krank amps

von timonac, 21.10.06.

  1. timonac

    timonac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 21.10.06   #1
    Hi,

    was haltet ihr denn von den Krank amps? in den usa sind sie mittlerweile ja richtig unten durch. kann ich irgendwie nicht ganz verstehen, denn im bandgefüge bei einer metal band finde ich den krankenstein zum beipiel genial.
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.10.06   #2
    beruht diese aussage von dir auf eigener erfahrung?es KÖNNTE durchaus sein,selbiges ist ja auch bei vielen marshalls der fall,die z.b.mir alleine gespielt nicht gefallen
     
  3. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 21.10.06   #3
    hab das teil mal in ner probe gespielt gegen einen recti....der rectifier war im andgefüge weg..?!?
     
  4. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 21.10.06   #4
    also krank werde ich mal im vergleich KRANK-ENGL-RECTI-WARP spielen
     
  5. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 21.10.06   #5
    Ich bin mir nicht so ganz sicher ob Dimebag Darrell inden letzten Alben Krank Amps gespielt hat oder nicht , aber wenn doch dann finde ich die Dinger aufjedenfal genial. Ziemlicher geiler Sound.
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.10.06   #6
    wenn dann höchstens bei dem damage plan album
     
  7. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 21.10.06   #7
    ich glaub dass die letzen doch noch eher die randall teile waren.
    @ sam vllt. auch noch mal nen brunetti antesten. den hughes&kettner finde ich in einer band total fehl am platz. die teile klingen allein gigantisch, in einer band mtascht das teilt irgendwie nur.
     
  8. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 21.10.06   #8
    Wer sagt denn, dass die Dinger unten durch sind? Wäre mir neu, sind doch für die härtere Gangart gute Amps (kenne den Revolution vom probespielen). Könnte mir die recht beliebt vorstellen. Für meine Musik allerdings war mir der Revolution (oder Evolution?) viel viel zu knüppelhart...
     
  9. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 21.10.06   #9
    krank hat in den usa echt nen beschissenen ruf. glaub mir. sind ja auch net gerade billig.
    aber ich find sie geil. welche musik machst du denn? ich mein du spielst auch nen recti. auch nicht gerade ein schmuse-amp ;)
     
  10. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 21.10.06   #10
    Revolution. :) Arch Enemy (Ammott in diesem Fall) spielen den auch.
     
  11. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 21.10.06   #11
    Lol Welcher Amott?
     
  12. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 21.10.06   #12
    Modernen Rock Richtung Seether / 30 Seconds To Mars / Breaking Benjamin ungefähr.
    2 davon spielen ja auch Recto, zurecht. ;)
     
  13. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    1.088
    Erstellt: 21.10.06   #13
    Die Jungs von Krank scheinen halt erhebliche Probleme mit ihren Qualitätsstandards zu haben. Ein entfernter Bekannter spielte seit Jahren nen Peavey 5150 und hat sich dann nen Krank Revolution geleistet, der ihm dann prompt beim ersten Gig abgeraucht ist. Auf Garantie getauscht, aber beim nächsten Gig wieder das selbe. Seitdem spielt er wieder seinen 5150.
    Ich mein ein Montagsmodell kann passieren, aber direkt zwei... schon komisch.
    Ansonsten find ich die Dinger auch eigentlich für die harte Schiene echt cool, das was sie können können sie sehr gut! Man darf halt kein Flexibilitätsmonster à la Engl SE erwarten.
     
  14. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 21.10.06   #14
    Naja, ich fand den Revolution sehr verwaschen und SEHR komprimiert. Druck und Bass hat er wie sau (Naja, nur frage ich mich für was...) der klang war in meinen ohren recht gut, allerdings war's für mich ähnlich wie beim Powerball, dass er einfach zu viel komprimiert, noch dazu klingt der Revolution sehr kalt und leblos... ist aber nur meine Meinung :-)
    Über den Ruf wird wohl jeder etwas anderes erzählen.
     
  15. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 21.10.06   #15
    nunja, dass 2 hintereinander abrauchen ist schon recht seltsam...hab ich aber so noch nie gehört. ist er sicher dass er nicht den gleichen wieder bekommen hat!?!??
     
  16. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    1.088
    Erstellt: 21.10.06   #16
    Definitiv, er konnte den neuen nämlich direkt mitnehmen und hat den natürlich da auch ausgepackt und getestet und auch die Proben bis zum Gig hat das Teil ja gut überstanden!
     
  17. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 21.10.06   #17
    und raucht beim gi direkt ab...echt komisch
     
  18. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 21.10.06   #18
    vll. war da starkstrom :D
     
  19. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.10.06   #19
    kein einzelfall!war auf einem fear my thoughts konzert,denen ist auch so ein teil abgeraucht...und was war der backup?5150...:great:
     
  20. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 21.10.06   #20
    hmmm gar nicht gut....wollte mit evtl. nen krankenstein zulegen :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping