Klang vom Tremolo abhängig...?! HÄ?!

von Tack, 27.01.04.

  1. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 27.01.04   #1
    Wie vielleicht einige von euch gelesen haben, denke ich darüber nach, mir eine Gitarre mit Floyd Rose Tremolo zuzulegen... heut war ich in nem Geschäft und hab n paar Klampfen Probe gespielt und da meinte der Verkäufer, dass das FR den Klang der Gitarre sehr stark beeinflusst... um genau zu sein, dass ne Gitarre mit FR nicht mehr so warm sei, weil die Seiten nicht direkt mit dem Holz in Kontakt sind...
    Stimmt das?! Und wenn ja, wie sehr wird der Klang beeinflusst?! Is ne Strat mit FR echt nicht mehr so warm wie ne modellgleiche Strat ohne FR?! Und wie siehts mit "normalen" Tremolos aus!?!
    Viele Fragen... hoffentlich auch viele Antworten...

    Tack
     
  2. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.01.04   #2
    Propaganda :
    Versuch dir ne Gitarre mit Wilkinson-tremolo zu suchen.
    ( Tip : Yamaha , Framus )

    Aber stimmt schon was der Verkäufer dir da sagt , das Trem ist ja freischwebend.
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 27.01.04   #3
    Viel Klischee, aber oft trotzdem wahr. Zumindest im direkten Vergleich. (gleiche Klampfe mit und ohne FR).

    Also der Unterschied zu einem Standard-Trem ist nicht sooo gross. Auch bei Standards wird der Body enorm ausgehölt, Metallblock sitzt drin, dicke Saitenreiter etc. Lediglich die Unterfräsung des Bodys fürs Hochziehen der Saiten ist bei Standards in der Regel nicht vorhanden, das schwebt ja drüber.

    Der Sound wird insofern beeinflusst, als dass v.a. bei sher schweren Systemen (z.B. alte Kahler) das Sustain stark aus dem Metall kommt (kein Wunder). Und da das Teil ja nur mit zwei Messerkanten auf den Bolzen sitzt, ist die Übertragung der Schwingungen auf den Body und zurück sicher geringer als bei einer festen Brücke oder gar einer STB-Konstruktion. Ich merk das bei meiner Strat z.B. ganz leicht an einer Soundveränderung, wenn ich das Trem ganz fest hinten auflege.

    Das sind aber nur Nuancen.

    Fazit: ob FR, Standard oder Vintage, das macht nicht so den Unterschied. Ne feste Brücke dagegen oder gar STB ist schon ein bissel was anderes.

    Hören wirste das aber nur im direkten Vergleich mit zwei ansonsten identischen Gitarren....

    Spiel die Klampfe an, und wenn sie dir zusagt, dann nimm sie. Egal, wo der Sound letzten Endes herkommt.....
     
  4. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 27.01.04   #4
    Jepp,hab auch n Wilkinson Tremolo,echt geile Teile.Sehen aus wie ein modernes Vintage Tremolo,sind aber noch dazu freischwingend
     
  5. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.01.04   #5
    Hach is das schön das jemand ein Wilki hat , nachdem alle Leute ein tolles Floyd Rose wollten und es doch nicht benutzen und-oder blocken :D
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.01.04   #6
    bigsby rullt alles wech :p
     
  7. Tack

    Tack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 27.01.04   #7
    ...würd ja auch n Wilkinson nehmen, aber n FR ist in einigen Fender Modellen schon ohne Aufpreis also "serienmäßig" eingebaut... also, warum nicht das? Aber danke für eure Antworten!
     
  8. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.01.04   #8
    Geh innen Gitarrenladen und teste ne richtig dicke GRETSCH und du wirst nix schlechtes mehr über Bigsby sagen :p

    Dagegen kann man was machen : Kauf einfach keine Fender :D
    Darf man fragen wieviel du ausgeben wolltest für die Gitarre ?
     
  9. Tack

    Tack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 27.01.04   #9
    Naja, ich denke ne Fender Deluxe fat Strat kriegste an 600€... da ich aber n ganz besonderen Sound suche, würde ich mir die mit 3 Texas Special Pickups bestücken... keinen Plan, wie teuer das wird... alles UNTER 1000€ is ok... soll ja ne Klampfe fürs Leben sein!
     
  10. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 27.01.04   #10
    Wilkinson ist auch nur ne Erweiterung vom Standard. Und auch das Standard kann natürlich frei schweben.

    Willis sind schon klasse Teile, ich find sie selber auch besser als Standards, aber auch nur in Kombi mit ner Roller-Nut.

    Es gibt auch Fender Klampfen mit Wilkinson-like Trems wenn ich nicht irre. Bei den Deluxe ist da mindestens eine. :-)

    Aber nimm ruhig eine mit Floyd Rose.

    Man kann, um z.B. den leichten Attack-Verlust durch das FR zu kompensieren, eine Strat mit Ahorn-Griffbrett statt Palisander nehmen.

    Wirkliche Auswirkungen haben alle diese Kleinigkeiten nur in der Summe:

    Schwerer Mahagoniebody mit viel Eigenresonanz plus geleimter Hals plus Mahagonie/Palisander Hals plus weicher Sattel plus Floyd Rose, das ist natürlich was anderes als z.B. leichte Esche plus geschraubter Hals plus one piece Maple neck plus harter Sattel plus STB-Brücke. Da summieren sich diese Dinge alle.

    Aber ne alte Sambora Strat mit Floyd Rose ist immer noch knackiger und attackiger als ne Paula mit fester Brücke.
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.01.04   #11
    hey, das sollte ein kompliment für bigsbys sein ;)

    xxx rullt alles weg = xxx ist immer noch das beste ;)

    :)
     
  12. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.01.04   #12
    jojojojojojojojo schon klar aber das klang so ironisch - ich mein wer macht sich schon n bigsby auf sein hochmodernes (vielleicht sogar metal-)-shredderbrett ?
     
  13. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.01.04   #13
    öy, bigsby auf ibanez ist cool ;) divebombs bis zum abwinken :p
     
  14. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.01.04   #14
    lol du musst mal in irgendnen gitarrenladen gehen dir ne teure gitarre mit bigsby suchen und den tremolohebel HOCH-drücken. Wenn die Saiten gerissen sind würd ich mich allerdings schnell verdrücken :D
    Aber diese Erfahrung MUSS man gemacht haben hrhrhr
     
  15. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.01.04   #15
    nee lass ma stecken du, ich hab ja schon schiss genug bei nem schwebenden fr hochzuziehen, weil die saiten ja reißen könnten ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping