Live Aufnahme mit einer Kamera (YouTube)

von amermulalic, 16.01.18.

Sponsored by
QSC
  1. MerlinMagic

    MerlinMagic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.09
    Zuletzt hier:
    6.08.19
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.18   #21
    Die, die ich kenne arbeiten nicht mit Playback.
    Außerdem ging es bei der ursprünglichen Frage um eine Liveaufnahme und nicht um eine Playbackerstellung und dann so tun als ob.
     
  2. katarinah

    katarinah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.18
    Zuletzt hier:
    2.03.18
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.03.18   #22
    Video + Live, naja :p

    Egal was man in einem Video macht, was ich mittlerweile gesehen habe, zeigt mir eher das man alles in einem Video fälschen kann und eine Tonspur ist dabei wohl noch das einfachste. Spätestens wenn die Lippenbewegung wirklich syncron ist, wer will noch einen unterschied erkennen?
     
  3. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.19
    Beiträge:
    11.558
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.574
    Kekse:
    59.784
    Erstellt: 02.03.18   #23
    Moin!

    Naja aber das muss man erstmal hin bekommen, zu über 90% klappt das nicht und man erkennt den Playback, kann man auch im Fernsehen beobachten. Hochglanz Videoproduktionen von Chartsongs werden mit einem Aufwand produziert, den sich hier kaum einer vorstellen kann! Da wird mit so vielen Kameraperspektiven und Klappen gearbeitet, das man hinterher locker mehrere Videos draus machen könnte. Aber die Zeit die in der Post gebraucht wird ist imens. Hobbyfilmer tun sich sowas nicht an.

    Greets Wolle
     
Die Seite wird geladen...

mapping