Mein Kleines Studio :)

von t0obi, 18.03.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. t0obi

    t0obi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Dusburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 18.03.08   #1
    Ich wollte so langsam mein werkeln an Hip Hop und R'n'B Beats erweitern und auch noch Aufnehmen und Mischen dafür möchte ich mein Setup erweitern.
    Als Software Besitzte ich von einem Guten Freund
    Cubase SX3 und mein Propellerhead Reason 4.
    An Hardware habe ich nur ein Masterkeyboard von Miditech.
    Ich möchte also ein Mirkofon,Interface,Mischpult und Monitore haben.
    Könnt ihr mir da was empfehlen? Sollte nicht alzuteuer sein.
    Beim Mischpult wäre es mir wichtig das ich mit dem Pult auch direkt in Cubase abmischen kann,also das ich die Regler bei Cubase mit dem Mischpult steuern kann.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen ;)
    Schönen Tag noch t0bi
     
  2. beowulf666

    beowulf666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    577
    Ort:
    Im Norden.
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.083
    Erstellt: 18.03.08   #2
  3. t0obi

    t0obi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Dusburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 18.03.08   #3
    Ja über 1000 euro is schon was happig :(
    Außerdem hab ich Cubase Sx3 ja schon,gibt es dich da nen controller oder wie auch immer den ich nur reinstecken und konfigurieren muss????
     
  4. beowulf666

    beowulf666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    577
    Ort:
    Im Norden.
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.083
    Erstellt: 18.03.08   #4
    Klar gibts sowas. Hier zum Beispiel: http://www.musik-service.de/behringer-bcf2000-wh-prx395762205de.aspx

    Den solltest du reinstecken und konfigurieren können. Dann noch nen Interface, Monitore und nen Mikro, und du bist Glücklich ;) Aber dazu wären nen paar Infos mehr ganz nett. Was willst du denn aufnehmen? Und wieviele Spuren? Mit welchem Anspruch?
     
  5. t0obi

    t0obi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Dusburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 18.03.08   #5
    Also ich möchte Gesang bzw Rap aufnehmen.
    Vieleicht aber auch nur vieleicht MAL ne Gitarre für nen Freund.
    Spuren 4 bis 5.
    Was meinst du mit Anspruch??

    Am Mikro hab ich an das T.Bone SC450 oder an das T.Bone SCT700 gedacht.
    Interface und Monitore weiß ich noch nicht,wenne da vieleicht Empfelungen hass,immer her damit :D
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 18.03.08   #6
    Wenn ich immer sparen und Cubase SX3 im Zusammenhang lese, wird es mir einfach nur schlecht. Sorry, aber wir sprechen hier von einer professionellen Software, die gutes Geld kostet. In der Regel also auch nichts für einen Anfänger, der noch Null Equipment hat. Also was hält dich davon ab, dass du Cubase SX3 verkaufst und dafür vernünftiges Equipment holst ? Anstelle von Cubase kannst du dann auf Freeware zurück greifen oder einen günstigeren Sequenzer kaufen, anstatt Cubase SX3 !
     
  7. t0obi

    t0obi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Dusburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 18.03.08   #7
    Erster Post..LESEN!
    Ist nich mein Cubase SX3 sondern das von nem Freund und da der in ner kompletten Musiker Familie lebt die Rock und so aufnehmen haben die sich diese software zum aufnehmen und so gekauft...
    nur reason hab ich mir selber gekauft als ich so langsam sachen wie music maker und so durch hatte..
     
  8. beowulf666

    beowulf666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    577
    Ort:
    Im Norden.
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.083
    Erstellt: 19.03.08   #8
    Vielleicht kannst du erstmal erzählen, was du damit willst. Demos aufnehmen? Komplette Produktionen?

    Wie sieht dein Budget aus? 500€ oder 5000€?

    Über die Mikros kann ich dir nix sagen, kenne Beide nicht...
     
  9. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 19.03.08   #9
    SX und "von Freund" sind hier immer etwas wacklige Aspekte, egal wie die Hintergründe genau aussehen mögen. Daher auch die allgemeine Skepsis.

    Das nur zur Erläuterung...
     
  10. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.022
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    3.851
    Erstellt: 20.03.08   #10
    und mit was nehmen die dann jetzt auf?? :confused:
     
  11. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 20.03.08   #11
    wieso?... die brauchen doch keinen Dongle ;)
     
  12. t0obi

    t0obi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Dusburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 20.03.08   #12
    Dazu noch...
    In den Raum wo sie aufnehmen steht jez nen Apple Pc ;)
    Sprich..sie benutzten jetzt Logic.

    Kann oder Will mir hier keiner helfen :(
    Budget ist erstmal nebensache da ich eh alles nach und nach kaufe...
     
  13. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 20.03.08   #13
    Joa wenn Budget Nebensache ist, würde ich zu folgendem Setup greifen:

    Mikro: http://www.musik-service.de/neumann-u-87-prx3950de.aspx
    Preamp: http://www.musik-service.de/ssl-sol...-series-signature-channel-prx395753934de.aspx
    Interface inkl. Controller: http://www.musik-service.de/digidesign-protools-003-factory-prx395760917de.aspx
    Und als Monitore 2 davon: http://www.musik-service.de/klein-hummel-o-500-prx395499801de.aspx

    Damit solltest du für den Anfang erstmal hinkommen. :rolleyes: :D

    Viele Grüße
    Moritz
     
  14. t0obi

    t0obi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Dusburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 20.03.08   #14
    Ja super...gut das das hier so ernst genommen wird:(
    bitte nicht das beste vom besten...
    bin noch schüler ;(
    deshalb sollte mikro auch nen t.bone werdn
     
  15. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 21.03.08   #15
    wenn deine befreundete Familie jetzt Logic benutzen dann ists doch kein Problem, Cubase zu verkaufen und das Geld dann sinnvoller zu investieren
     
  16. t0obi

    t0obi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Dusburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 21.03.08   #16
    Hass auch recht,dann mach ich das so ,das ich CUbase verkaufe und mir davon das Equipment kaufe.
    Aber welches?
     
  17. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 21.03.08   #17
  18. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 22.03.08   #18
    Da hier offenbar auch durch Hinweise der Stammuser eine hartnäckige lernresistenz bzgl. Cubase SX3 herrscht, ist hier dicht!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping