marshall kanalwechsel funktioniert nicht

von billie joe, 14.11.04.

  1. billie joe

    billie joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    18.05.15
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 14.11.04   #1
    hatte von euch schon mal jemand dieses problem:


    wenn ich bei meinem marshall per fußschalter den kanal wechsle kommt es ab und an vor das der amp den kanal wechselt, aber dann sofort wieder auf den vorigen kanal zurüchspringt und dann auch da bleibt.... und 5 minuten später gehts wieder.....

    komisch komisch
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 14.11.04   #2

    wie funktioniert denn die Kanalumschaltung? wird ein Relai mit einem Taster angesteuert? Vielleicht hat das Relai eine Macke und schaltet nicht mehr korrekt...

    RAGMAN
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 14.11.04   #3
    Erstmal prüfen: Was passiert, wenn der Schalter?/Taster? nicht angeschlossen ist, und du per Hand umschaltest?

    Wenn es dann auch fehlerhaft ist: Relais, wie Ragman sagte.

    Wenn es dann OK ist, dann:

    könnte der Schalter innen drin mechanisch kaputt sein, das Kabel, der Stecker oder die Buchse.
     
  4. billie joe

    billie joe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    18.05.15
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 14.11.04   #4
    wenn der schalter nicht angeschlossen ist funktioniert alles pefekt...


    an nen fehlerhaften relaiskontakt hatte ich auch schon gedacht.... oder die selbsthaltung des relais funktiniert nicht richtung
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 14.11.04   #5
    Wenn du definitiv weißt, dass der Amp Relais hat: Steck ein Gitarrenkabel in die Fußschalterbuchse und schließ das andere Ende für 1 Sekunde kurz (Schere o.ä.). Wenn der Umschalteffekt anschließend anbleibt, liegt es an der Taster-Hardware. Wenn sich der Amp nach einiger Zeit erneut von selber umschaltet, am Relais.
     
  6. billie joe

    billie joe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    18.05.15
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 16.11.04   #6
    mershallstecker= mehrpolig...... mit klinke ist da also leider nix los
     
Die Seite wird geladen...

mapping