Kurt Cobain

von vbcompany, 11.02.07.

  1. vbcompany

    vbcompany Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #1
    Hallo @ all!

    Hab ma ne frage und zwar zu Kurt Cobain, hat der wircklich Technik benutzt also das er den Unterkeifer nach vorn drückt sieht man immer wieder aber sonst oder hat er nur geschrien?
    In dem einen Workshop steht ja auch das man bei ihm den Mund nie Weit offen egsehen hat auch bei hohen Tönen!



    Danke im Vorraus
     
  2. Vali

    Vali Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.405
    Kekse:
    32.825
    Erstellt: 11.02.07   #2
    Zu Kurt Cobain - bei allem Respekt - kann ich wie antipasti über Anthony Kiedis von den RHCP nur sagen, dass sich seine Gesangstechnik einfach nur Schlecht Singen nennt.
     
  3. vbcompany

    vbcompany Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #3
    Also Anthony Kiedis kann für mich schon Singen hab sie neulich erst Live gesehen aber bei Kurt findet man die Stimme ja auch gut also muss es ja irgendwas haben ich evrstehe das nich by the way : YouTube - Lithium - Nirvana (live and loud)

    ich finde das hört sich schon anch singen an ausser halt die Schreie zwischendurch
     
  4. Heart-Attack

    Heart-Attack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 12.02.07   #4
    Ich glaube, dass Kurt Cobain so gut wie keine großen technischen Mittel zum singen einsetzt. Da verhält es sich wohl ähnlich wie mit seinem Gitarrenspiel...
    Was er macht, das macht er aus Gewohnheit oder weil er es so am besten kann, aber nicht aus irgendwelchen Gesangstechnischen Aspekten die zur Tonerzeugung dienen. Ich will ihn nich grottenschlecht reden, aber das gehörte bei Nirvana einfach dazu! Wenn man wirklich technisch anspruchsvollen Gesang sehen will sollte man bei anderen Sängern schauen, die bewusst bestimmte Techniken trainiert haben(James LaBrie, Goeff Tate, der Typ von Manowar....)
     
  5. vbcompany

    vbcompany Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #5
    Da hast du recht aber man muss schona nnerkennen was er aus einem bescheidenem gitarrenspiel u.s.w. gemacht hat!


    Nur ich bin mir auch sicher das es mit Kurts Stimme nach 3 weiteren Jahren flöten gegangen wäre!
     
  6. Urigeller

    Urigeller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.06
    Zuletzt hier:
    14.01.15
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 12.02.07   #6
    Kurt Cobain? Nö, der konnte nich singen :D Kann allerdings die Mehrheit der Rocksänger nich, jedenfalls nicht in klassischen Sinne. Er hat einfach das Gegenteil von klassischem Gesang gemacht, da machst Du alles ganz einfach weit auf (Gähngefühl) damit die Töne schön rund klingen. Er hat im Rachenraum alles zugezogen, daher kommt dieses leicht Quäkige, dazu noch etwas "Zerre" in die Stimme et voilá.. Du kannst Grunge singen, Glückwunsch ^^
    Rockgesang ist recht ähnlich, man bringt seine Stimme zum "zerren" in dem man hinten "zumacht". Je nachdem wie stark und wie gut man das kontrollieren kann (das ist die Kunst) klingt das sogar richtig schön rockig *g*
     
  7. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 12.02.07   #7
    Es geht hier wohl weniger ums singen können oder nicht, sondern eher darum, ob jemand mit einer guten, gesunden Technik den Ton erzeugt oder eben nicht. Bei manch einem Sänger reicht die charismatische Stimme aus, die mit seiner Person, der Musik und den Inhalten der Songs ein beeindruckendes Gesamtbild erzeugen, dafür gibt es genügend Beipiele im Rock n Roll. Bei Kurt Cobain stimmt dieses Gesamtbild. Aber rein technisch ist es eben nicht besonders gut. Bei Anthony Kiedis - aber das ist meine persönliche Einschätzung - fehlt aber beides, obwohl er sich oft sehr bemüht.
     
  8. vbcompany

    vbcompany Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #8


    Wie macht man denn im Hals zu?
     
  9. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 12.02.07   #9
    mit dem unterkiefer nach vorne geben würd ich aufpassen. das ist so ziemlich das schlechteste was du nur tun kannst. der ton klingt dadurch imho nicht mehr so voll.
    willst du so klingen oder fragst du rein so?
     
  10. vbcompany

    vbcompany Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #10


    OB ich so klingen will wie Cobain? Ich denke jeder sollte einzigartig bleiben war nur ma sone Frage weil seine Stimme beeindruckt mich echt
     
  11. Urigeller

    Urigeller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.06
    Zuletzt hier:
    14.01.15
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 12.02.07   #11
    Uff, also ich find das jetzt nich so schwer :D
    Auch wenn ich bei Weitem kein Gesangsgenie bin, würd ich das mit Gequäke verbildlichen, auf die Spitze getrieben hört's sich an wie Donald Duck :D
    Wenn man das ein wenig rausnimmt, dazu noch anfängt etwas zu krächzen (nur leicht, sonst Stimme schnell im Eimer!) find ich das schon sehr Cobain-like
     
  12. Vali

    Vali Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.405
    Kekse:
    32.825
    Erstellt: 12.02.07   #12
    Anleitung zum Schlecht Singen? :D Kehlkopf und Schultern hochziehen (Würgestellung), die Schleimhaut im Kehlkopf für nen kratzigen, gurgelnden Sound ankratzen, Zunge nach hinten unten pressen, Unterkiefer schön nach vorne und so steif wie möglich, so laut schreien und brüllen wie möglich :great:
    Dazu noch viel, viel rauchen und viel Whisky trinken
     
  13. new-kid-jan

    new-kid-jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.07
    Zuletzt hier:
    4.03.07
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #13
    hallo
    und dann ab zum dsds-casting :D
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  14. Urigeller

    Urigeller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.06
    Zuletzt hier:
    14.01.15
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 12.02.07   #14
    Mit der oben beschriebenen Methode klingt's zwar auch so, damit ruiniert man sich aber die Stimme ;)

    Natürlich entspricht das um Längen nicht dem klassischen Klangideal aber mal ehrlich: Welche Rockstimme tut das schon und vorallem: Wer will das schon? Eigentlich keiner..
     
  15. vbcompany

    vbcompany Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #15


    Naja übertreiben bauch mans ja auch nich bei dem lithium was ich als link reingestellt hab schreit kurt ja bis auf den refrain überhaupt nich das würde mich eher interessieren wenn er so singt/nicht sing :p
     
  16. vbcompany

    vbcompany Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #16
  17. itsab

    itsab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.07
    Zuletzt hier:
    3.03.09
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 12.02.07   #17
    Mal ganz ehrlich, wenn er das hier lesen würde, wie ihr euch über seine "gesangstechniken" unterhaltet, würde er sich wahrscheinlich kaputt lachen...
    ich denk mal, er hat einfach irgendwie gesungen, wie es ihm gefallen hat, und er hatte halt die richtige stimme dazu.
     
  18. vbcompany

    vbcompany Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #18


    Da könntest du recht haben LOL :D
     
  19. Urigeller

    Urigeller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.06
    Zuletzt hier:
    14.01.15
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 12.02.07   #19
    @ itsab
    Der hatte einfach keine Gesangstechnik :D

    Er hatte 'ne gute Stimme für dieses leicht mitleidige Grungezeugs. Imho hat er einfach den Hals hinten zugemacht und ein bisschen rumgequäkt, je nachdem ob er grad clean singt oder nicht verzerrt er halt noch seine Stimme durch das Krächzen/Rumschreien.
     
  20. Vali

    Vali Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.405
    Kekse:
    32.825
    Erstellt: 12.02.07   #20
    Ich denk auch eher, dass er ein Drauflosrocker war und es hat gepasst und begeistert. Nirvana mit einem top ausgebildeten Tenor kann ich mir einfach nicht vorstellen *g* Die Musikwelt wär ja auch etwas langweilig, wenn alle Sänger dem klassischen Ideal entsprechen würden. Aber trotzdem sollte jeder Sänger seine Stimme irgendwie pflegen, dass er und die Fans lange Freude daran haben können.
     
Die Seite wird geladen...

mapping