jcm 900, Engl Thunder oder Fame

von Daev, 19.06.06.

  1. Daev

    Daev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    18.11.12
    Beiträge:
    32
    Ort:
    in der nähe von Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.06   #1
    Hallo Zusammen.
    Ich wollte mir demnächst en Röhren Toptiel zulegen aber ich weiß noch nciht welchtes.

    Vom sound her sollte so alles von RHCP über ACDC und vorallem gusn n roses bishin vielleciht zu sum 41 drin sein.
    2 kanäle sollte die dinger auch haben und recht einfach gestaltet sein...Also nicht mit 100Potis wo man erstma 3 Jahre braucht bis man den perfekten sound hat

    Also ich dachte vom Preis her an folgende Tops

    Fame Studio Reverb 50W 2 Kanäle 444€
    Fame Rockforce 100W 2 Kanäle 699E
    Engl thunder 50W ich glaub 3 kanäle 699E
    Marshall Jcm 900 50W so zwischen 500€ - 650€
     
  2. J-P

    J-P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 19.06.06   #2
    Also für die Musikrichtung, ist übrigens auch meine, ist der Fame genau das richtige. Ich besitze ihn auch und bin sehr zufrieden damit.
    Hat auch keine 100 Potis.
     
  3. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 19.06.06   #3
    nee hat 2.

    Für dein angepeiltes Soundspektrum fährst du mit JCM 900 wohl noch am besten. Die Fames kenn ich leider nicht wirklich. Den Thunder und den JCM hab ich beide mal gehabt. Den JCM fand ich persöhnlich besser.
     
  4. MeTaL_MaLtE

    MeTaL_MaLtE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.05
    Zuletzt hier:
    26.04.07
    Beiträge:
    70
    Ort:
    SCHLESWIG-HOLSTEIN!!!!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.06   #4

    sorry, aber der thunder hat 3 kanäle! hab ihn. nach viel rumexperimentieren ist mir aufgefallen, dass es für mich nur noch einen besseren amp geben würde (ENGL RACKSYSTEM KRAM).
    kann den echt empfehlen.
    sehr derbe!!!
    nur FÜR MICH manchmal etwas zu leise, obwohl ich ne 412er dran hab und bald noch ne 212er. :screwy: :screwy: :screwy:
    aber normalerweise reicht die lautstärke.
     
  5. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 20.06.06   #5
    Naja gut, Zweieinhalb. Ich hatte noch den alten, da war der Soundunterschied zwischen Gain und Leadgain nicht so groß. Lediglich ein Quentchen mehr Gain.
     
  6. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 20.06.06   #6
    ich hätt nen jcm900 allerdings n combo perfekt für rockige sachen. guck einfach in meine signatur(bei wichtig klick) ;) der thunder fährt meiner meinung nach schon die härtere schiene. aba mitn bissl feingefühl sollte das a0ö kein problem werden.
     
  7. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 20.06.06   #7
    Geiles Teil der JCM 300! Gibts leider eher selten... ;)
     
  8. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 20.06.06   #8
    hab mich schon verbessert ;)
     
  9. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 20.06.06   #9
    Marshall DSL 401, genau dein Ding! Ich hab ihn letzt neu für 700 Euro gesehen, geiler Amp!
     
  10. Daev

    Daev Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    18.11.12
    Beiträge:
    32
    Ort:
    in der nähe von Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.06   #10
    So...Erstmal vielen Dank für die vielen Tipps, aber wirklich viel hats mir bisher nicht gebracht.

    Ich hab auch so an den Fame Amp gedacht nur bin ich mir da nicht so sicher ob auch sowas """härteres"""" wie Sum 41 drin ist. Außerdem hab ihc auch oft gelesen dass bei höheren Lautstärken der Clean Kanal zum Crunch Kanal wird.

    Nen DSL würd ich gern nehmen. Würd doch gern das Top haben aber 1000€ ist einfach zu viel Geld was ich nicht hab.

    Und zum JCM 900...
    Da hab ich nun unterschiedliche Meinungen gehört. Die einen sagen dass ist genau der richtige...andere sagen wiederum dass der Amp der größte Mist sei den Marshall je gebaut hat...andere wiederum denken er sei eher für Metal & Co, geeignet. Das blöde ist nur das man den Amp nirgends antesten kann, sonst hätt ich mir selbst meine eindruck gemacht..Was denkt ihr zu dem Thema????
     
  11. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 20.06.06   #11
    metal... NEE rock und punk AUF JEDEN.... das spiel ich nur leider nicht. also musser weg.... sonst clean bleibt er sehrlange und rocken im 2ten is auch drin rotztschön
     
  12. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 20.06.06   #12
    Wie immer. Der eine "hüh" der andre "hott"!

    Wer einen alten Plexi zu Hause stehn hat wird nem 900 nich viel abgewinnen können. Auch ein 800'er ist mit einem 900 nur bedingt zu vergleichen.

    Der 900 (und marshall generell) können eins gut: Bratzen. Marshall eben. Überall da wo ne ordentlich Schippe Dreck mit dabei sein soll würde ich den Amp empfehlen. Ob nun Punk, Emo, Hardcore oder Metal. Für mich neben dem 800 "Industriestandart" in genannten Genres.

    Wer mit Marshall generell nix anfangen kann: Hände weg!
     
  13. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 20.06.06   #13
    ich bin auch im besitz eines jcm 900 und blase den kräftig mit nem tubescreamer an.
    ich bin auch der meinung, dass man klassischen metal damit machen kann. der sound klingt in meinen ohren, aber etwas "trocken", was es für mich aber wieder interessant macht.
    richtige badewannen-sounds kannste ohne externen eq allerdings wirklich vergessen.

    und ich meine, dass der 900er clean auch nicht so schlecht ist, wie ihn alle runtermachen. da hat unser anderer gitarrist mit nem 5150 nen schlechteren sound meiner meinung.
    hi-gain packt der aber wiederrum meinen marshall ein.
     
  14. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 20.06.06   #14
    Crunch kann der 900er dann wieder besser usw..., ist doch alles Geschmackssache!

    @ Threadersteller: Wieso willst du denn keinen Combo? Bist du sicher das du das schwere Stack brauchst was du sowieso nie ausfahren kannst? Ich weiß von was ich rede aber ich bin auch ein Poser! :D ;)
     
  15. Daev

    Daev Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    18.11.12
    Beiträge:
    32
    Ort:
    in der nähe von Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.06   #15
    @ Sg Rocker

    Ich hab shcon bereits eine 4x12 box und wollte deshalb einen topteil haben
     
  16. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 20.06.06   #16
    Also ich habe einen JCM 900 50 Watt.

    Ich persönlich liebe das teil auch wenn ich mir bestimmt noch einen 800er und nen Recto zulegen werde.

    Clean is der leise echt super.
    Schön warm und so.
    Aber laut zerrt dann die endstufe an was in manchen Musik stilen ja gewünscht sein kann. Auf jedenfall macht der gut angezerrte Clean ne menge Dampf.

    Die Zerre is recht flexibel im Gaingrad.
    Aber vor Master 14 Uhr klingt sie vorlalem im High Gain nich so toll.
    Da wär dann ein Booster angebracht.
    Aber nach Master 14 Uhr geht die Sonne auf.
    Fett, geil, Druck und vorallem ziemlich laut.

    Am Klang kannst nich viel ändern da der Eq nich sonderlich effektiv ist.
    Also den Grundcharakter kannst damit nicht ändern sondern nur leicht Korrigieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping