Keyboardanschluss - Gameport oder USB?

von pacebrake, 01.01.07.

  1. pacebrake

    pacebrake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    10.09.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 01.01.07   #1
    Hi!

    Ich habe seit kurzem ein Keyboard. Daran gibt es einen Midi-Ein- und einen Midi-Ausgang. Darüber habe ich es an den Gameport meines PCs angeschlossen. Wenn ich eine Taste anschlage, merke ich deutlich die Verzögerung, bis der Ton vom PC wiedergegeben wird. Würde es sich lohnen ein Adapterkabel zu kaufen, mit dem ich das Keyboard per USB an den PC anschließen kann oder bringt das nichts?
     
  2. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 01.01.07   #2
    nein, das bringt garnichts, denn die verzögerung kommt nicht durch midi zustande, sondern durch deine soundkarte...
    im prinzip rechnet die nämlich zu lange, bis sie den ton erzeugt, das ist das problem...
    du solltest versuchen für deine soundkarte sog. ASIO-treiber zu bekommen, falls es ein namhaftes fabrikat ist... falls es nur irgendein onboard-chip ist oder du sonst keinen asio-treiber findest, gibt es ASIO4ALL, der mit so gut wie allen soundchips funktioniert...

    wo du das alles findest kann ich dir jetzt zwar nicht genau sagen, aber google ist ja bekanntlich unser aller freund ;) viel erfolg^^
     
  3. pacebrake

    pacebrake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    10.09.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 01.01.07   #3
    Ok, danke, ich versuch's mal ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping