Linkshänder-Bass gesucht

von TheShadowdx, 02.07.08.

  1. TheShadowdx

    TheShadowdx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.08
    Zuletzt hier:
    8.12.11
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #1
    Hallo!
    Ich brauche zwar noch keinen neuen Bass und bin auch eigentlich ganz zufrieden mit meinem aktuellen Anfänger-Bass, aber trotzdem wollte ich mich mal informieren lassen, was ich erwarten kann und welche Möglichkeiten ich später habe, wenn ich dann mal einen neuen E-Bass haben will.

    Mein Hauptproblem ist nunmal, dass ich Linkshänder bin und bisher auch immer seit ca. 5 Monaten mit einem Linkshänder-Bass spiele. Und solche Bässe findet man ja nicht so gut.

    Meine Vorstellungen:
    Allgemein: 4-Saiter, wie gesagt für Linkshänder
    Preis: kann schwanken, zwischen 400-600 € kann ich mir vorstellen
    Musikstil: Funk und allgemein Rock
    Aussehen: Naturfarben würde mir gefallen - Schlagbrett sollte in einer anderen Fabre wie der Korpus sein
    Hersteller/Marke: Keine Ahnung, ich kenne mich da kaum aus, aber bei der Preisvorstellung wird es ja wohl kaum ein Musicman werden ;)

    Was meint ihr, was gäbe es da für Möglichkeiten?

    Ich bin für jeden Tipp dankbar!
    Gruß
     
  2. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 02.07.08   #2
    Linkshänder-Bässe beim Musikservice.
    Ab dem Squier sind die alle gut brauchbar. Ist dann halt Geschmackssache.
     
  3. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 02.07.08   #3
    Nein, aber Fame baut i dem Preisramen z.B. einen extrem guten nachbau vom Musicman. Wenn du nett nachfragst auch als Linkshänder.
    Einfach mal beim Store anrufen, oder mal schauen, obs den auch standartmäßig so gibt.

    Auch sonst gibt es zu fast jedem "teuren" bass einen durchaus hochwertigen bruder.
    400-600 ist echt schon super. Da sind nämlich diese guten nachbauten (fast) alle drin.

    Linkshänderbässe sind wegen der nachrage leider immer spärlich besetzt, was das anspielen betrifft. Vllt wirst du demnach zu einem blindkauf gezwungen (besser wär aber, dem Händler vorher die Situation zu erklären) und den bei nciht gefallen zurück zu schicken...
     
  4. affenmann

    affenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.717
    Erstellt: 02.07.08   #4
    Dem Fame Stingray kannst du auch unlackiert bekommen, du musst nur mit ca. 3 Monaten Wartezeit rechnen. Schreib einfach mal eine Mail an den Musicstore.
     
  5. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.688
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.487
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 02.07.08   #5
  6. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 02.07.08   #6
Die Seite wird geladen...

mapping