Meinungen Hammond B3000?

von FantomXR, 01.10.07.

  1. FantomXR

    FantomXR Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 01.10.07   #1
    Hey Leute!

    Ich habe vorhin gesehen, dass bei eBay eine Auktion zu Ende gelaufen ist, wo eine B3000 versteigert wurde! Was ist das für eine Orgel? Ich habe leider nur Bilder im Internet gefunden...keinerlei Daten!

    Ist das eine ToneWheelOrgel? Schaut ja auf den ersten Blick gar nicht so schlecht aus!
    Hat die eine Waterfall? Die Tasten sehen eher son bisschen noch einer ollen Keyboardtastatur aus :)

    Hat jemand sowas oder kann sonst was zu dem Modell sagen? Wie ist der Klang?


    Grüße,
    Christian
     
  2. AdrWgl

    AdrWgl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Rheinzabern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 01.10.07   #2
    Hi,

    die Orgel ist keine ToneWheelOrgel sondern eine TransistorOrgel. Zu deinen Restlichen Fragen: Die Orgel hat einen sehr speziellen Klang. Nicht so ohne Weiteres mit den bekannten Hammond Modellen zu vergleichen. Aber dennoch Brauchbar.

    Als Produktive Orgel würde ich dieses Instrument allerdings nicht mehr einsetzen. Durch viele Steckkontakte hatte die Orgel sehr viel Fehlermöglichkeiten. Es gab früher Musiker die mit einer solchen b3000 ein halbes Jahr getourt sind und diese trotz pfleglicher Behandlung kaputt gespielt hatten.

    Für Sammler empfehlenswert. Für Live Musik eher nicht.

    Grüsse
     
Die Seite wird geladen...

mapping