Mein Pedal funktioniert nicht die 2!!

von tido11, 18.08.06.

  1. tido11

    tido11 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 18.08.06   #1
    hall leute nach dem ich mein erste problem gelöst hatte siehe hier
    https://www.musiker-board.de/vb/effekte/140776-pedal-funktioniert-nicht-am-amp.html

    hab ich jetz das pedal die ganze zeit mit batterie benutzt.. nun habe ich einen 9v adapter, und habe ihn angschloßen.. und schon wieder ein problem!!! keine sound...
    ich hab die kable kontrolliert und ob alles richtig ist.. das läpchen am pedal . ist auch die ganze zeit rot,, und wenn ich drücke bleibt das rot..
    also was hab ich jetzt wieder falsch gemacht:mad:

    gruß Tirado
     
  2. ThePolice

    ThePolice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 18.08.06   #2
    Hast du mal nach der polung des Adapters geschaut?
    Meins (Ibanez AC109) hat + außen und - innen.
    Und wie siehts bei dir aus?

    Gruss,

    ThePolice
     
  3. tido11

    tido11 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 18.08.06   #3
    also ich seh da nirgendswo + oder -.. ich muss auch noch sagen das ist ein adapter der net zum pedal gehört. aber trotzdem 9V muss doch klaben

    da steht nur

    Type : M-Ca35-090132F
    Input: 230V AC / 50Hz
    Output: 9.0V AC / 320mA
     
  4. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 18.08.06   #4
    Irgendwo am Adapter und auch am Pedal muss so einzei hen sein, dass so aussieht wie ein C das einen Punkt umklammert und von dem c und dem punkt geht jeweils ein stirch weg. c ( außen) udn punkt ( innen). Bei den stirchen steht dann + oder - ggf. kann man das am Netzteil sogar umstellen.
     
  5. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 18.08.06   #5
    Genau, kontrolliere mal die Polarität (Wo Plus und Minus am Stecker anliegen), dann sollte es auch klappen.

    LG
    Markus

    PS: Ein Duden wäre auch eine gute Investition ;)
     
  6. Sca

    Sca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    212
    Erstellt: 18.08.06   #6
    das netzzteil liefert wechselstrom, du brauchst eins was gleichstrom liefert. und bei gleichstrom muss man zusätzlich noch die polung beachten
     
  7. tido11

    tido11 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 19.08.06   #7
    ja ich weis klappen.. hab net geguckt..bin so angepisst..

    jungs alles schön und gut. aber ich verstehe nur bahnhof:confused:

    ich hab mal ein paar fotos vom adapter gemacht

    http://img134.imageshack.us/img134/3416/image0002jpgqc0.jpg
    http://img147.imageshack.us/img147/489/image0003jpgag3.jpg
    http://img147.imageshack.us/img147/582/image0004jpgft7.jpg

    so und wo so da was sein??

    aso also klappts net
     
  8. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 19.08.06   #8
    Das Effektgerät benötigt Gleichspannung. Dein Netzteil (die Fotos sind leider nicht wirklich zu gebauchen) liefert aber Wechselspannung. Das ist ein großer Unterschied.
    Auf dem Netzteil sollte folglich was mit DC stehen.
    Die Polarität (+ und -) bedeuten wo am Stecker, welchen Du ins Effektgerät steckst,
    + und - anliegen.
    Meistens!! ist es außen am Stecker + und der Kontakt im Stecker -.
    Das kannst Du aber auch am Effektgerät ablesen (bzw Anleitung) was benötigt wird.
    Da steht dann sowas wie zb.: 9V DC + -C *- - (Wobei das -C und *- hier die Zeichnung darstellen soll)

    LG
    Markus
     
  9. tido11

    tido11 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 19.08.06   #9
    ne da steht nix mit dc auf dem adapter drauf ;(
     
  10. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 19.08.06   #10
    Dann brauchst Du ein anderes Netzteil.
    Oder Du betreibst Dein Effekt mit Batterien. (Im übrigen liefern Batterien auch Gleichstrom, also DC)

    Markus
     
  11. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 20.08.06   #11

    sry war etwas in eile... fehler korrigiere ich gerade...


    WAH; ich wollte doch nur edit... :/
     
Die Seite wird geladen...

mapping