Marshall Dsl 201 im Vergleich

von Schlorenzo, 16.04.07.

  1. Schlorenzo

    Schlorenzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.07
    Zuletzt hier:
    17.07.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.07   #1
    Hi, ich habe eine kurze Frage. Ich habe mal vor einiger Zeit einen Marshall Dsl 401 angetest und war begeistert! Jetzt die Frage: Gibt es einen klanglichen Unterschied zwischen der 40 watt und 20 watt version? (Also vom Klangcharakter oder so). Der "kleine" Amp währe ideal für Zuhause und für kleine Bandproben/gigs.
    Danke für Antworten!
     
  2. SpeedKing

    SpeedKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.13
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    214
    Erstellt: 17.04.07   #2
    ich glaube dass der 401 eher an den TSL angehlehnt ist, von der schaltung her und somit auch leicht anders klingt. Hab ich aber nur Im Musikladen von nem Verkäufer im Vorbeigehen gehört, also Angaben ohne gewähr.
    Aber ich habe ja auch den DSL401 und spiele den auch zu Hause. Ich finde er klingt auch bei diesen geringen Lautstärken (richtig eingestellt) super.
     
  3. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 17.04.07   #3
    Kein Halbwissen :D
    Sons hieß er außerdem TSL401, so, der DSL201 hat nur 2 Kanäle, grün und rot, in den anzeigenden LEDs ausgedrückt, also nichts mit "gelbem" Crunch Kanal...und halt 20W, ich würd aber zur 40W Version greifen...hab den auch...jaaa, richtich eingestellt, Master 8, Gain auf 10-12, Crunch Kanal, Vol anpassen ;), Mid bissl rein, Treble auf 12 Uhr, Bässe bissl raus, AC/DC!;)

    Und glaub mir, der 401 ist idel für @ home und kleine Proben usw...der kann ordentlich laut!!
     
  4. SpeedKing

    SpeedKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.13
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    214
    Erstellt: 17.04.07   #4
    Naja bhab meine Aussage mehr oder weniger al Halbwissen gekennzeichnet. Aber das meinte ich ja mit "an TSL angelehnter Schaltung", aber man muss auch beachten, dass das DSL Top wieder anders geschalten ist als die 40 W Combo, die ja pro kanal nen EQ hat. Noch ein sinnvolles Argument übrigens für den 40W Combo. Würde auch zu der Greifen, bzw. hab ich ja. Auch wenn 20W laut genug wären istt die 40 W Variante ein gute Kompromiss zwischen vie headroom und low power Amp. Würde wohl immer wieder zu ner 40-60 W Variante greifen statt zu ner 100W Variante.

    Und zu Deiner Einstellung:
    Master nur 8 :-) ich hau den immer voll rein bis zum anschlag und da für dann gain runter und volume im jeweiligen kanal, kommt etwas druckvoller und satter find ich.
     
  5. Looser10

    Looser10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    13.02.10
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 17.04.07   #5
    Also ich besitze den DSL 401, und habe mal vor längerer Zeit den 201er angespielt... ich weiß nur noch dass ich den 201er richtig geil fand, aber hab leider nicht mehr in Erinnerung , wie er genau klingt. Es ist eigentlich ein DSl401 mit Clean und Leadkanal.
    Die 20Watt wären eben noch etwas besser für zu Hasue.. für Gigs reicht der Denk ich auch locker, nur wenn du live Clean Spielen musst, dann ist der 40Watter natürlich um einiges besser geeignet.

    MfG Looser
     
  6. Looser10

    Looser10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    13.02.10
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 17.04.07   #6
    Nochwas: jetz ma ehrlich... bringt Der Celestion V30 Einbau in den DSL Combo wirklich so einen Soundunterschied, dass es sich lohenen würde ?
    Wie viel bekäme man denn für den Standart Lautsprecher ? Gänge die Garantie verloren ?

    Mfg Looser
     
  7. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 17.04.07   #7
    Die DSL-Combos haben generell nicht viel mit den Topteilen (DSL und TSL) zu tun. Wenn Dir der 401 gefällt, dann ist es doch gut! Die 20Watt sind IMO zu wenig für eine Bandprobe - andererseits spiel ich auch 100 Watt Tops... ;) Spaß beiseite: das wäre schon arg knapp in einer Rockband - ob Dir der Sound des weit aufgerissenen Amps überhaupt zusagt, ist noch so ne Frage...
     
  8. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 17.04.07   #8
    Frag' da mal lieber unseren Hoss im betreffenden Thread oder lese diesen einfach - da steht die Antwort schon mehrfach ;).

    PS: Sorry für OT
     
  9. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 18.04.07   #9
    Ich spiele den 201er und der reicht mir persönlich völlig, da ich ein Mikro davor habe. Das ist imho so ziemlich die richtige Wattage. Der Wechsel des Speakers auf den V30 war so ziemlich das Beste, was man machen konnte. Ich hab' ihm neue Röhren spendiert aber leider etwas zu heiß eingestellt. Hat Bass ohne Ende und an sich ein echt feiner Marshall. Auch wenn die Platine und die Bauteile eher von der billigen Sorte sind.

    Grüße
     
  10. kirkhammett150

    kirkhammett150 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    1.03.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 18.04.07   #10
    Aber den 201 gibts doch überhaupt nicht mehr, oder woat?!! Und das schon seit einigen Jahren...?!
     
  11. Schlorenzo

    Schlorenzo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.07
    Zuletzt hier:
    17.07.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.07   #11
    also ich hab es noch nie ausprobiert, aber son marshall muss doch geil klingen wenn er voll aufgedreht kurz vorm krepiern ist, oder?:D

    Da währen die 20 watt ideal
     
Die Seite wird geladen...

mapping