Mal wieder Pickuptausch: Mini-Humbucker statt Humb. oder Singlecoil?

von Mr. Vierkant, 23.06.07.

  1. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 23.06.07   #1
  2. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 23.06.07   #2
    Ich habe bei google grade bissel gesucht un bin auf diese Forum gestoßen:

    http://www.fretplay.com/cgi-bin/yabb/YaBB.cgi/YaBB.cgi?board=gear;action=display;num=1155027858

    Dort hat jemand den Bridge Humbucker durch einen Mini Humbucker ersetzt. Auf seite 2 erklärt er auch wie er das gemacht hat.

    Also du kannst den Mini humbucker mit ein wenig Arbeit in den normalen Humbucker Rahmen einbauen. Nur wenn du willst das es aussieht als ob da nie ein andere Pickup drine war dann musst du das gute stück wohl beim Gitarren Bauer abgeben.
     
  3. Nikki

    Nikki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.096
    Erstellt: 23.06.07   #3
    Hallo !
    Ja - sowas wurde sogar von Gibson bei einigen LP Deluxe angewendet.
    Um die Lücke zwischen Fräsung und PU abzudecken, kamen die sogenannten "goof rings" oder auch "goof hiders" zum Einsatz.
    Allerdings sieht das m.E. absolut besch........ aus. Hier im LP-Forum gibt es ein paar Infos und Bilder dazu.
     
  4. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 24.06.07   #4
    ok, super
    danke euch beiden
     
  5. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 28.07.07   #5
    Ich grab meinen alten Thread nochmal aus, weil ich jetzt in eine Hagstrom Deluxe 2H (die hat 2 Hagstrom Custom 60 Alnico 5 Humbucker) MiniHumbucker von Gibson einbauen möchte. Hier was zu den Hagstrom-Humbuckern http://www.hagstromguitars.de/770.0.html
    Sowohl die Minihumbucker als auch die von Hagstrom haben ja ein Anschlusskabel. Kann ich einfach die alten raushauen und dann die neuen anschließen ohne zusätzliche Widerstände o.ä.?
     
  6. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 28.07.07   #6
    kann man ohne bedenken machen.

    einfach die neuen dort anlöten wo die alten waren und es sollte funktionieren.
     
  7. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 28.07.07   #7
    ok thx
     
  8. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 16.11.07   #8
    Und was muss man machen, wenn das original installierte Pickup (Hagstrom Humbucker) zweiadrig und der neu einzubauende Minihumbucker 5 adrig ist? :rolleyes: Dass man die einfach austauschen kann, kann ja nicht sein...
     
  9. ranganga

    ranganga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Zwischen HN und HD ;) im Badner Land
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    477
    Erstellt: 16.11.07   #9
    wird ja nen schaltplan dabei sein...bzw belegungsplan ?!


    also beim Hagstrom HB waren 2, da der wahrscheinlich nicht splittbar war... also eine Ader heiß, andere Masse

    bei Splittbaren sind es normal 4 Adern (bei nicht splitting werden 2 Adern verdrillt und verlötet). 2 davon gehen an den Splittschalter (Poti) die anderen beiden adern an Masse und Plus...

    Gruß Ranganga

    PS: ist der HB aktiv ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping