Klon Centaur - Klon/DIY gesucht

von Sorxes, 07.04.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Sorxes

    Sorxes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.16
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    133
    Erstellt: 07.04.16   #1
    Hallo zusammen!

    Ich bin auf der suche nach einem gelungenen Klon Centaur Klon. Gerne auch ein Bausatz :)

    Gibts es da jemanden der einen Guten Klon Klon kennt? Oder Erfahrungen mit einem Bausatz gemacht hat.

    Vielen Dank im Vorraus!
     
  2. Spanish Tony

    Spanish Tony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.14
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    415
    Kekse:
    1.864
    Erstellt: 07.04.16   #2
    Schau dir vielleicht mal den Pedal Projects Klon an. Der macht mich deutlich glücklicher als die beiden Archer Pedale
     
  3. Sorxes

    Sorxes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.16
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    133
    Erstellt: 07.04.16   #3
    Erstmal danke für den Tip :D

    Aber wie es aussieht ist der nichtmehr zu bekommen oder hab ich mich da vergugckt?

    Bin auch auf diesen Bausatz gestoßen. Leider gibts nur eine Demo mit Mods die mich weniger interessieren. Hat jemand das Board zufällig?
    http://www.musikding.de/Zentaur-Clone
     
  4. Spanish Tony

    Spanish Tony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.14
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    415
    Kekse:
    1.864
    Erstellt: 07.04.16   #4
    Stimmt! Auf der Homepage ist der nicht mehr zu finden. Das war kürzlich noch anders. Sorry! Aber vielleicht gebraucht!?
     
  5. ksx54

    ksx54 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.14
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    1.158
    Kekse:
    3.671
    Erstellt: 07.04.16   #5
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    15.544
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    7.075
    Kekse:
    47.274
    Erstellt: 07.04.16   #6
    Einen Bausatz hab ich nicht.
    Aber den Chellee Ponyboy.
    Bestens verarbeitet und klingt sehr gut.
    Und das in einem "kleinen" Gehäuse.
     
  7. Sorxes

    Sorxes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.16
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    133
    Erstellt: 07.04.16   #7
    Auf das SF stoße ich auch immer öfters. Ist ja schon ziemlich nah dran.

    Hast du den mal anspielen können? Bin gelernter Elektroniker also hab ich kein Problem etwas zu löten ;)
    --- Beiträge zusammengefasst, 07.04.16 ---
    Ponyboy ist aber wieder so ein Akt dran zu kommen. Oder wo hast du ihn her?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. ksx54

    ksx54 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.14
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    1.158
    Kekse:
    3.671
    Erstellt: 07.04.16   #8
    ne hab den Soul Food. Habe aber schon etliche Bausätze von UK gemacht und die sind eigentlich alle super.
    Habe ihn aber auch schon im Auge, denn den Soul Food nutze ich eigentlich nur als Clean Booster, macht den Sound richtig schön frisch. Würde dann den anderen zum Zerren nehmen.
     
  9. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    15.544
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    7.075
    Kekse:
    47.274
    Erstellt: 07.04.16   #9
    Bei Chellee Guitars bestellt. Kostet aber mittlerweile etwas mehr dort.
    Auf Preis + Versand kommen noch 19% Einfuhrsteuer und 2,7% Zoll.

    Edit:
    Sehe, der ist gerade ausverkauft: https://chellee.com/product/ponyboy/
    Naja, wundert mich nicht. Sind mit die besten Pedale, die ich kenne (die anderen beiden ebenso, der Odie Classic ist für mich DER Tubescreamer).
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. Sorxes

    Sorxes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.16
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    133
    Erstellt: 07.04.16   #10
    Also ich werds wohl mal mit dem DIY testen :) Danke an alle.

    Chelle werde ich mir aber auch merken. mal sehen vll krieg ich davon mal was zwischen die finger :D
     
  11. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    15.544
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    7.075
    Kekse:
    47.274
    Erstellt: 07.04.16   #11
    Peter Taylor von Chellee Guitars hat mir gesagt, dass er schon gerne einen deutschen Händler hätte.
    Vielleicht wird sich da in Zukunft was ergeben, wer weiß.
    Ansonsten kann man die wie gesagt problemlos (sofern der Zoll keinen Schmarrn macht ^^) aus den Staaten bestellen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping