Ist für Gitarrenstudium eine Abitur notwendig?

von Stefan__EADGHE, 06.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Stefan__EADGHE

    Stefan__EADGHE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.08
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    58
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.08   #1
    Hallo!
    Ist für das Gitarrenstudium (ein Extrembeispielz.B. GIT) ein Abitur notwendig???
    Die Frage ist nur so interessehalber.

    MfG,
    Stefan
     
  2. Weilando

    Weilando Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    26.07.09
    Beiträge:
    427
    Kekse:
    730
    Erstellt: 06.11.08   #2
    Moinsen,

    generell an öffentlichen Hochschulen ja, bzw. Fachabitur in in der entsprechenden Richtung. Privathochschulen, welche du halt auch selbst finanzieren musst können nehmen wen sie wollen.

    Ansonsten werden auf kurz oder lang im Rahmen des Bologna Prozesses und dem Bildungswandel in Europa, mit SIcherheit die einzelnen Studiengänge und entsprechend auch Musik für Leute ohne Abitur, aber dafür zB mit einschlägiger Berufserfahrung geöffnet.

    Bin zwar kein Professor auf dem Gebiet, habe aber immerhin im Rahmen meines Studiums ein Seminar zur wissenschaftlichen Weiterbildung und dem Bologna Prozess gemacht.

    Gruß
    Weilando
     
  3. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    19.11.19
    Beiträge:
    2.686
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 06.11.08   #3
    An Privaten Schulen (nma, GIT, MIG, RPJAM etc.) musst du nur die Aufnahmeprüfung bestehen und deine Studiengebühren bezahlen.

    Grüße
     
  4. Reeder

    Reeder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    23.09.17
    Beiträge:
    399
    Kekse:
    1.896
    Erstellt: 06.11.08   #4
    Falsch. An öffentlichen Hochschulen brauchst du für ein künstlerisches Studium kein Abitur, wenn die Dozenten bei dir eine außergewöhnliche Begabung erkennen. Kenn einen Schlagzeuger der hat mit 16 die Schule abgebrochen und ist direkt an die Hochschule (kein Jungstudium wohl gemerkt), der spielt aber auch dementsprechend.

    Das GIT ist soweit ich weiß allerdings eine Privatschule, da kannst du auch ohne Abitur studieren, wenn die Dozenten bei dir einen außergewöhnlich dicken Geldbeutel entdecken.
     
  5. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    6.08.19
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Osnabrück
    Kekse:
    6.852
    Erstellt: 07.11.08   #5
    Was ich so mit gekriegt habe und gehört habe, wird die Sache mit dem Abitur gerne mal unter den Tisch gekehrt oder es wird ein kleiner Test gemacht z.B. in Englisch ;) .

    Is aber nur hören sagen
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.11.18
    Beiträge:
    17.537
    Ort:
    Wetzlar
    Kekse:
    35.782
    Erstellt: 08.11.08   #6
    Man sollte nicht dem Irrglauben unterliegen "'kein Abi notwendig' = einfach".

    Selbst bei den Instituten, an denen man wohl in erster Linie an der regelmäßigen Ueberweisung interessiert ist, wird auch Wert auf das "Endprodukt" gelegt (letzten Endes koennen die Anhand der Qualitaet ihrer Absolventen die Geuehrenhoehe festlegen)... und um da hinzukommen muss man arbeiten. Hart arbeiten, und mit Sicherheit auch viele Sachen machen, die einem keinen Spass machen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping