Marshall YJM User Thread

von Rheproman, 09.09.11.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Rheproman

    Rheproman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.09
    Zuletzt hier:
    7.07.20
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    348
    Erstellt: 09.09.11   #1
    ...hiemit wird der Marshall YJM User Thread gestartet...bitte Settings und Kombis mit Tetminen etc. posten...
     
  2. Donna Prima

    Donna Prima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.10
    Zuletzt hier:
    8.07.20
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    261
    Kekse:
    1.180
    Erstellt: 04.05.12   #2
  3. coucho

    coucho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    7.07.20
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Pforzelona
    Zustimmungen:
    693
    Kekse:
    3.164
    Erstellt: 03.07.20 um 12:10 Uhr   #3
    :opa:Alter Amp - altes Thema?!!

    Den Amp gibt es ja immer mal wieder auf dem Gebrauchtmarkt. Was ich mich immer wieder frage, ist der von den Verkäufern aufgerufene Preis von + - 2000€ ein angemessenen für diesen Amp?
    Was reizvoll erscheint, wenn man einen Plexi sucht, ist der eingebaute Attenuator. Auch die anderen Features, wie Noise Gate, Booster und Co sind ja auch nett.
    Irgendwie würde ich mich trotzdem scheuen 2000€ für diesen Amp auszugeben....oder ist er das durchaus wert?
    Wer von den noch hier aktiven YJM Besitzern ist immer noch zufrieden und glaubt das der Preisanstieg über die Jahre gerechtfertigt ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping