kann keine midi dateien hören HILFE

von das_neuling, 26.05.07.

  1. das_neuling

    das_neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.10.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.07   #1
    hi leute!
    ich habe das problem, dass ich midi-dateien abspielen kann, sie jedoch nicht höre... das muss an irgendeiner einstellung meines rechners, cubase oder synthesizers liegen. nur hab ich keine ahnung woran es genau liegt.
    es ist auch so, dass wenn ich mein synthesizer per midi kabel und audio kabel an meinem rechner anschliesse, midi-dateien abspielen und hören kann und sogar die sounds per synthesizer ändern kann.
    jedoch hör ich halt nichts mehr, wenn ich nur meinen rechner mididateien abspielen lassen will.
    kann mir vielleicht einer von euch sagen woran das liegt???
    wäre euch sehr dankbar für die hilfe!!

    achja noch was:
    kann mir einer vielleicht noch sagen, wie man cubase dateien als mp3 dateien abspeichert?^^"
     
  2. konbom

    konbom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    23.01.12
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Plettenberg/Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 26.05.07   #2
    Wahrscheinlich hast du in deinem Abspielprogramm dein MIDI-Interface als Ausgang ausgewählt und musst dort wieder Microsoft Wavetable Synth (Oder so ähnlich :o ) auswählen, damit wieder die Standart MIDI-Sounds zu hören sind.

    MfG
     
  3. Tastendilettant

    Tastendilettant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.031
    Erstellt: 27.05.07   #3
    Du brauchst erstmal einen entsprechenden Encoder. Bin mir nicht sicher, ob der bei Cubase dabei ist. Ansonsten sollten Informationen dieser Art im Handbuch zu finden sein.
     
  4. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 27.05.07   #4
    was für eine version von cubase hast du?
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 28.05.07   #5
    Hallo.

    1. Der Export von Microsoft GS Wavetable funktioniert unter Cubase nicht. Nur wenn mit einen Vsti Plugin gearbeitet wird, funktioniert auch der Mixdown.
    2. Man braucht eigentlich keinen Encoder, da Cubase diese Funktion schon hat. Jedenfalls bei den Version, die ich kenne. Also Mixdown unter Datei...
    3. Man hat bei jeder Cubase Version ein Handbuch wo so etwas steht. Das sollte man auch lesen, wenn man schon so viel Geld ausgibt. Wenn kein Handbuch vorhanden ist, weil es sich um eine LE Version von einen Interface handelt, dann findet man auch hier was.

    Bye :great:
     
  6. gravitysangel

    gravitysangel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.206
    Erstellt: 29.05.07   #6
    Hallo,
    zuerst etwas grundlegendes:
    DU KANNST MIDI-DATEIEN NICHT HÖREN!!
    (Bitte nicht angeschrien fühlen, die Großschreibung dient nur dem Nachdruck)

    Das ist normal und alles andere wäre sehr überraschend. Midi-Daten sind reine Steuerdaten (Informationen über Notenhöhen, Notenlänge usw.)
    Was du hören kannst, sind die Audiodaten eines über Midi angesteuerten Klangerzeugers (entweder die deines externen Synthesizers oder die von rechnerinternen Klangquellen, z.B. Soundkarten).

    Siehe oben.

    Aus obengenannten Gründen geht das prinzipiell eigentlich nicht.
    Was aber geht ist folgendes: Du steuerst über Midi einen Klangerzeuger an (entweder deinen Synth oder deine Soundkarte), nimmst die Ergebnisse als Audiodatei in Cubase auf.
    Diese Audiodatei exportierst du als MP3 (Menü: Datei->Export--> Audiomixdown oder so ähnlich, das ist im Moment aus dem Gedächtnis, ich habe im Büro grad kein Cubase ;))

    Liebe Grüße

    Thomas
     
  7. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 29.05.07   #7
    ...gibt doch bestimmt auch eine freeware mit der man das ganze als wav. etc. aufzeichnen kann oder?!
     
  8. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 29.05.07   #8
    Ja, gibt es. Jedenfalls wenn es um die Konvertierung von Midi (Microsoft Wavetable GS) zu Wave/Mp3 geht.

    Beispiel: Midi2Wav.com
     
Die Seite wird geladen...

mapping