze Reihe an Sounds zur Auswahl, was auch Oldfiled-Sounds entgegen kommt. Nur wirst Du mit den gesplitteten HB´s nie an nen reinen Stratsond ran kommen was an der Konstruktion der Gitarre liegt.
    Und für Green Day etc. ist diese Gitarre mehr als nur geeignet.
    Alles in allem ne tolle Gitarre. Dennoch würde ich versuchen die Gitarre irgendwo antesten zu können.


    Gruß, richi01
     
  3. WursTy

    WursTy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Burbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.06   #3
    würd ich auch sagen, wenn die musik nicht so hart ist, wirst du mit ner SZ gut klarkommen...
     
  4. lemon

    lemon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    170
    Erstellt: 09.12.06   #4
    Nein, sicher nicht. Sagen wir mal, die "härtesten" Sachen sind "Sweet child o'mine" und "Wake me up when September ends". Härter wird's nicht. Also kein Metal oder so, obwohl ich gelesen habe, dass die SZ auch dafür geeignet wäre.
    Habe jetzt woanders gelesen, der gesplittete Sound, also die Mittelstellung, wäre recht ähnlich dem der Gibson LP-Modelle, und das wäre echt klasse. Kann mir das jemand bestätigen?


    Würd ich wirklich gern, aber hier in Südtirol hab ich leider nicht dazu die Möglichkeit, in den Musikgeschäften hier findet man 10 Fender-Gitarren und Ende. Ok, ich kann sie online bestellen und gegebenenfalls wieder zurückschicken. Aber dann hab ich Zusatzkosten und verliere noch Zeit, und ich brauche die Gitarre noch heuer.

    Viele Grüße

    Lemon
     
  5. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 09.12.06   #5
    Ich kann dich beruhigen, die Gitarre macht auch deftigsten Metal wenn du das magst, überhaupt kein Ding.

    MMn erkennt man auch die Anleihe einer Les Paul, also durchaus eine äußerst passende Gitarre für deine Musik.
     
  6. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 10.12.06   #6
    ich mache mit meiner SZ metal und das vom feinsten.
    mit der SZ kann man alles spielen und wenn dann ist die gitarre eher für hartes zeug geeignet als für softere sachen.
     
  7. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 10.12.06   #7
    kann ich nur zustimmen, mit der geht ALLES! zwar halt nicht 100%ig aber dennoch sehr gut. also mit der machst du wirklich nichts falsch!
    ich frag mich echt warum ich meine weggetan habe :-|
     
  8. lemon

    lemon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    170
    Erstellt: 11.12.06   #8
    Hi Leute!

    Vielen Dank erstmal für Eure Antworten. Viele von Euch beziehen sich bei der SZ auf härtere Sachen, aber wir machen eindeutig mehr ruhigeren Rock. Nochmal ein paar Beispiele:
    • Achy Breaky Heart
    • Honky Tonk Woman
    • When You're Gone
    • Zombie
    • Misunderstood
    • Summer Of '69
    Das ist so ein Schnitt auf unserem Repertoire, und Ihr seht, dass da auch ruhigere Sachen dabei sind, wo die E-Gitarre nur dezent (und clean) zum Einsatz kommt.

    Viele Grüße

    Lemon
     
  9. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 12.12.06   #9
    Die SZ kann ALLES:great: Also ich bin ganz, ganz schwer begeistert von meiner SZ. Bespielbarkeit und Verarbeitung sind super und der Sound unglaublich vielseitig. Ausserdem besteht ja noch die möglichkeit ein Push-/Pullpoti einzubauen und so noch eine größere vielfalt an Sounds zu erhalten. Naja, und PU's lassen sich ja später immer noch tauschen, wobei mir die orginalen echt gut gefallen. In der Preiklasse findest du wahrscheinlich keine bessere Gitarre.
    Trotz alledem würde ich mir nie eine Gitarre kaufen, die ich nicht vorher mal angespielt habe, denn Bespielbarkeit ist ja bekanntlich Geschmackssache.

    Gruß,
    Christian
     
  10. lemon

    lemon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    170
    Erstellt: 12.12.06   #10
    Du hast recht, klar, aber wie gesagt, bei uns sind die Musikfachgeschäfte spärlich gesäht, und die 3 Gitarren, die die lagernd haben, kann ich höchstens im Winter gebrauchen, denn dann spenden sie mir Wärme im Feuer ;-)
    Nein, so schlimm ist es nicht, aber es gibt hier echt nicht viel Auswahl. Wenn Du 'ne Fender-E-Gitarre oder 'ne Yamaha-A-Gitarre willst - kein Problem. Aber alles andere musst Du erst bestellen.

    Viele Grüße aus Südtirol

    Lemon
     
  11. Fungi

    Fungi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.06   #11
    Ich würd dir dringend raten irgendwo zu bestellen, wo du sie nach paar Tagen wieder zurückschicken kannst, denn ich hatte auch mit der Gitarre geliebäugelt, fand sie auch super usw nur diese Kopfplatte hat mir alles "kaputt gemacht".

    Wenn man recht weit oben spielt bei der Kopfplatte und man beim spielen den Daumen hinter dem Hals hat, wirds eng, denn die kopfplatte ragt irgendwie ungewöhnlich weit heraus und so konnt ich jedenfalls einfach nicht spielen.

    Also sicher dich ab, wenn du sie kaufst.

    MFG
    Fungi
     
  12. lemon

    lemon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    170
    Erstellt: 12.01.07   #12
    Hab sie! Echt super Gitarre! Bin voll zufrieden sowohl mit Handling als auch mit dem Sound.

    Klasse! :great:
     
  13. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 12.01.07   #13
    Willkommen im Club. Gratuliere zu Deiner SZ. Sehr, sehr gute Wahl. Viel Spaß damit!

    Gruß,
    Christian
     
  14. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 12.01.07   #14
    und welche frabe hast du?
    kannst du bilder machen?
     
  15. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 12.01.07   #15
    Gratuliere zur neuen Gitarre, allerdings wuerde ich Dich darueber gerne was fragen...

    und zwar: Laesst das Ding denn wirklich ne sehr niedrige Saitenlage zu, ohne zu schnarren? Wie wuerdest Du denn den Hals beschreiben? Wohl irgendwo zwischen Strat und RG? Oder eher noch dicker als ein Strat-Hals?

    Thx! :)
     
  16. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 13.01.07   #16
    jup saitenlage läßt sich ohne probleme sehr niedrig einstellen. der hals ist eher dick, dicker als der einer strat.
     
  17. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 14.01.07   #17
    Und Du meinst ganz sicher dicker und nicht breiter? ;)...

    Das ist ja recht heftig... aber noch nicht ganz Paula-Baseballschlaeger, oder?
     
  18. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 14.01.07   #18
    also ich hab eine american deluxe strat und eine SZ 4020 und der strat hals ist definitiv dicker.
    des weiteren hat ein bekannter von mir eine SZ320 und der hals ist auch definitiv nicht so dick wie der meiner strat.
    zumal es sehr viele verschiedene strat hälse gibt.
    deswegen kann man nicht einfach so sagen,dass der Sz hals dicker ist als der einer strat.
     
  19. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 14.01.07   #19
    ja mein ich.
    nein, auf das paula baseballschlägerformat fehlt noch ein wenig :D
     
  20. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 14.01.07   #20
    Huch, OK danke :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping