Klavierunterricht zuende wie weitermachen?

Mr.Dee

Mr.Dee

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.12
Mitglied seit
18.03.09
Beiträge
42
Kekse
0
Ort
Kölle
Hey,
meine Frage ist, wie der Titel schon sagt, wie mache ich effektiv weiter ohne Klavierlehrer?
Ich habe jetzt nach 5 Jahren mit meiner Lehrerin aufgehört, weil ich erstens mit Gitarre anfangen wollte und zweitens meine lehrerin meinte ich wäre eigentlich schon ziemlich gut und drittens es wurde einfach langsam zu viel und ich hatte zu wenig Freizeit.
Aber mir ist eben aufgefallen, dass ich nach zwei Wochen ohne Unterricht immer weniger Selbständig lerne , was ich eigentlich nicht will .
Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben wie man gut Selbstständig weitermacht, denn ich will unbedingt daran festhalten.
mfg Dee
 
Eduard

Eduard

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.19
Mitglied seit
21.08.06
Beiträge
320
Kekse
419
Da kann ich nur die Millionen von Tutorials bei Youtube empfehlen, da kannst du die unterschiedlichsten Stile erlernen.
Viel Spaß damit.
 
Mr.Dee

Mr.Dee

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.12
Mitglied seit
18.03.09
Beiträge
42
Kekse
0
Ort
Kölle
Das ist nicht ganz das was ich wollte. Ich meine wie motiviere ich mich jetzt weiter damit ich schön weitermache und das Klavier nicht aus den Augen zu verlieren.
 
Musicanne

Musicanne

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.11.20
Mitglied seit
28.09.08
Beiträge
1.284
Kekse
3.680
Ort
NRW
Kommt mir bekannt vor :D aber mit ner anderen Sache. Sonst nehm weiterhin Unterricht, evtl bei einem anderen Lehrer mit weniger Stunden (z.B. nur alle 14 Tage). Oder du suchst Gleichgesinnte mit ähnlichen Problem, und nehmt euch bestimmte Lieder vor, die ihr bis zu einem bestimmten Termin übt und euch dann gegenseitig vorspielt.

Viele Grüße
Musicanne
 
dr_rollo

dr_rollo

Mod Keyboards und Musik-Praxis
Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
26.07.04
Beiträge
12.504
Kekse
59.133
Ort
Celle, Germany
Also, wenn Du wirklich weiterkommen willst, verstehe ich nicht, warum Du mit dem Unterricht aufgehört hast. Ob Du die Zeit alleine am Klavier verbringst oder mit einem Klavierlehrer, kannst Du Dir selbst überlegen, was effektiver ist.
Ansonsten kann ich Dir nur empfehlen, such dir ne Band. Das schult, bringt Praxis, fordert Kreativität und macht Dich ganz nebenbei noch timingfest.
 
Mr.Dee

Mr.Dee

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.12
Mitglied seit
18.03.09
Beiträge
42
Kekse
0
Ort
Kölle
Danke für die Antworten, dass mit der Band ist eine gute Idee. Da ich mich sowieso in der Schule immer mal mit ein paar Freunden zum Musizieren treffe(Bis jetzt nur mit Gitarre) kann man sich ja mal ein paar Sachen raussuchen mit Klavier. Ich hab ganz nebenbei mit Klavier aufgehört, weil ich einfach langsam zu viel hatte, bin in nem Sportverein wo ich 2 mal die Woche hingehe und Gitarre eben und da kam die Schule langsam irgendwie zu kurz genau wie meine restliche Freizeit :D
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben