Mediazero-Boxen

von Rockopa, 15.12.03.

  1. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.12.03   #1
    Hallo hat den schon mal jemand diese Boxen gesehen,oder welche bestellt.Habe noch ein paar Chassis rumzuliegen und bin zu faul mir Boxen zu bauen.Selberbauen lohnt sich ja bei dem Preis garnicht.Für den Preis bekomme ich ja sonst gerade mal eine Frequenzweiche und ein paar Griffe zum wegschmeißen :D Habe hier irgenwo in, einen Beitrag etwas gelesen ,wo andeutungsweise glaube ich über diese Boxen geschrieben wurde.Finde diesen Beitrag aber nicht mehr wieder.Da ging es auch darum
    das die Fotos retuschiert sind etc.Den auf den Bildern sehn die ja ganz annehmbar aus.


    Hatte die Seite vergessen einzutragen
    http://www.mediazero-shop.de/
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 15.12.03   #2
    Hey Opa,
    da diese Teile in China gerade erst vom Band gefallen sind, dürfte es kaum möglich sein das ein Endverbraucher die schon in Händen hält !
    Aber eines kann ich dir verbindlich sagen:" Die Qualität der Foto´s übersteigt bei weiten die Verarbeitungsqualität !"
    Von der Soundqualität rede ich lieber nicht.
     
  3. Rockopa

    Rockopa Threadersteller Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.12.03   #3
    Das die Dinger in China vom Band gefallen sind ist mir schon klar.Ich
    meine nur die sehen auf dem Foto auf alle Fälle besser aus als.z.B
    sowas wie McCrypt oder wie immer diese Filzkästen heißen.Oder was bei E-Bay so angeboten wird.Wollte einfach nur mal wissen ob die Dinger schon mal jemand in natura gesehen hat.Ich bastele nur so für mich
    ebend halt gerne mit Lautsprecher rum.Meine Frau meint ich habe einen
    Tick(wie Frauen halt so sind). Muß auch keinen Sinn ergeben,so wie andere halt an ihren Autos basteln.Ohne zwingende Notwendigkeit halt.
    Will keinen neuen Tread aufmachen:Deshalb hier meine Frage,haben letztens in einem Jugenklub gespielt die hatten dort ne aktive PA von Fidek
    einrichtiges Hammerteil(ich meine von der Größe)jedeSeite2x600 Bass undeinTopteil dazu.Ausser von Conrad habe ich noch keinen Anbieter gesehen der Fidek verkauft was ist das?
     
  4. Uwe 1

    Uwe 1 PA-Technik/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.11
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Pianosa
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.116
    Erstellt: 16.12.03   #4
    Hi Rockopa,

    guckst Du hier: http://www.fidek.com.hk/
    Fidek hat teilweise recht brauchbare Produkte und war wohl in den 80-igern schonmal auf´m deutschen Markt, hat aber imho mit diesem Hongkong-Zeuchs nix mehr zu tun. Wäre in jedem Fall den üblichen Verdächtigen ala Conrad vorzuziehen 8) obwohl die Daten ihrer PA-Boxenserie auch nicht überzeugt. So werden ausschließlich Piezzos verbaut, was ansich noch nichts bedeuten muss, aber naja :rolleyes:
    Außer Conrad kenne ich jedoch keinen Dealer hier in Deutschland, mal von den ganzen Netz-Tickern abgesehen.

    kind regards

    Uwe
     
  5. Rockopa

    Rockopa Threadersteller Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.12.03   #5
    Ja diese Seite hatte ich auch schon gefunden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping