Marshall Jackhammer JH1 - Nebengeräusche

von mangomaniac, 15.03.06.

  1. mangomaniac

    mangomaniac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #1
    Hallo an alle,

    Der Jackhammer macht irgendwie so feine Piepstöne. Gemischt mit nem Rauschen. Ich habs bei Thomann gekauft.. an für sich ein Scheißladen, aber die Garantie ist jetzt auch schon abgelaufen. Jetzt macht er Nebengeräusche!
    Total ärgerlich das Ganze.
    Was mach ich denn jetzt? Bei leiser Lautstärke gehts ja, aber wenn ich den Amp mit der Band voll aufdrehe, dann nervt das schon! Ich weiss auch nicht, ob es nicht an was anderem liegt. Also der Amp macht auf jeden Fall keine Geräusche!

    Ich habe son Kabel am Netzteil, mit dem man mehrere Effektgeräte (9V) anschließen kann.. aber daran liegts irgendwie auch nicht. Meint ihr, das Netzteil ist Schuld?:screwy:

    Ich hab echt keine Erklärung!!!:confused:

    Bitte um Hilfe! Der Jackhammer gefällt mir nämlich eigentlich ganz gut....:(


    Chris
     
  2. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 15.03.06   #2
    Zu dem Rauschen -> zuviel Gain!
    Zum Piepen -> Feedback?

    Wie lange hast du den denn schon, dass jetzt schon die Garantie abgelaufen ist?
    Und was kann Thomann dafür
     
  3. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 15.03.06   #3

    Sag das nicht,

    ich habe auch so eins von Ibanez mit 5 Anschlüssen.
    ALs ich folgende Geräte damit versorgt habe

    Ds-1
    Ph-3
    Ce-5
    DD-6

    Hat es gebrummt und irgendwie auch gerauscht.
    Dann hab ich das Ds-1 von der Kette genommen (also dann mit Batterie betrieben)
    und sie da, das rauschen und Brummen war weg.
    Vieleicht hilfts bei dir auch.
     
  4. ali123

    ali123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.06
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 15.03.06   #4
    die frage wär auch noch wichtig ob es schon die ganze zeit piepst oder ob es jetzt erst seit kurzem ist. vielleicht ist ja irgendwas in deiner nähe (zb. n computer oder ne neonlampe) die das rauschen verursacht.

    hab selber den jh und bin im gesammten zimlich zufrieden mit.

    finds trotzdem keine art thomann dafür die schuld zu geben...


    ali
     
  5. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 16.03.06   #5
    Jo, das würde mich auch interessieren. Warum findest du Thomann "an und für sich nen Scheißladen"?
     
  6. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 16.03.06   #6
    --> klärt das Bitte per ICQ, PM oder Ähnlichem.

    Hier wurde schliesslich eine Fachfrage gestellt, dessen Schreiber auf weitere konstruktive Antworten wartet.

    Danke im Voraus - Löwe

    [PS: Ich habe zwar auch den JH-1, aber dieses Problem nie gehabt, sorry]
     
  7. mangomaniac

    mangomaniac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.06   #7
    Sorry, hab den Thread verloren..
    Also Thomann ist meiner Meinung nach nicht so toll, weil die mich versucht haben zu verkohlen.. Ich hab nen angepassten Koffer für ne Jackson Kelly bestellt und die haben mir den Preis dafür (natürlich) abgenommen.. Was ich bekommen habe war der Multifitkoffer für satte 100€ weniger! Ich hab da angerufen und hab denen gesagt, dass der Koffer falsch geliefert ist! Kann ja mal passieren! Aber der Norman ( so hieß der Übeltäter) hat einfach nicht zugeben wollen, dass das der falsche Koffer ist!
    Ich hab den angeschrien, aber der meint wahrscheinlich immernoch, dass es der richtige gewesen wäre! Der hat andauernd behauptet, dass er Recht hat!

    Ich kapiers einfach nicht!! Ich meine, ich hatte vom musicstore doch jetzt den richtigen koffer zu hause und hab dem ein bild davon geschickt! Kann der dann nicht zugeben, dass es falsch geliefert war?

    Er behauptete dann, es sei Fender schuld! Ich glaub einfach, der wollt mich verar****
    hat aber nicht geklappt, also hat ers auf Fender geschoben!

    Dazu kommt noch, dass der falsch gelieferte Koffer überhaupt total schief war.. Freiwillig würd ich da keine Gitarre rein tun! Da kannste die auch in Alufolie einwickeln! Wäre dann genauso gut geschützt!

    Thomann ist zwar billiger, verkaufen aber echt miese Ware.. passt da bitte auf! Ich hab schon sooooooooooo viel Dreck von denen bekommen...

    Nach Beschwerde hats aber trotzdem immer geklappt.. Nur beim Koffer haben die echt übertrieben! ICh boykottier den Laden jetzt!!!


    Chris
     
  8. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 25.06.06   #8
    Die verkaufen miese Ware?
    Das geht eigentlich nicht, denn die stellen nichts her, sondwern vertreiben nur ein paar Sachen.
    Oder ist ein Jack Hammer von Musik Produktiv anders gebaut, als einer von Thomann?
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 25.06.06   #9
    1. Und was hat das jetzt unter "Gitarre - Effekte" verloren?

    2. Kauf rückgängig machen und gut is. Da muss man doch net in aller Öffentlichkeit so einen Film draus machen :screwy:
     
  10. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 25.06.06   #10
    Anschreien ist natürlich immer die richtige Art, ein Problem sachlich zu lösen. :rolleyes:
    Was erwartest Du, wenn Du ihm so kommst. Meinst Du, er hat dann noch Bock, der Sache irgendwie nachzugehen. Hättest es vielleicht mit einem höflich und sachlich formulierten Brief machen können. Was anderes: Wenn der ( angepasste ) Koffer nicht dem bestellten entspricht, kannst Du das Ding normalerweise zurückschicken, da es sich ja um einen Mangel handelt.

    Fender ist ja für die Jackson Sachen zuständig. Vielleicht sind die ja wirklich verantwortlich dafür. Wie gesagt, mit höflichen Nachdruck kommt man im Leben oftmals weiter. Eine Lektion des Erwachsenwerdens.:D

    Wieso hast Du dann anscheinend immer wieder bei ihnen bestellt? Intelligent ist man, wenn man aus seinen Fehlern lernt. Thomann ist okay. Probleme können überall und bei jedem Händler auftreten. Diese zu lösen, liegt oftmals nur an der Kommunikationsweise untereinander.

    Zu Thema: das Brummen kann viele Gründe haben:
    • wenn Amp und Effektgerät nicht am selben Stromkreis hängen ( z.B. an der selben Steckerleiste ), kann es zu Brummschleifen kommen. Also, möglichst immer an der selben Steckdose/Steckerleiste.
    • zu hohe Gaineinstellungen verstärken natürlich das Brummen
    • Einstrahlung von anderen Geräten, wie Lampen, Ventilatoren, Monitoren, anderen Lautsprechern,... können auch zu Brummen führen. Wenn sich also beim Ändern der Spielposition das Brummen ändern sollte, dann such mal nach Störfaktoren
    • ein nicht stabilisiertes Netzteil brummt auch
    • eine schlecht abgeschirmte Gitarre kann auch Brummen, ebenso kann ein minderwertiges Instrumentenkabel brummen
    Zu Thema Piepsen:
    • extreme Einstellung des Gains, bzw. der Höhen
    • nicht stabilisiertes Netzteil
    • schlecht abgeschirmte Gitarre
     
  11. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 25.06.06   #11
    vielleicht piepst es auch einfach, weil du immer dien handy bei mspielen auf den amp legst? die dinger senden nämlich ba und zu ans netz irgendwelche daten, auch wenn man nciht angerufen wird oder sms schreibt/ bekommt.
     
  12. mangomaniac

    mangomaniac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.06   #12
    ihr seid echt lustig...

    Ich wurde doch von slugs gefragt, warum ich Thomann nicht so toll find....

    Zu dem Anschreien... @anderesIch:
    - du warst nicht dabei....

    Natürlich hätte ich die Ware zurückschicken können.. aber von Thomann hätte ich den anderen Koffer nicht bekommen! Er meinte ja andauernd, dass es der richtige sei!
    Zudem wollte er das Ding erst gar nicht zurücknehmen, weil ja angeblich nichts daran kaputt sei! Kaputt war er jetzt auch nicht wirklich.. dafür aber komplett falsch geliefert!
    Vergesst es einfach, ich find den Laden zum kotzen, ihr wart alle nicht dabei, habt vielleicht bessere Erfahrungen...

    Und übrigens: A und B Ware werden zwar nicht anders hergestellt, aber Thomann verkauft manchmal die schlechtere der beiden...

    Ich hab jetzt auch nicht die komplette Story in chronologischer Reihenfolge erzählt.. gehört hier auch nicht rein! Aber ich wurd halt danach gefragt..
    Ich kann ja gern nen neuen Thread aufmachen, indem es um Thomann und seine Mängel geht...

    Dann kann ich die ganze Story ja nochmal erzählen..

    Chris
     
  13. mangomaniac

    mangomaniac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.06   #13
    Das Forum stinkt übrigens..
    andauernd hackt Ihr auf Leuten rum.. Jeder vertritt seine Meinung und bleibt dabei! Änderungen ausgeschlossen!

    Ich glaub ich komm schneller weiter, wenn ich das Forum nicht benutze...
     
  14. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 26.06.06   #14
    nach deinen, nicht gerade qualifizierten, beiträgen gebe ich dir recht....bis dann

    übrigens habe ich keine probleme mit dem jackhammer. kann es vielleicht sein das du am amp UND am jackhammer den gain regler ziemlich weit oben hast? denn das gibt natürlich unheimliches feedback und auch rauschen......ich habe den jackhammer übrigens auch von thomann....habe vieles schon dort bestellt und keine probleme gehabt. aber wenne dort schlechte erfahrungen gemacht hast, dann sollteste den laden dann halt meiden und fertig.
    gruß Philipp
     
  15. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 27.06.06   #15
    Ja, oder? :D

    Wenn A und B doch nicht anders hergestellt werden, wie kann Thomann denn bitte die schlechtere verkaufen. Du erzählst hier irgendwie nur Müll und stolperst nicht darüber, dass es überhaupt keinen Sinn macht. Les dir deinen Satz nochmal durch.
    Und außerdem, woher willst du denn wissen ob Thomann die schlechtere Ware verkauft. Es gibt heir genug Leute die mit Thomann zufrieden sind. Und das wohl aus gutem Grund. Desweiteren frage ich mich, wie du das beurteilen willst, mein Lieber. Kaufst du dir alles doppelt? Also zeitgleich bei Thomann und zum Bsp bei Musik Service und vergleichst die Teile dann?
    Wohl eher weniger, right?

    Meide den Laden in Zukunft einfach und gut is...

    Und stinken tust du selber ;)
     
  16. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 27.06.06   #16
    Das Forum stinkt? Neue Technologie?

    Ich kenn nur:
    Grafikkarten=> für die Augen
    Soundkarten=> für die Ohren
    Force Feedback => für den Tastsinn

    Eine Geruchskarte hab ich bisher keine gefunden. Wo gibts die? Braucht die einen PCI- Slot oder läuft die schon über PCI- Express?:rolleyes:

    Zum Big T: es ist durchaus möglich, daß Du schlechte Erfahrungen mit Tho. gemacht hast, es ist auch dein gutes Recht, den Laden in Zukunft zu meiden. Genauso ist es Dein gutes Recht, Deine Meinung zu dem Thema zu schreiben. Das mit dem Koffer ist bedauerlich und es läßt sich für mich als Außenstehenden nicht ergründen, wer jetzt schuld daran ist. Aber so wie Du das schilderst und wie Du dich hier verhältst, kann ich mir durchaus vorstellen, daß Du wohl etwas ausfallend geworden bist ( gegenüber dem Verkäufer, zu Recht/zu Unrecht, keine Ahnung. Die Sache ist halt die, daß Du als Kunde die Möglichkeit hast, zu reklamieren. Das sollte allerdings auf einem vernünftigen und sachlichen Niveau stattfinden und nicht eskalieren. Das ein angeschriehener Verkäufer nicht gerade sonderlich motiviert ist, sich um Aufkläreung zu bemühen, verwundert mich allerdings nicht ).

