Les Paul Kopie von Aria

von angst, 27.10.06.

  1. angst

    angst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    7.11.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.06   #1
    Also, ich hätte mal eine Frage.
    Ich muss vorweg sagen, ich hab echt keine Ahnung von Gitarren etc.
    Ich bin heute also in einem Musik-Laden gewesen, weil ich mir die Tage unbedingt eine Gitarre holen möchte. (möchte mir schon seit 4-5 Jahren eine kaufen, es hat aber nie mit dem Geld geklappt...)
    Wollte erst mal nur aussschau nach einer Pacifica 112 halten, aber dann hab ich die Les Paul gesehen... :)
    Der Verkäufer hat mir die auch empfohlen, nur weiß ich nicht, ob Kopien auch wirklich gut sind.^^
    Die kostet so an die 290€, er meinte aber, da können wir noch was machen.
    Wenn ich meinen Amp auch da hole, geht noch mehr. ;) (ich schätz mal er würde noch so auf 260€ runtergehen)
    Meine Frage(n)
    Sind Kopien generell auch gut?
    und was würdet ihr empfehlen
    Eine Aria Les Paul oder Yamaha Pacifica 112?
    (nach ein bisschen handeln hat er mir sie für 200€ angeboten... die 112)

     
  2. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 27.10.06   #2
    ich sag.... Aria kaufen :D
    richtich geil die Dinger. (aber man sollte drauf achten, dass die Poti's grade sitzen)

    was ises denn für ne Aria?
    PE Studio
    PE Standart
    PE Elite
     
  3. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 28.10.06   #3
    Ich würde auch zur Aria greifen. Das sollen nämlich echt gute Gitarren sein. Die früheren Modelle waren meiner Ansicht nach sogar noch'n Tacken besser. Ich hatte mal eine in der Hand und war begeistert.
    Also nicht lange überlegen und zugreifen. Und bei dem Preis kannst Du ja nicht all zu viel falsch machen. Und 260,- € sind da absolut okay !
    Und wenn Du die Aria gekauft hast, kannste ja mal ein schönes Bildchen und Deinen Eindruck zur Gitarre posten. Ich hatte nämlich selber schon mal überlegt, mir eine zuzulegen, bin dann aber letztendlich doch wieder bei einer Epiphone Les Paul gelandet.
     
  4. juan

    juan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    17.10.07
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 28.10.06   #4
    Nicht generell, aber Kopie heißt in diesem Falle nicht, dass es schlechter sein muss als eine Originale.
    Les Paul heißen eben nur die von Gibson und Epiphone.
    Und kopiert wird hier eigentlich nur die Form. Über Verarbeitung, Materialien etc. sagt das nichts aus. Sehr renommierte Gitarrenhersteller stellen Kopien her. Und Aria gehört da sicher dazu.

    Aber welche der Gitarren wirklich nimmst, solltest du entscheiden. Welche liegt besser in der Hand etc....
     
  5. angst

    angst Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    7.11.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.06   #5
    @ Tuell
    Da fragste mich aber was... :p
    Ich hab ne Pacifica angespielt, kollege noch Bass bla
    dann wollten wa gerade gehen und da meinte der Verkäufer noch
    "Hier die Les Paul kann ich dir nur empfehlen, kaum zu topen für den Preis"
    bla bla und dann dachte ich mir, fragste hier mal nach und testest die dann einfach nächste mal.
    Aber ob das jetzt ne Standard,Studio oder Elite war, kann ich dir beim besten Willen nicht sagen.
     
  6. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 28.10.06   #6
    eBay: ARIA PE Extreme, die Alternative zur Les Paul / ESP LP (Artikel 7365933195 endet 07.11.06 18:50:49 MEZ)
    is mir auch mal n netter "Nachbau" :D
    ich find irgendwie, dass die Aria PE's son stück weit auch n eigenständiges Modell sind, weil Korpus und der (äußerst schlaue :D) Halsübergang nicht einfach so bei Gibson weggeklaut wurden.

    [​IMG]
    Unteschied Epiphone LP Standart Plus / Aria PE Elite (Bilder nicht Maßstabsgetreu!^^)

    EDITh:
    @Angst
    Spätestens wenn du sie kaufst (...wenn du das tust) will ich wissen, was es für eine is:D

     
  7. angst

    angst Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    7.11.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.06   #7
    Alles klar :)
    Also ich tendier zu der, aber werd sie, bevor ich sie mir hole, noch mal ausgiebig testen.
    Worin unterscheiden die 3 Typen sich eigentlich?

    Ich hätte mal ein Bild...

    [​IMG]
    [​IMG]

    das ist zwar jetzt kein Bild von DER Paula^^ , aber zumindest sieht sie so aus.
    Fragt mich nicht, warum ich das Bild jetzt reingestellt habe... mmh (langeweile?)

    Könntet ihr mir einen Amp für 100-150€ empfehlen?
     
  8. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 28.10.06   #8
    haben alle drei die gleichen tonabnehmer und Hardware.
    Unterscheiden sich im verwendeten Holz, und den Lackierungen bzw. Gesamtaussehen.
    Studio: Dot-Inlays, Einfarbige Humbucker, verschraubter Hals
    Standart: Rechteck-Inlays, Humbucker mit Silberkappen, Verschraubter Hals
    Elite: Dot-Inlays, Zebra-Humbucher (zweifarbig), geleimter Hals

    Die Abnehmer sind in allen drei Fällen die gleichen, sehen aber unterschiedlich aus (sind auch in teureren Modellen verbaut)

    (Preislich liegen die knapp 100€ auseinander; die Elite wird zwischen 259€ un 299€ angeboten und is die teuerste von den Dreien. Unterschiede sind in erster Linie Optisch+Holzich; Die Elite hat sogar noch n Bisschen Mahogany (*OriginalGibsonLesPaulHolz*) zwischen den Rippen)

    mehr dazu:
    ariaguitars_international


    Das könnte höchstens ne ältere PE sein. (Bei ebay geht grad eine alte ARIA PE PRO II weg, die so aussieht; aber die aktuellen sehen meines Wissens anders aus)
    Guck dir mein Bild nochmal genau an, da müsstest du schon n paar unterschiede erkennen.


    Die Roland Cubes werden hier meistens empfohlen.
    Da ich nichts besseres, bzw. explizit empfehlenswertes kenn, verweise ich mal darauf
     
  9. Kosai

    Kosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    194
    Erstellt: 28.10.06   #9
    für 150 euro würd ich dir jez sofort den spider II 30 watt empfehlen, da er im moment wirklich unschlagbar im preis ist (bei line6 gibts ne neue serie und die alte wird zu schleuderpreisen rausgeworfen). die roland cubes sind aber auch top.
    mfg, kosai

    (leider hab ich keine 150 euro und brauch auch keinen 30 watt amp xD)
     
  10. angaa

    angaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    8.02.07
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.06   #10
    Wenn wir schon mal beim thema kopien sind :D : .. Was haltet ihr von der les paul von career ? (bzw. kennt ihr die?) Kenn mich nicht aus, also wollt ich mal eben fragen..

    Danke :)
     
  11. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 01.11.06   #11
  12. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 02.11.06   #12
    Ja, dafür hat man sich mal bei Gretsch umgeschaut:p ;)

    Chet Atkins Super Axe, 1977:
     

    Anhänge:

  13. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 02.11.06   #13
    hm.. verdammt^^
    trotzdem :D
    keine 0815 LP kopie :cool:
    .... und besser als die Gretsch siehtse allemal aus <----- meine äußerst objektive Meinung :D :D :D
     
  14. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 02.11.06   #14
    naja, 0815 1/2, die hat noch Schwesterchen, Samick, Hoyer.....;)
     
  15. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 02.11.06   #15
    Warum?
    Bilder! :D
     
  16. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 02.11.06   #16
    apropos Threadtitel .. habe vorhin meine Aria Les Paul Kopie von 1975 oder 76 bekommen, von eBay für 360 .. der Preis war zwar vergleichsweise viel, hab' ich festgestellt, aber das Teil ist absolute Klasse - klingt super, spielt sich super, selbst für den vergleichsweise hohen Preis absolute Klasse :great:
     
  17. Vueltas

    Vueltas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 04.11.06   #17
    Hallo, kannst Du mal ein Bild von der Aria reinstellen? Hab nämlich auch gerade eine ersteigert und bekommen. Vielleicht sind das ja Schwestern.. Bilder in einem anderen Thread.
    Gruss
     
  18. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
  19. Nikki

    Nikki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.096
    Erstellt: 04.11.06   #19
    @ Deltafox : Da hast Du dir eine 1977er mit der Modellbezeichnung PE 110 gegönnt.
    M.E. ein "wenig" zu teuer, aber wenn man sieht, wie die Preise für ältere Aria´s zur Zeit weltweit angezogen haben .......

    Nikki
     
  20. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 05.11.06   #20
    ja, hab' ich ja schon gesagt, der Preis ist vergleichsweise hoch, aber ich finde, das Instrument ist das Geld dennoch definitiv wert :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping