Krieg keinen guten sound

von Donkevinio, 13.03.06.

  1. Donkevinio

    Donkevinio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -10
    Erstellt: 13.03.06   #1
    HI erstmal !

    seit ich meine neue Gitarre hab bin ich echt unzufrieden .. ich hatte immer en Yamaha Pacifica , so eine anfänger gitarre .. nach langem sparen hab ich dann für 850 euro ne
    fette Ibanez RG1570 gekauft ! ! aber zu meinem erschrecken is der sound genauso gammlig wie vorher ! hier mein Equipment

    Ibanez RG1570
    Amp : Fender fm65r
    Zerre(einzeltretter) Rocktron Zombie


    bitte um hilfe ... vielleicht hat jemand auch das problem oder vielleich hat jemand lösungsvorschläge
     
  2. frischeier

    frischeier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #2
    Vielleicht ist es einfach die Spieltechnik die noch nicht ganz ausgereift ist. Ein guter Gitarrist hört sich auf ner schlechten Klampfe immer noch gut an. Wenn dir der Sound deiner Gitarre nicht gefällt warum hast du sie dir dann gekauft?
     
  3. Donkevinio

    Donkevinio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -10
    Erstellt: 13.03.06   #3
    im musikladen war der sound noch extrem geil !! aber da hab ich auch an einem marshal halfstak gespielt... aber es kann doch net sein das wegen anderem versterker der sound direkt von mörder sound zu gammelsound wechselt !! nebenbei ich spiel 3 jahre gitarre und ich kann mit ruhigem gewissen sagen das es nich an der technik liegt .. ich spiel von anfang an speed metal ^^ und meine technik is gut genug .

    aber mein verstärker is doch garniocht so schlecht !!? oder doch ??
     
  4. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 13.03.06   #4
    also ich versteh dein Problem jetzt nicht ganz:

    btw: Die Technik is NIE *gut genug* ;)
     
  5. Donkevinio

    Donkevinio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -10
    Erstellt: 13.03.06   #5
    Ja so war es auch !!!! aber jetzt is der sound extrem kacke !ich versteh es nicht und will nur wissen obs an dem verstärker liegt .. oder ob irgentwas kaput sein kann usw
     
  6. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 13.03.06   #6
    Klingt er anders? Hat er mehr Höhen, mehr Tiefen, weniger Zerre? definiere "kacke" :D
     
  7. Donkevinio

    Donkevinio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -10
    Erstellt: 13.03.06   #7
    kennt ihr nich dieses gefühl wenn man tapes von bands hört und denkt ... wow mörder geiler sound .... dann geht man zu seiner gitarre dreht den amp auf und spielt es nach ... und man denkt .... hmmm hört sich gammlig an ... die höhen sind zu verkratzt .. nich genug druck ... usw ..kann doch nich sein das ich der einzige bin der so denkt !! und mein eguipment is ja nich grade schlecht wie ich finde ...


    kannste damit mehr anfangen ^^ ??
     
  8. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.03.06   #8
    So wie ich das sehe ist da mit Sicherheit nichts kaputt ;)

    Hast du vieleicht die Möglichkeit Soundsamples hochzuladen einmal mit der alten und dann mit der neuen Klampfe, dann können wir uns ja auch ein Bild davon machen.
     
  9. Donkevinio

    Donkevinio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -10
    Erstellt: 13.03.06   #9
    hmm ich hab nur große klinke auf kleine klinke .... da is erstens der sound ziemlich shit und zweitens muss ich extrem laut spielen damit es einigermaßen laute aufnahme is ....

    und das finden meine nachbarn net so toll ^^ .... morgen könnte ich das erst machen

    aber keine idee was es sein könnte ????.... irgentwas ^^
     
  10. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 13.03.06   #10
    ja bitte nimm soundsamples auf wenn du kannst.

    hast du deine Gitarre vorher angespielt bevor du sie gekauft hast? Hast du probiert, vll. ist der Tone - Regler zurückgedreht?

    ps: das gefühl kennt doch ein jeder von uns. nur musst du daran denken dass dein Exempel-Solo nicht hundert mal eingespielt, gscheit abgenommen und geschweige denn professionell gemixt wurde :great:
     
  11. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.03.06   #11
    Ich hab es auch nach ein paar Jahren aufgegeben nen Sound zu 100% von einer Platte zu kopieren. Es bringt meistens nur Frustration mit sich :D
     
  12. Donkevinio

    Donkevinio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -10
    Erstellt: 13.03.06   #12
    ok das mach ich morgen .... es muss doch möglich sein ein studio (wenigstens) ähnlichen sound hinzubekommen oder ??

    das passt zwar jetzt hier nich ganz hin aber is das net geil ?? http://media.putfile.com/dragonforce85


    der sound is zwar warscheinlich mit 1000 efekten zugeballert aber wär schon schön für zuhause ^^
     
  13. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 13.03.06   #13
    ja, lol...dragonforce...die sind schnell und technisch sehr kirre...aber sowas bekommste kaum hin, wenn du nich die selben racks zu hause stehen hast wie die im studio...die töne sind durch kilometerlange kabelstränge gelaufen und oft modifiziert worden...
    einem ton nahe zu kommen ist schon kompliziert, aber ihn genau treffen ist sogut wie unmöglich!
    die größte veränderung kommt durch spielen am equalizer...wenn du da viel rumprobierst im leadchannel, dann bekommst du schon tausende verschiedene töne, irgendeiner wird schon treffen.
    aber studioähnlich zu klingen wird dir vermutlich nur sehr schwer gelingen...
     
  14. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.03.06   #14
    Schwachsinn ...
    da ist mit Sicherheit nichts mit 1000 Effekten zugeballert ...
    Und versuch blos nicht so zu sein wie die, das bringt dich kein bisschen weiter. Ich hab mich nie darum gekümmert so zu sein wie jemand anders, sondern hab mich auf mein Ding konzentriert und Fortschritte gemacht. Es gibt noch so viele die viel besser sind als ich? Aber das ist mir doch egal ;) ich konzentrier mich nur auf mein Ding und mehr interessiert micht nicht.

    Und was meinst du mit Studio Sound? Das ist doch immer wieder unterschiedlich. Ich finde man kann durchaus nem "Studio Sound" nahe kommen wenn man die richtige Einstellung erwischt, und wenn du wirklich 1:1 versuchen willst wie deine Band zu klingen tja dann musste dir mehr oder weniger das selbe Equipment zulegen.


    Edit:
    Nebenfrage zum Video ;)
    Einfach nur aus reinem Interesse, wie schaffen die das dass jeder Ton im Solo so klar rüberkommt? Ist das wirklich die perfekte Spielweise oder wird da im Studio dann nachträglich noch irgendwie verstärkt?
     
  15. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 13.03.06   #15
    Sorry, aber du hast dir deine Antwort schon selber gegeben. Natürlich wirkt der Verstärker ganz schön mit am Sound und wenn du zuhause nen kleinen Combo hast und die Gitarre an nem Halfstack testest ist das doch halbwegs logisch, dass es ganz anders klingt. Wegen sowas testet man am buagleichen Verstärker, nimmt den eigenen Verstärker mit in den Laden oder leiht sich die Gitarre für einen Tag aus wenn der Laden dir das erlaubt.

    Btw Dragonforce: Ja, irgendwie ganz lustig, habe sie live gesehen als Vorgruppe. Aber irgendwie klingen die songs recht gleich und nachdem man die gleichen Kunststücke 5mal auf der Bühne gemacht hat wirds langweilig, auch wenn man sie dann noch 8, 9 weitere male macht.
     
  16. Donkevinio

    Donkevinio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -10
    Erstellt: 13.03.06   #16
    LOL denkt jetzt bitte nicht ich wär so ein Fan !! ; Ohh die sind so toll ich will sein wie die !! voll nich ! ich weiss das sowas nich mit links zu erreichen ist ich habe das nur ein beispiel genommen weil ich den efekt gut finde und ich kein anderes grade gefunden hab ! dragonforce is schon schnell und die technik haben manche nich auch nich nach 15 jahren !

    aber zurück zu dem was ich eigentlich mit dem movie erreichen wollte !!
    also brauch ich so derbstes equipment was sich keiner leisten kann um sowas zu zocken ???? ^^
     
  17. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
  18. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.03.06   #18
    Achja zu deinem Problem hab ich gerade ein tolles Zitat gefunden

    Quelle:
    http://www.piller.at/music/index.php?target=valve-faq/index.html

    fragt mich nicht wie ich da grad draufgekommen bin ^^
     
  19. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 13.03.06   #19
    Naja, die eigenen Fähigkeiten spielen da auch eine Rolle, da die Spielweise auch den Sound prägt :D

    @Donkevinio: Tust du mir einen Gefallen ? Verwende bitte nicht jedes Satzzeichen mehrmals am Satzende, das macht die Postings sehr unruhig, man hat kaum Lust, sich die durchzulesen. Es wirkt etwas gestresst und hysterisch, danke.

    Btw: Ich dachte, du seist mit deinem Klang zufrieden, das hast du doch erst vor kurzem geschrieben und dich darüber aufgeregt, das andere soviel Geld für High-End Verstärker ausgeben :p
     
  20. Donkevinio

    Donkevinio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -10
    Erstellt: 13.03.06   #20
    ok ich benutze nur noch ein satzzeichen wenn dich das so stresst.
    Zum sound den ich vorher gut fand , dazu hab ich oben schon was geschrieben .
     
Die Seite wird geladen...

mapping