    A und B- Ware: Ich wär sehr vorsichtig damit, zu behaupten, daß Thomann bewußt B-Ware als A-Ware deklariert. Da kann nämlich schnell zu einem rechtlichen Problem führen. Außerdem ist eine Behauptung ohne dazugelieferte Fakten nix wert. Ich hab von Thomann immer hervorragende Qualität bekommen ( wie übrigens von anderen Händlern auch ) und hätte bei Nichtgefallen das Zeugs halt zurückgeschickt ( dem Rechtssystem sei Dank ). Es kann bei einem so großen Unternehmen wie T nicht der Sinn sein, mangelhafte Ware zu liefern, weil sich das negativ auf den Ruf und auf die Logistik auswirkt, wenn dann allzuviel zurückgeschickt wird ( größtenteils auf Kosten des Händlers ). Das kann sich auch T auf Dauer nicht leisten.

    Wenn Du jetzt wirklich einen Böser-Thomann Thread aufmachen willst: die Chance, daß der länger als ein paar Minuten offenbleibt, sind sehr gering. Dieses Board wird von Musik-Service getragen, einen Mitbewerber von T. Die haben die Verantwortung für den Inhalt des Forums. Wenn jetzt hier negative Publicity gegen einen Mitbewerber gemacht wird, dann sehen die das gar nicht gern und werden sehr bald einschreiten.

    Weitergeholfen haben wir Dir ja zu Deinem Grundproblem:
    es wurden Dir etliche Fehlermöglichkeiten genannt. Wenn Du darauf antworten willst, obs was gebracht hat, dann bitte. Wir helfen Dir gerne weiter. Müssen halt wissen, wie sich das mit dem Jackhammer weiterhin verhält.
     
  17. mangomaniac

    mangomaniac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.06   #17
    Jap,
    ich will das mit dem Koffer und so weiter ja gar nicht noch ausdiskutieren! Aber die meisten Leute in diesem Forum sind wirklich zu stark auf ihre Meinung fixiert oder wissen manchmal nur die Hälfte, behaupten dann aber trotzdem, dass sie Recht haben!
    Man kann hier niemals sachlich bleiben.. Wenn ich nicht ganz genau, bis ins letzte Detail sage, was ich dem Typen von Thomann erzählt hab, dann wird mir unterstellt, dass man mit Schreien ja auch nicht weiterkommt.. Das Ganze hat sich über ein paar Wochen gestreckt und es hat mich am Ende so angepisst, dass ich einfach nicht mehr normal reden konnte.. Es ist auch völlig egal, aber behauptet nicht direkt, dass ich nicht freundlich bin und so weiter..

    Und nun zum Jackhammer.. Ich hab alles probiert:
    Bestes Kabel
    anderer Verstärker
    andere Gitarren
    Handy, Lampen usw weg
    Ohne so ein Mehrfachkabel
    anderes Netzteil...
    nichts half.. wahrscheinlich irgendwas durchgeschmort..

    Hab das Ding einfach verkauft..


    Chris
     
  18. jam-jam

    jam-jam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    144
    Erstellt: 27.06.06   #18
    NA dann kannste ja endlich einen Thomann- Thread aufmachen. :great:

    Ich habe meinen Jh sehr gern.!!! Aber rauschen tut es wenn ich den Rechner dabei am laufen hab.
     
  19. mangomaniac

    mangomaniac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.06   #19
    Naja, soll aber auch nicht sein... Es gibt Bands, die haben auf der Bühne einen oder mehrere Pc's .. was ist denn, wenn das Ding dann die ganze Zeit rauscht!
    Naja, das Ding ist weg. Ich werd mal nach nem Metalmaster schaun, der hat sonen schönen Ausgang für den Mixer...

    Übrigens: Zu viel Gain und Feedback? Gain muss man bis zum Anschlag aufdrehen können und Feedback hat da nix mit dem Jackhammer zu tun gehabt..


    Chris
     
  20. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 27.06.06   #20
    Ja, um sich innerhalb der Band nicht durchsetzen zu können/wollen muss man das wohl...

    Also, du gehst davon aus, dass der JackHammer kaputt ist (du sagtest etwas von dsurchgeschmort), und verkaufst ihn weiter?
    Wer verkauft hier schlechte ware mein Freund??

    Schonmal was von Rückgaberecht oedr Garantie gehört? Du hättest ihn ja einfach zurückschicken können..

    Also Leute gibts... oh man
     
Die Seite wird geladen...

mapping