Mehrspur-Drumaufnahme am Laptop realisieren

von nihilism, 08.02.07.

  1. nihilism

    nihilism Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 08.02.07   #1
    hallo zusammen!

    es gibt zwar schon threads in dieser richtung, aber bevor ich in denen mit meinen fragen verwirrung stifte, starte ich mal lieber meinen eigenen...

    also, ich bin nach wie vor in der einsteigerphase was meine recordingerfahrungen angeht, habe aber schon ein bisschen rumexperimentiert und bin zu dem entschluss gekommen, dass mir die drums als stereosumme auf dauer keine freude bereiten werden. möchte schon gerne bass, snare, etc. einzeln nachbearbeiten können.

    also muss ein neues interface her (den toneport werde ich für git. & bass behalten). für's recorden benutzte ich meinen laptop, der KEINE firewire schnittstelle besitzt. mehrkanal usb-interfaces gibt's aber ja leider nicht so viele, in einem anderen thread wurde folgendes genannt Edirol UA-101
    da gibt's dann aber nur 2 xlr eingänge. könnte man sich da hiermit 8-fach Multicore XLR (M)- 8-fach Klinke stereo 6m - Mediazero-Shop
    behelfen und mit den restlichen drum mikros in die klinke eingänge gehen? wahrscheinlich nicht, weil auf diesen eingängen kein preamp liegt, oder?

    die andere möglichkeit wäre dann wohl ein pcmcia firewire steckadapter, so wie der hier PCMCIA PC-Card FIREWIRE Texas Instruments EX-6600E (Versandhandel Shop Onlineshop)
    dann fehlt nur noch ein entsprechendes interface, und da wäre ich für tipps dankbar. hatte schon mal den presonus firepod und alesis IO-26 ins auge gefasst. wozu würdet ihr in meinem falle raten und sind meine vorüberlegungen soweit richtig? vielen dank schon mal.
     
  2. Ohne Uns

    Ohne Uns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    4.10.07
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 08.02.07   #2
    Korrekt, du brauchst Preamps um das Mic Signal in ein Line Signal umzuwandeln....

    Ich persönlich hab mir für meine Band das genannte Alesis bestellt- wurde heute verschickt und sollte dann in den nächsten Tagen eintrudeln....
     
  3. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.219
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 10.02.07   #3
    Du wirst um die Firewire-Karte nich herumkommen - TI soll hier die besten Chips liefern.

    Das von dir angestrebte Presonus Interface soll gute Wandler haben und wird z.Zt. abverkauft: Presonus Firepod Firewire-Interface , ist also vom Preis her interessant ;).
    Find doch mal raus, ob man das auch kaskadieren kann ...
     
  4. nihilism

    nihilism Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 11.02.07   #4
    kannst du mir erklären, was genau du damit meinst?
     
  5. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 11.02.07   #5
    kaskadieren heißt soviel parallel betreiben. Geht mit den Firepods übrigens schon, hab ich letztens mal wo geschrieben.
    Wenn du 2 Firepods hast, hast halt alles doppelt, sprich 16 Preamps, mit denen du gleichzeitig aufnehmen kannst. das is doch ne feine Sache.
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 11.02.07   #6
    Stimmt schon, zählt aber nicht als Vorteil gegenüber dem Alesis IO-26. Das hat nämlich von Haus aus 26 Eingänge, Man benötigt dann nur PReAmp/ADAT-Wandler um diese zu nutzen, und muss sich nicht komplette zusätzliche Interfaces kaufen;)
     
  7. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 11.02.07   #7
    ich hab ja auch nix von Vorteil gesagt:p

    Aber ich hab mir das Firepod gekauft, weil ich erstens nicht die Katze im Sack kaufen wollte und ich zweitens nur gutes übers firepod gehört hab. Außerdem find ich die 4 Ausgänge ganz geil. Juhuu übermorgen bekomm ichs endlich! Geburtstag is doch was schönes:D

    hey ars, du heißt ja genau wie ich!:eek: ;)
     
  8. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.219
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 12.02.07   #8
    Man soll übrigens 3 Firepods kaskadieren können, laut der Hompage...
    Mehr packt Firewire nicht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping