Mesa Roadster (1x12) im Live Einsatz

von Ripped, 06.04.06.

  1. Ripped

    Ripped Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #1
    Hallo,
    im mom besitze ich leider keinen Amp, außer meinem Brüllwürfel, aber da die Pause bald vorbei ist muss natürlich ein neuer ran. Hatte vorher n Recti Halfstack, jetzt solls ein Combo sein. Da ich mich in den Recto-Sound verliebt habe solls ein Roadster Combo werden. Irgendwie ist das einfach der optimale Amp für mich. Da ich früher mal über n PodXt + Endstufe gespielt habe hat sich das mit den vielen Möglichkeiten (4 komplett unabhängige Kanäle beim Roadster:great:) festgesetzt...
    Also ich hab den Roadster dann auf der Messe mal angespielt. Suuper Teil! Allerdings konnt ich natürlich nicht voll aufdrehen, die bei PRS nebenan haben schon böse geguckt.
    Ich hab bisher noch nie n Combo besessen. Mein Plan ist folgender: Im Proberaum schließ ich zusätzlich meine 1960 AV an, dann "strahlt" die ganze Sache n bisschen besser.
    Ich hatte Live eigtl. nie große Lust meine 4x12er mitzuschleppen, deswegen hab ich oft über andere Boxen gespielt wenns einer Angeboten hat. Allerdings war das manchmal keine gute Idee, manchmal warens Sch*** Boxen...
    Also möchte ich dann den Combo abnehmen und eventuell ne verfügbare 4x12er für die Backline nehmen. Die Frage ist: Der Unterschied zwischen abgenommener 4x12er und ner abgenommenen 1x12er (der Roadster ist geschlossen). Klar der Bassdruck ist bei einer 4x12er höher, aber macht das nen großen Unterschied?
    Nochwas: Ich hab mal von nem Bekannten den Tip bekommen beim abnehmen zusätzlich zu nem SM 57 noch ein Bassdrum-Mic vor die Box zu hängen und das dem Signal ein bisschen beizumischen. Hab damit mal aufgenommen und fand den Sound viel besser! Wär das für Live denkbar, oder hat das jemand auch schonmal so gemacht?
    Danke für Antworten!
     
  2. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 06.04.06   #2
    hi,

    also ich denke ehrlichgesagt nicht das du live probleme bekommst wenn du 1*12 box aus dem combo abnehmen willst. der roadstar ist ja wirklich nicht nur fürs wohnzimmer gebaut worden :) also ich hab neben meinem rectifier halfstack noch eine 1*12 mesa boogie nomad combo (mit 55watt) und hatte live nie probleme.

    das einzige ist eben, das du dann eine monitorbox brauchst, oder die combo irgendwo besser zu dir positionierst, also fast auf ohr höhe oder so, da du dich sonst schlecht hörst.

    bei einer 4*12 wird auf den meisten konzerten ja auch nur ein lautsprecher abgenommen das ist dann für die pa nicht großartig anders als der combospeaker, außer das der speaker in der 4*12 sicher etwas anders schwingt.

    aber wenn du sowieso eine box hast, wieso holst du dir dann nicht das topteil und vielleicht in ein oder zwei monaten (wenn du das geld dafür hast) noch eine 2*12 box dazu, das du je nach gig weniger oder mehr schleppen musst. wobei ich behaupte das eine 2*12er rectifier box die marshall wegpustet, hab die nämlich schonmal bei jemand gehört und die hat echt mächtig druck.

    ne andere sache ist eben noch, das du eigentlich selbst entscheiden musst was dir soundmäßig gefällt.. denn mein nomad klingt bei manchem sachen besser über den 1*12 black shadow speaker der in der combo ist, und bei manchem besser über die 4*12er rectifier box.. teste doch am besten nochmal alle möglichkeiten durch und entscheide dich dann.. live würde ich in keinem der fälle bedenken haben :)


    viele grüße

    kev
     
  3. Ripped

    Ripped Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #3
    Es gibt den Roadster doch gar nicht als Top oder?
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 06.04.06   #4
    Da heißt er dann Dual Rectifier
     
  5. desperado

    desperado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.04.06   #5
    Doch!
    Den Raodster gibt es als Topteil!

    [​IMG]

    Gruss,
    desperado
     
  6. hoschi

    hoschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.091
    Erstellt: 07.04.06   #6

    Laut Homepage von mesa/boogie schon:

    "The Roadster™ is available in both Head and Combo formats."

    MfG hoschi
     
  7. Ripped

    Ripped Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.06   #7
    Der Roadster hat 4 Kanäle, der Dual nur 3, oder irre ich mich?
     
  8. Ripped

    Ripped Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.06   #8
    Gibts ja tatsächlich als Top! Jetz muss ich wieder überlegen...

    @ desperado: du hast einen? wann und wo haste den geholt?

    Außerdem frage ich mich grade wie ich den letzen Abschnitt wos drinsteht überlesen habe...
     
  9. desperado

    desperado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.04.06   #9
    Habe leider keinen! :(
    Habe das Bild von einem netten Forumsmitglied bekommen, der hat es aber auch aus dem Netz.
    Bei mir sieht es zur Zeit so aus, daher darf ich den Roadster wohl auf keinen Fall anspielen,... :D
    [​IMG]
     
  10. Ripped

    Ripped Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.06   #10
    Whow:eek:
    Willst du ein Abriss-Unternehmen Gründen? Man Man...

    Hab nochmal geguckt jetzt haben die großen Händler auch das Top drin. Auf der Messe hat der Mann von Meinl von dem Top gar nichts erzählt... Tz Tz...

    Muss ich morgen auch erstmal in unseren Online Shop setzten.
     
  11. desperado

    desperado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.04.06   #11
    Ne, kein Abrissunternehmen...;)
    Den Herbert habe ich noch nicht so lange...

    Aber um noch einmal auf das Thema zurückzukommen:
    An Deiner Stelle würde ich mir auch das Topteil kaufen, wenn Du schon eine 4x12" hast. Eine 2x12" MESA Box kannst Du Dir auch hinterher noch besorgen; so viel Rumschlepperei ist das tatsächlich nicht. Ich mache das für kleinere Gigs auch so, dass ich nur die 2x12" verwende. Für größere Bühnen muss es schon die 4x12" sein...aber eigentlich nur, damit es geil aussieht :great:
    Das Top kostet rund 200,- EUR weniger als die 1x12 Combo-Version. Dann sparst Du noch mal 200,- bis 300,- EUR, dann kannst Du Dir auch eine gebrauchte 2x12" Rectifier holen. Alternativ gibt es bei Tubetown Lautsprechergehäuse im Mesa Style: http://www.tubetown.de/ttstore/prod...-12--REX---Mesa-Rectifier-Style-Ext--Cab.html
    2 gebrauchte Vintage 30 sind auch schnell besorgt, dann bist Du auch ziemlich günstig dabei. Also, da bleiben eine Menge Möglichkeiten :p
     
  12. Ripped

    Ripped Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.06   #12
    Also jetzt habta mich überzeugt. Der TT-Dummy, das ist ne Idee! Mir fällt nämlich grade ein, dass ich hier noch nen C90 rumfliegen hab! Dazu nen V30 und feddich is die RoadKing Box. Super.
     
  13. desperado

    desperado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.04.06   #13
    Yip!
    Spitzenmässiger Plan! :great:
    Und wenn der Raodster da ist, musst Du unbedingt berichten!!!
     
  14. Ripped

    Ripped Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.06   #14
    Werd ich tun! Morgen ruf ich ersma direkt bei Meinl an und frag nach der Lieferbarkeit!
     
  15. Lindula

    Lindula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Nettetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    624
    Erstellt: 07.04.06   #15

    Also ich pack vor die Gitbox zum SM57 auch gern noch zusätzlich n Grossmembran (z.B. sehr gern AT 4040)

    Macht sich gerad im Bassbereich sehr gut,wenn der Amp bzw. die Box schon richtig gut klingt,kann es durchaus sein,dass der Kanal vom 57er gemutet bleibt...

    Richtig nobel hab ich am Mo. bei Staind gesehen,2+57er für Stereofx,an der nächsten 4*12er dann einmal Grossmembran (Neumann glaub ich) und einmal Bassmic (AKG D 112,soweit ich erkennen konnte),dat klang auch ganz nett... :D

    Greetz,

    Lindula
     
  16. Ripped

    Ripped Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.06   #16
    Na erzähl das ma nem Mischer bei nem kleinen lokalen Konzert. Der erklärt dich glatt für bekloppt!:D
    Also wenn dann hätt ich gerne n fertiges Signal, was ich schon vernünftig ins verhältniss gesetzt habe und dann dem Mischer geben kann...
     
  17. Ripped

    Ripped Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.06   #17
    So, hab grade mal bei Meinl angerufen. Das ist Teil ist erst ab Juli verfügbar... Aber egal ich warte. Hab natürlich schon reserviert :cool:
     
  18. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 07.04.06   #18
    cool sache

    ich denke mit dem topteil und einer zusätzlichen 2*12 box haste die beste wahl getroffen.. schon alleine vom schleppen ist es sorum besser denke ich, denn alleine an meiner nomad combo trag ich mir jedesmal schon einen ast im gegensatz zum rectifier topteil und die roadstar combo dürfte nochmal ein gutes stück größer und schwerer sein.

    wie klingt der rectifier eigentlich über die marshall av box? ich hatte bisher etwas gemischte erlebnisse mit gestellten marshall boxen (wobei ich dazusagen muss, das es meistens die mit den standart gt-75 speakern waren).

    hab wegen der 2*12 box, falls du sie haben möchtest, auch mal ein auge auf ebay.. der bei dem ich war sie anhören, hatte seine auch für 400 euro fast neu bekommen.. ich denke das wäre es mir nochmal wert, den der sound ist schon wirklich richtig gut, die hat wirklich nicht viel weniger druck als 4*12 rectifier box, dafür wummert sie bei den bässen wesentlich weniger. ich denke ich werde mir soeine auch noch irgendwann anschaffen!

    mesa amps sind schon was feines, beneide dich darum das du den bald schon zuhause hast :) aber ich freue mich auch schon auf meinen neuen (alten) mark III den ich mit etwas glück nächste woche bekomme =)

    viele grüße und eine hoffentlich angenehme wartezeit:great:

    kev
     
  19. matzefischmann

    matzefischmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    8.156
    Erstellt: 07.04.06   #19
    Hi,

    ich hatte vor meinen Rectifier Boxen eine 1960 Vintage an meinem Rectifier. Was möchtest Du genau wissen?

    Matze
     
  20. Lindula

    Lindula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Nettetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    624
    Erstellt: 07.04.06   #20

    Kommt ganz drauf an,bin ja selber in den meissten Fällen der Mischer,und ich würd dich nich für bekloppt erklären,machs ja selber oft genug,und ich mach überwiegend kleine lokale Sachen,allerdings nicht nur.....:D

    Mal im Ernst,da hab ich am Pult aber lieber beide Mics,als das ich was vorgemischtes bekomm,will nicht an deinen Fähigkeiten zweifeln,aber wie willste dat vernünftig machen von der Bühne aus?!?
    Das Verhältnis is jedes Mal anders,anderer Raum,andere PA usw. usf.

    Aber egal,Glückwunsch zu dem geilen Amp,wenn die Sommersaison bei mir gut läuft,gibts vlt im Winter auch n Mesa...:rolleyes:

    Greetz,

    Lindula
     
Die Seite wird geladen...

mapping