Mackie Onyx Satellite vs. Alesis Multimix 8 Firewire

von Kausikan, 01.07.07.

  1. Kausikan

    Kausikan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.07   #1
    Hey,

    Wollte mir den Mackie Onyx kaufen...
    Aber nun überlege ich mir den Alesis Multimix 8firewire zu kaufen. Eigentlich nur wegen der Optik..
    sieht halt besser aus, wenn ich 8 channels habe für mein homestudio...
    der onyx kostet um die 250€ und der alesis multimix um die 300€...
    meine frage: wird man qualitätsunterschiede hören (digital-wandler,pre-amp)?
    wenn nicht, ist es ja besser für mich, 50€ draufzuzahlen und den alesis zu kaufen, weil der 8 channels hat...

    danke im voraus.
    mfg kausikan
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 01.07.07   #2
    Vom Wandler eher nicht. Dann wenn schon sorgen die PreAmps für den Qualitätsunterschied. Wie dieser Unterschied ausfällt und ob es spürbar ist, kann man schlecht sagen, da man sie im direkten Vergleich antesten müsste. Was mein Informations-Standpunkt ist, verbaut Mackie sehr gute PreAmps und von daher sollte man dein Anwendungbereich mit einbeziehen. Wenn du also sehr viele Akustik-Instrumente oder viel mit der Stimme machst, dann wären sehr gute PreAmps schon vom Vorteil. Geht es aber nur um Keyboard oder E-Gitarren abnahme, dann würde ich eher zum Alesis tentieren, da auch eine komplette Drum abnahme möglich ist.

    Bye :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping