Logic Orgel EVB3

  • Ersteller martin62
  • Erstellt am
M

martin62

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
14.06.18
Beiträge
71
Kekse
88
Hallo liebe Gemeinde

Ich habe Logic 9 und benütze oft die virtuelle Hammond-Orgel. Nun möchte ich wissen ob sich diesbezüglich in Logic X etwas getan hat. Wurde die EVB3 überarbeitet/verbessert? Handelt es sich um Nuancen und Details oder wurde der Grundsound verbessert? Lohnt sich ein Umstieg in Bezug auf die Orgel?

Herzliche Grüsse
Martin
 
bitzone

bitzone

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
13.09.12
Beiträge
681
Kekse
2.140
Vielleicht hilft das weiter, aus Sound on Sound (https://www.soundonsound.com/reviews/apple-logic-pro-x)
„the EVB3 organ emulation has been renamed Vintage B3 and given a brand-new user interface, which is a massive improvement in terms of aesthetics and usability — well, come on, who doesn't like Hammond-inspired skeuomorphism?! The Leslie emulation has also been improved, and, as always, can be used as a stand-alone effect by using the Rotor Cabinet plug-in.“

Ich kann keine großen Unterschiede festestellen, das User Interface ist jedenfalls hübscher geworden und skalierbar. Ich nutze die Orgel allerdings nicht orgeltypisch (shame on me), sondern lediglich als Klangquelle. Logic X selbst ist m.E. allerdings das Geld wert, die Verbesserungen gegenüber Logic 9 sind enorm.
 
Vill-Harmonix

Vill-Harmonix

HCA Logic
HCA
HFU
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
18.04.09
Beiträge
2.476
Kekse
11.927
Ort
Sankt Wendel
Wenn Du in der entsprechenden OSX-Version bist, kannst Du das recht einfach vergleichen, weil es die Orgel auch in Garageband gibt. Die Bedienung ist reduziert, aber die Sound-Engine ist die gleiche wie in Logic.

Als ich nur Logic9 hatte, habe ich einen Orgelpart für einen Bekannten mit Garageband eingespielt, weil sich der Sound deutlich besser angefühlt hat.
 
M

martin62

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
14.06.18
Beiträge
71
Kekse
88
Danke für eure Antworten. Ich hab die Orgel in Garageband auch schon getestet. Da ist mir ehrlich gesagt kein Unterschied zur EVB3 aufgefallen, ausser dass die Oberfläche aufgehübscht wurde. Ich finde den Grundsound eigentlich ganz ok, wenn nicht sogar einer der besten unter den VST-Orgeln. Trotzdem werde ich wohl bald auf Logic X umsteigen. Ich verspreche mir da vor allem auch eine Verbesserung bei den Drums. Diese virtuellen Drummer in Garageband finde ich sehr ansprechend.

Gruss Martin
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben