Ist es möglich ein Funksystem mehrfach zu verkabeln

von gguitarman, 20.07.04.

  1. gguitarman

    gguitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 20.07.04   #1
    Hallo Leute

    ICh hab da mal ne gute Frage
    Mich interessiert ob es möglich wäre mit einem Funksystem
    mit meiner Gitarre über meinen Marshall zu spielen
    und mein Sänger über die Pa laufen zu lassen

    Ginge das mit 1nem Funksystem
    so dass gitarre zu marshall
    und gesang zu pa

    Bitte beratet mich Leute
    Ich mach mir ernsthaft sorgen
    Denn ich will einfach nur meinen Marshall liebe aber das kabellose spielen
    das muss doch gehen
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 20.07.04   #2
    du meinst: 2 Sender und 1 Empfänger?
    Nein - geht nicht :(

    entweder - oder
    oder ihr benutzt 2 Funksysteme, wenns gleichzeitig sein soll
     
  3. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 20.07.04   #3
    Du solltest dir keine Sorgen, sondern eher Gedanken machen. Solange die Frage nach "gleichzeitig oder nicht" unbeantwortet ist, erschließt sich für mich nicht der Sinn deiner Frage. Eigentlich auch so nicht.

    Also was wollt ihr genau machen?
     
  4. gguitarman

    gguitarman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 21.07.04   #4
    Ich habe mir das so vorgestellt

    Damit wir uns nicht 2 Empfänger zulegen müssen
    wollte ich mal wissen ob es geht mit einem empfänger
    Die Gitarre über meinen Stack natürlich Funkgitarre - Empfänger - Stack
    Den Gesang über die Pa Funkmikro - Empfänger - Mischpult
    laufen zu lasssen
    Mit einem Empfänger
    Kann man also sozusagen die Frequenzen verschiedener Instrumente auf verschiedene Ausgänge des Empfängers geben und dann zu mischpult und stack führen
    gibts dafür etwas

    Danke im Voraus
     
  5. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 21.07.04   #5
    Sorry, das macht einfach keinen Sinn und es geht auch nicht. Ein Sender ist immer Mono (außer manche IEM-Systeme). D.h. es geht schon, aber das macht gar keinen Sinn, zwei Mikros auf einer Frequenz an einem Empfänger geht auch, aber es wird immer Überlagerungen geben und das Ergebnis ist mangelhaft. Kurz: der Nutzen ist gleich Null.

    Wenn man zwei Signale über einen Kanal schickt dann kannst du das auch nicht mehr trennen, d.h. getrennt am Mischpult bearbeiten.

    Außerdem dürfte sich der preisliche Vorteil, den du dir wohl versprichst, in Grenzen halten, bzw. es dürfte fast keinen geben. Für 200 € bekommst du jeweils ein taugliches UHF-System.
     
  6. gguitarman

    gguitarman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 21.07.04   #6
    Danke Trotzdem
    :D :(

    Welches Funksystem würdest du mir als gitarrist Raten
    Es soll klanglich gut bis sehr gut sein aber nich zu teuer

    Und kann ich es einfach in die Inputbuchse des Marshalls gehen lassen
     
  7. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
Die Seite wird geladen...

mapping