Ibanez Westerngitarre

von ribbons&leaves, 14.11.04.

  1. ribbons&leaves

    ribbons&leaves Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    30.12.04
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #1
    hi.
    Ein Bekannter will mir eine Westerngitarre(Dreadnought) von Ibanez verkaufen.Modell AW 200.
    Er hat sie vor 2 1/2 Jahren für 439 € gekauft.

    Sie ist kaum gespielt worden.
    1.taugt diese Gitarre etwas ?
    2.wieviel kann er dafür verlangen in etwa ?



    danke.

    schönen sonntag noch.

    edit: hier ist noch ein thomann link zur git.
    http://www.netzmarkt.de/thomann/ibanez_aw_200_vv_prodinfo.html
     
  2. pablovschby

    pablovschby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.14
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 14.11.04   #2
    Für beide Fragen bedarf es erst zweier anderen Fragen:
    • Wie und wo ist diese Gitarre gelagert worden, währenddem er sie 2,5 Jahre hatte?
    Meine Ibanez Concorde war einen Winter beim Kollegen im Hüttchen draussen, aber die ist bisher unversehrt und kerzengerade, ... die bekam ich aber geschenkt.

    Wenn er nicht gross achtete auf die Eignung des Lagerungsplatzes der Gitarre (Luftfeuchtigkeit nicht unter 50% und co, Temperatur) lässt sich der Preis sicher noch was drücken.
    ;)
    Schau dir die Gitarre von oben am Griffbrett an, ob sie noch gerade ist. :rock:

    Wenn die Gitarre noch in gutem Zustand ist, würd ich behaupten, taugt sie allerdings noch was.
     
  3. ribbons&leaves

    ribbons&leaves Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    30.12.04
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #3
    in seinem Wohnzimmer.
     
  4. pablovschby

    pablovschby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.14
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 14.11.04   #4
    200 bis max. 250 Euro? (Wenn sie in nem guten Zustand is)
     
  5. nilupa

    nilupa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    21.11.04
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #5
    Hallo ribbons&leaves!
    Ich habe mir gerade eine AW200 neu für 415Eur beim Händller ums Eck gekauft. Bei Thomann kriegst du sie für 409Eur. Ich bin absolut begeistert von dem Instrument, mag den brillianten, hellen Klang von Ahorn und Fichte. Hab mal nen Erfahrenen dran gelassen, der hat's dann mal richtig krachen lassen. Ob sanfte Klänge oder mit Druck gespielt, alles einwandfrei.
    Du merkst, ich bin voll überzeugt von dem Teil.
    In 2 1/2 Jahren im Wohnzimmer kann so ein Instrument doch keinen Schaden nehmen, wenn sie nicht gerade an der Heizung steht.
    Hätte er sie regelmäßig gespielt, wärs doch auch nicht schlechter gewesen (Aging).
    Kauf sie dir zum Freundschaftspreis (s.o).
     
  6. ribbons&leaves

    ribbons&leaves Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    30.12.04
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #6
    na dann mal viel spaß beim spielen! :great:

    ps: er meinte noch,dass er die farbe mittlerweile nicht mehr so gut findet wie noch am anfang,d.h. er würde sich nun ne akustigitarre in naturfarben kaufen.
     
  7. nilupa

    nilupa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    21.11.04
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #7
    und was ist mit der klangfarbe? :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping