M-Audio Firewire 1814 defekt?

von saxx, 22.03.06.

  1. saxx

    saxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    2.03.10
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Meinerzhagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.06   #1
    Hallo! Wir haben seit August 2005 ein M-audio Firwire und haben auch schon was damit aufgenommen! Jetzt wollten wir ein komplettes Schlagzeug aufnehmen (8 Spuren) aber es gehen nur 3 Kanäle 3,4 und 7? Kann das sein das die anderen Kanäle kaputt sind und dann 5 auf einmal? Oder kann das auch am firewirekabel liegen? Haben auch schon die Treiber neu installiert!
    Kann mir da einer von euch weiterhelfen? Freue mich über jede Antwort!
    Mfg Saxx
     
  2. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 22.03.06   #2
    Wie habt ihr getestet, dass nur die drei Kanäle gehen? Ein Mikro an jedem Kanal einzeln ausprobiert? Oder alles angeschlossen, und nur die drei gingen? In dem Fall könnte es sein, dass ihr Kondensator-Mikros habt und vergessen, die Phantomspeisung einzuschalten. Vielleicht ist auch der Gain zu gering, oder ihr habt eine Pegelabsenkung drin?
     
  3. saxx

    saxx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    2.03.10
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Meinerzhagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.06   #3
    wir haben eigentlich schon so ziemlich alles ausprobiert! Phantomspeisung haben wir auch eingeschaltet die brauch man ja für die overheads! Es kann aber auch eigentlich nicht an der software liegen weil an der Soundkarte oben schon nichts ankommt! Na vllt schicken wir sie einfach mal zurück und schauen mal was die sagen!
     
  4. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 24.03.06   #4
    Ansonsten würde ich mal probieren: ein dynamisches Mikro, welches funktioniert nehmen, und nach und nach an jedem Kanal mal ausprobieren. Dann wisst ihr, dass nicht irgendetwas an den Mikros oder an der Phantomspeisung kaputt ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping