Kinder E-gitarren

von martze, 14.03.06.

  1. martze

    martze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 14.03.06   #1
    Gibt es gute brauchbare e-gitarren für kinder?
    Mein kleiner cousin möchte gerne e-gitarre lernen, aber er ist erst 7 und somit ist ihm ne normale e-gitarre wohl zu groß.
     
  2. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 14.03.06   #2
    Bereits probiert?
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.008
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.221
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 14.03.06   #3
    Warum will er denn e-Gitarre lernen?
    Macht doch eigentlich nur Sinn, wenn er in ner Band spielt.

    Also ich vermute mal, posen und irgendnem Idol nachstreben.
    Ist ja nix gegen zu sagen, kann er aber auch schnell leid werden.

    Wie wär´s denn mit ner passenden A-Gitarre und Tonabnehmern plus nem kleinen Effektgerät oder board. Die kann er an seine Musikanlage klemmen oder mit Kopfhörern abhören und hat einen einigermaßen verzerrten sound.
     
  4. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 14.03.06   #4
    Warum sollte er was spielen, was er nicht will?
    Ganz speziell Kinder haben ihre fixe Ideen und da kann es schon bei einigen sehr kompliziert sein, denen beizubringen, dass sie jetzt gefälligst Akustik spielen sollen.

    @topic
    Hab mal das naheliegendste gemacht. Gegoogelt.
    Der erste Link hat folgendes ergeben:
    klick mich, ich bin ein Link!.

    Ich denke das könnte doch schon mal was sein. Ansonsten so aus dem Kopf sind mir keine bekannt...

    gruss
    eep
     
  5. martze

    martze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 14.03.06   #5
    ja, das mit der normalen e-gitarre haben wir shcon probiert mit ner alten squier.
    er will e-gitarre spielen weil er es bei mri gehört und gesehen hat wie ich seine lieblingslieder nachgespielt hab und er will es eben halt auch gerne lernen und linkin park oder so kommt eben auf ner nylon klampfe nicht so gut
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.008
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.221
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 14.03.06   #6
    Natürlich soll er, wenn er will.
    Ich habe nach dem Motiv gefragt.

    Deinen Link fand ich klasse.

    Grüße,

    x-Riff
     
  7. martze

    martze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 14.03.06   #7
  8. KamiMatze

    KamiMatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 14.03.06   #8
    Die Marke Career ist auf jeden fall nicht schlecht,
    ich hab auch mit einer Angefangen und war sehr zufrieden mit ihr,
    Ich würde aber einmal den Sohn diese iirgendwie testen lassen, ob ihm der klang und die Gitarre überhaupt gefällt:great:
     
  9. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 14.03.06   #9
    Taugen tun die Gitarren sicherlich NICHTS!
    Ist ja auch nicht ihr Ziel. Sie sollen dem Nachwuchs einfach die Möglichkeit geben, mit Spass und ohne Folter zu üben.
    Grossartig klingen werden sie kaum tun, denn insgesamt geht es doch nur darum, so billig wie möglich eine Gitarre zu bauen.

    Denn ich glaub kaum, dass normalreiche Eltern bereit sind eine grosse Investition in ein Instrument zu machen, welches eh nur ein paar Jährchen gespielt wird.

    Aber ihren Zweck erfüllen tun die Klampfen sicherlich.

    Die Career scheint mir wirklich interessant...würd ich denk ich mal auch kaufen.

    gruss
    eep
     
  10. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 14.03.06   #10
    Gibts nicht auch so eine Fender Mexico Strat die nur halb oder dreiviertel so groß ist wie das "original" !?

    edith: Ja gibts. Stratocaster jr.; #013-3800
     
  11. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 14.03.06   #11
  12. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 14.03.06   #12
    Achwas, da nimmt man einfach eine Große, das passt schon. Am besten eine schnuckelige Hello-kitty-Squier. :D

    scnr
     

    Anhänge:

  13. Novum

    Novum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    18.04.11
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 14.03.06   #13
    Hahahaha, die Amps im Hintergrund sind der Hammer :D
     
  14. 928andy

    928andy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    2.03.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #14
    Hi,

    ich habe sone Carreer Mini Strat im Session in Walldorf für 80 eurinis gekauft.
    Für das Geld ist das mehr als o.k. was man an Klampfe bekommt. Ein wunderschönes kleines Stratchen.
    Die Gitarre reicht allemal zum Testen, man macht nicht groß Geld kaputt, wenn das Ding dann doch irgendwann bloß im Eck stehen bleibt.
    Reicht ungefähr so bis 12 und ist für nen 7 jährigen völlig o.k.
    Was man wissen sollte: Die Stimmung erfolgt nicht in Standard, dafür ist die Mensur zu kurz, die Klampfe ist höher gestimmt. Im Standardtuning schlabberts doch ein bisschen.
    Besonders stabil ist die Stimmung auch nicht, diese Erfahrung habe ich im Standardtuning gemacht. Aber das ist für mich kein großes Problem.

    Grüße

    Andy
     
  15. MaDmEggO

    MaDmEggO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    4.08.14
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Diez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 15.03.06   #15
    Einfach dickere Saiten aufziehn dann hat sich das Problem mit dem "schlabbern" erledigt :)
    Wäre ja scheiße wenn man seine Songs nich originalgetreu nachspielen kann nur weil die Gitarre etwas kleiner is! Dann hätte das ganze von vornerein ja keinen Sinn!
     
  16. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 15.03.06   #16
    Genau das war auch mein erster Gedanke.
    Ideal zum Rumposen...und hinter der Folie werkelt der Mg15. ;)

    gruss
    eep
     
  17. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 15.03.06   #17
    es gab doch noch diese Egitarren mit dem Mini body.... mal sehen ob ich die finde

    EDIT:
    link
     
  18. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 15.03.06   #18
    kann ich zustimmen. Ich hab mir vor ein paar Jahren so aus Jux eine Johnson zugelegt,bin mir ziemlich sicher, daß die baugleich mit der Ebay-Career ist.
    meine zweite Mini ist eine Tele, auch von Johnson, ist allerdings etwas größer als die Strat.
    naja, mit den "Großen" können sie nicht mithalten, aber sie klingen schon ähnlich wie die Vorbilder.;)
     

    Anhänge:

  19. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 16.03.06   #19
    also: die Klangfetis unter Euch sollten mal bedenken, dass es auf den Klang hier nicht so sehr ankommt: Klingt eigentlich ne Fender Mex Jr. unter Gigbedingungen durch einen VOX AC 30 mit vorgeschalteten Effekten im Highgainbereich ne Spur durchsetzungsfähiger als ne Johnson, oder eignet sich letztere nur für NewJazzFusionFunkMetal an einem dementsprechenden Modelling amp:D :screwy:

    Find ich super, wenn man den Kiddies die Möglichkeit gibt, früh und mit Spaß das richtige Instrument zu lernen, hoffe, du findest die richtige und grüß den kleinen!

    Dave
     
  20. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 16.03.06   #20
    Absolut richtig. Habe mal in nem Laden eine Mini Gitte von Career liegen sehn, kannte sowas vorher nicht und fands lustig, hab sie mal ausprobiert. Die sind natürlich nicht für jemanden der ne gute Gitarre will. Aber wenn der Junge 7 ist bin ich mir sicher, dass er noch einige Male seine Meinung ändern wird und wenn nicht kann man immernoch ne gescheite kaufen wenn er großgenug ist. Zum Ausprobieren wird es so ein Billigteil sicher tun.
     
Die Seite wird geladen...

mapping