Magix Music Studio 08 weniger Funktionen wie 07?

von Namo, 30.07.08.

  1. Namo

    Namo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    689
    Erstellt: 30.07.08   #1
    Hallo, ich habe mir vor längerem das Music Studio 2007 deluxe von Magix gegönnt. Ich habe mich auch schon gut damit eingearbeitet und bin auch sehr zufrieden damit gewesen.

    Doch seitdem ich auf Vista umgestiegen bin, läuft es nicht mehr. Deshalb habe ich mir das Music Studio 2008 gekauft. Allerdings vermisse ich eine für mich wichtige Funktion, und zwar den Denoiser. Der hatte in der 07er Version viele gute presets, von 50hz-brummen bis hin zur Rauschunterdrückung alter Kasettenaufnahmen.

    Nachdem ich mich bei Magix registriert habe, bekam ich ein Atmos-PlugIn. Jedoch habe ich nirgens etwas gesehen, das ich mir auch den Denoiser herunterladen kann...

    Es kann doch nicht sein, das ich mir eine neuere Version kaufe, und dann auf Funktionen, die ich gerne benutzt habe und auch sinnvoll waren verzichten muss? :mad:

    Gibt es eine Möglichkeit, wie ich wieder den Denoiser bekomme? (Auf der CD mit der 2007er Version ist er zwar drauf, aber ich weiss nicht, wie ich ihn in meine jetzige Version bekomme)

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen:)

    gruß Namo
     
  2. jaumusik

    jaumusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Olsberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    719
    Erstellt: 03.08.08   #2
    Wenn der Denoiser als VST-PlugIn auf der CD vorliegt, solltest Du ihn auch in das VST-PlugIn-Verzeichnis installieren/kopieren können.
    Einfach die Installation von der CD aus starten und als Installationsverzeichnis Deinen VST-Ordner angeben (sollte es sich "nur" um eine "dll.-Datei" handeln, kopierst Du diese in den Ordner).
    Nach der Installation sollte das Programm bei nächsten Start den Denoiser erkennen, so dass er Dir wie gewohnt zur Verfügung steht.
    Viel Erfolg.:D
     
  3. Melodyshine

    Melodyshine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.08
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    73
    Erstellt: 03.08.08   #3
    Der Denoiser ist im Magix Music Editor 2.0, den findest du im Startmenü von Music Maker 2008 Producer Edition
     
  4. Silent-E

    Silent-E Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    11.01.10
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Nordhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.08   #4
    habe mal eine kurze zwischenfrage. ich habe beim magix music studio 2007 eine midi spur als orientierungsspur eingefügt, doch spielt magix diese nicht ab. das seltsame daran ist, dass links neben der spur ausschläge zu sehen sind, also das signal müsste eig. ankommen.

    die spur ist selbstverständlich nicht gemuted...

    habt ihr eine idee, wie man das zum laufen bringen kann?
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 11.09.08   #5
    Also spielt Magix sie doch ab ... ;)

    Welchen Klangerzeuger hast Du der Midi-Spur denn zugewiesen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping