Laie fragt: Drumgroove Name gesucht

  • Ersteller Recharger
  • Erstellt am

Recharger
Recharger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.09.22
Registriert
23.07.16
Beiträge
164
Kekse
0
Hallo,

vorab: ich bin kein Schlagzeuger, nur interssierter Laie!

kann mir jemand sagen, wie das Drum Pattern aus dem Song heißt?


Und ist es nicht in etwa das Gleiche wie in
Kate Bush - Running Up That Hill?

Cheers :)
 
Korki
Korki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.22
Registriert
03.08.08
Beiträge
607
Kekse
2.671
Das ist eine Variation der 3-2 Son Clave. Man kennt das auch als Bo Diddley Beat.
Im Intro / in der Strophe ist der Schlag, der eigentlich auf der 2. Zählzeit wäre auf die 1+ vorgezogen. Später ist die Clave im Rhythmus mit Bassdrum und Snare "verbaut", da kommt dann die "2" in der Bassdrum dazu.




Das Thema wird in der Popmusik sehr gerne mehr oder weniger subtil verwendet.
Ein paar weitere Beispiele wären:









Running up that hill ist kein Beispiel, das ist rhythmisch etwas anderes.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Recharger
Recharger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.09.22
Registriert
23.07.16
Beiträge
164
Kekse
0
Danke. Auch wenn ich das in diesem Erklärvideo nicht so raushöre. In dem Sia Video häre ich keine Claves
 
Korki
Korki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.22
Registriert
03.08.08
Beiträge
607
Kekse
2.671
Achte in der ersten Strophe mal nur auf die Snare (dieser High pitched 808 Sound) und ignoriere das Finger-Schnippsen, das zwischen dem 2. und 3. Schlag kommt.
Die 5 Schläge, die du hörst, sind genau das 3-2 Clave Thema (nur der 4. ist eben etwas vorgezogen).
Bei Sia, wie bei den meisten Pop Liedern, wird der Rhythmus nicht tatsächlich mit dem Instrument "Claves" gespielt. Der Rhythmus hat das aber im Namen.

Danach ist es dann schwerer rauszuhören, weil es anders instrumentiert, also auf verschiedene Instrumente (Bassdrum und Snaredrum) verteilt ist.
Bei Unstoppable von Sia ist die Son Clave besser im Beat zu erkennen (besonders im Intro). Hier wieder den ersten Finger Snap ignorieren, der zweite gehört dazu:



Wenn es dir insgesamt aber eher um den Rhythmus im Refrain von Chandelier geht und weniger um die Einzelschläge in der Strophe, dann ist der Clave Ursprung eher zu "akademisch". Dann würde ich das einfach als Halftime Rhythmus bezeichnen. Ein genaueren Namen für das konkret gibt es nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
26.09.22
Registriert
27.07.06
Beiträge
11.085
Kekse
16.570
Ort
Oberfranken
Dann würde ich das einfach als Halftime Rhythmus bezeichnen. Ein genaueren Namen für das konkret gibt es nicht
Ist wohl eine Mischung aus Clave und Halftime.

Hört man hier vielleicht etwas besser raus.


By the way: der Fill zwischen 1:59 und 2:10 ist Hammer!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Recharger
Recharger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.09.22
Registriert
23.07.16
Beiträge
164
Kekse
0
Danke euch! Sehr inspierend :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben