komisches störgeräuscht aus hs-50

von m43rius, 17.06.08.

  1. m43rius

    m43rius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.08   #1
    hallo,
    ich habe mir eben meine hs-50 monitore abgeholt und leider auch gleich ein problem festgestellt :(
    ein seltsames rauschen kommt aus beiden lautsprechern.. wenn ich das klinkenkabel abmache hört es auf. wenn ich es vom interface abmache hört es auf (unabhängig davon ob es aus oder an ist) und wenn ich es aus der box rausmache auch.

    was ist da los? :(
    ________________

    wenn ich den wlan empfänger abstecke wird es weniger aber immernoch nicht ganz weg.
    ________________

    wenn ich den usb stecker vom interface rausziehe (oder am pc) ist es auch weg.. sobald er wieder drinne is kommt es wieder

    das ist echt seltsam..woran kann den ndas liegen?
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 18.06.08   #2
    sind das Mono oder Stereo Klinkenkabel - oder andersrum gefragt hast Du die Boxen symmetrisch oder asymmetrisch angeschlossen?

    Boxen und Rechner mal an eine Steckdosenleiste anschließen.
     
  3. m43rius

    m43rius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.08   #3
    wie finde ich das raus? :o

    habe ich versucht - bringt aber nichts :(
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 18.06.08   #4
    Mono-Klinkenkabel sind 2-polig - Stereo sind 3-polig
    welches Interface hast Du denn?
    wenn Du den USB ziehst ist das Interface wahrscheinlich eh aus, oder hat es eine externe Stromversorgung?
    Mal ein anderes (besseres) USB-Kabel nehmen, da kommen auch oft Störungen drüber rein.
    Auch mal am Rechner einen anderen USB-Port nehmen.

    Ja und natürlich nicht alle Fader/Regler in der Software und an den Boxen auf Anschlag aufziehen/drehen ;)
     
  5. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 20.06.08   #5
    Ist's ein Laptop?
    Netzteil abstecken (Akkubetrieb), dann auch weg?
     
  6. m43rius

    m43rius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.08   #6
    ist kein laptop
     
  7. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 22.06.08   #7
    Ist das zufällig ein Digidesign (mbox) Interface? Wenn ja: 10 verschiedene USB-Kabel kaufen und testen womit das Störgeräusch am leisesten ist.

    Nein, das ist kein Witz! Selber so erlebt...

    Ansonsten:

    - sofern möglich, Kabelverbindung symmetrisch (sprich das Interface muss natürlich symmetrische Ausgänge haben, sonst machts keinen Sinn)
    - Kabel selber überprüfen, Lötverbindungen prüfen
     
  8. Offspring

    Offspring Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 22.06.08   #8
    Die Frage ist doch auch, ob die Boxen davor bei dem gleichen Interface auch so ein Störgeräusch hatten.
    Es wäre zwar unlogisch, da ja ein Stör-Signal -in- die Boxen reinkommt, aber man hat ja schon Pferde kotzen sehen! ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping