Mackie 1604 VLZ Pro

von Wujack, 03.06.06.

  1. Wujack

    Wujack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.06   #1
    Mal eine frage zu dem pult, hab gesehen,dass das pult einen hauptknopf für die phantomspeisung hat . heißt es , entweder phantomspeisung oder Line in oder kann ich beides benutzen ?
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 03.06.06   #2
    äääähhh, was hat phantomspesung mit line zu tun???

    aber zur Phantompower: entweder an, oder aus für alle kanäle
     
  3. Wujack

    Wujack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.06   #3
    ich dachte immer wenn man phantomspeisung in dem kanalzug an macht kann man den line in nicht mehr benutzen erst wenn man wieder die phantom ausmacht oder hat das nur was mit dem XLR eingang zutuen und geht nichts auf den line in ?
     
  4. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 03.06.06   #4
    So ist es, ein Line In mit Phantompower macht keinen Sinn.
     
  5. Wujack

    Wujack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.06   #5
    also kann ich die ganzen line ins nicht benutzen so lange die phantomspeisung an ist ?
     
  6. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 03.06.06   #6
    Die Phantompower liegt nur auf den XLR ´s an. Du kannst bei eingeschalteter Phantomp. die LineIns verwenden.
     
  7. Wujack

    Wujack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.06   #7
    puhh ich dachte schon ! vielen dank
     
  8. Big_Mo

    Big_Mo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    14.09.12
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.06   #8
    Okai ich bin genauson ein nichts checker...
    ich hab ein Mischpult mit Phantompower +48V
    und ein Powermixer mit +15 V

    wo liegt daran der Unterscheid ausser dass verschieden viel wollt zugeführt wird?:screwy: kann ich trotzdem an beide Mixer die selben Kondensator Mics anschließen...funktionieren beide gleich?
     
  9. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 04.06.06   #9
    Normalerweise funktionieren Kondensatormics an Spannungen zwischen 3 und 52 Volt. Der einzige Unterschied ist die höhere Aussteuerungsfestigkeit (und wenn ich das richtig im Kopf hab der bessere Rauschspannungsabstand) bei höherer Phantompower. Da der Unterschied aber minimal ist und die Pulte meist sowiso in einem Bereich von ca. 12-15 Volt arbeiten, verwenden die Hersteller die Versorgungsspannung vom Pult auch gleich für die Phantomspannung mit.
     
Die Seite wird geladen...

mapping