Metal-Ecke

von legumo, 16.08.07.

  1. legumo

    legumo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    22.04.13
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Telgte
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 16.08.07   #1
    :great:
    Finde ich gut!:great:
     
  2. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 16.08.07   #2
    ui es wurde aufgeräumt.
    dass die instrumente foren vor den allgemeinen sachen sind gefällt mir gut!

    fein fein :D

    kommen "metal-amp-fragen" und "metal-effekte-fragen" auch in die metal ecke oder nur spieltechniken und gitarren?

    gute idee gute änderung
    *fettes lob* :great:
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 16.08.07   #3
    alles was sich um metasl und gitarre dreht, also auch spieltechnik und effekte, die frage nach kirks getapten fingern etc.

    nicht rein gehoert das review derr letzten zakk-platte oder der youtubelink zum auftritt von alexi.
     
  4. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 16.08.07   #4
    Hm, ich finds - sorry - irgendwie sinnlos. So entstehen doch nur "Randfragen", bei denen keiner so recht weiß ob sie nun zu "E-Gitarren" oder zu "Metal" gehören. Zumal Metal eine Musikrichtung ist und E-Gitarre ein Instrument. Und wieso kriegt Metal ein Unterforum, und z.B. Jazz oder Blues oder Klassik nicht?

    Ich find, das das ne Schnapsidee ist, sorry. Oder eine, die einer Erklärung bedarf ;)
     
  5. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 16.08.07   #5
    So langsam wünsche ich mir das gute alte Forum im Guestbookstyle zurück. Eine Kategorie für Gitarre, Bass, Drums und alles andere, das waren noch Zeiten. Zugegeben, es war etwas unübersichtlich und chaotisch, aber es gab nicht für jeden Pipifax einen eigenen Bereich, sodass man nicht noch ewig überlegen musste, wohin man jetzt letztendlich seine Frage stellt.

    Kurz gesagt, man kann es m.M.n. auch mit den Einteilungen übertreiben.
    Nur meine Meinung, ist ja eure Sache...
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 16.08.07   #6
    Die Gitarristen bilden im Board derzeit dwohl die groesste Gruppierung, innerhalb dieser bilden wiederrum die Metal-Anhaenger (und soclhe, die sich als solche bezeichnen) die Mehrheit.

    Genau das zeichnet sich auch in den Fragen nach "dem Metal-Amp", der "Metal-Gitarre", dem "Metal-Effekt" wieder. Um den restlichen Gitarrenbereich davon etwas zu "entlasten" haben wir eben dieses Unterforum eingefuegt.

    Das Blues und Jazz kein extra Gitarrenforum bekommen, liegt schlicht und einfach daran, das es eben nicht genuegend Fragen in diese Richtung gibt. Das es nateurlich auch immer wieder Fragen gibt, die in mehrere Subforen gehoeren, das war bisher schon so, und das wird auch weiterhin so sein.


    Letzten Endes geht es auch darum, das Board zu entzerren und Konflikte zu vermeiden (denn der eine hat das Recht seine Frage nach der Metal-Axt zu stellen, der andere ist vielleicht einfach nur genervt von den ganzen Metalfragen (selbst wenn er sie nicht liest)).
     
  7. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 16.08.07   #7
    Naja, die Idee an sich ist nicht verkehrt, aber in meinen Augen irgendwo nicht zuende gedacht... klar sind die Metal-Gitarristen in der Überzahl, hab in meiner (zugegebenermaßen recht kurzen) Zeit in diesem Board aber noch keinen gesehen, der gesagt hat "Scheiß Metaller, ich will euer Threads nicht lesen!". Das Konfliktpotential, das eventuell doch vorhanden ist, ist sicher nciht groß genug um so einen, nennen wirs radikalen, Schritt zu legitimieren.
    Nehmen wir einfach an, das Konfliktpotential würde wirklich diesen Schritt fordern: Woher weiß man, wo man was reinzuschreiben hat? Ich meine, ihr könnt ordnen und closen und rumschieben wie ihr wollt, ihr könnt Subforen in Subforen aufmachen - jemand, der zum ersten Mal hier ist wird mit 85%iger Wahrscheinlichkeit eh ins "falsche" Forum posten. Zumal Falsch hier sogar relativ ist: Denn wenn ich wissen will, was für eine Gitarre ich mir als Anfänger holen soll, poste ich das ganz logischerweise ins E-Gitarren-Modelle- oder ins Anfänger-Forum. Woher soll man denn auf die Idee kommen, das Metal hier eine Extrawurst hat? Und was macht man z.B. mit Jazz-Spieltechniken, die man in einem Metalsolo entdeckt hat?
    Bisher war hier alles gut geordnet: es gab ein Subforum für E-Gitarren, eins für A-Gitarren, eins für Amps, eins für Effekte, eins für Spieltechniken, eins für Anfänger... ich will nicht glauben, das "Metal" in diese Aufzählung passt... Das schneidet sich doch ohne Ende.
    Wenn man zu viele Subforen macht, verzettelt man sich doch eh nur, und am Ende weiß keiner mehr wo was ist - weniger ist manchmal mehr.

    Ich sehe da mehr Nachteile als Vorteile...
     
  8. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 16.08.07   #8
    Hm... also ich find's auch langsam extrem.
    Das gehört jetzt zwar nicht direkt hier rein, aber beim Mikrofon Subforum ist es auch ähnlich (doof) mit der zusätzlichen Trennung von Instrumental Mikros: live & studio. Bei vocals kann man's ja noch verstehen... Aber bei Instrumenten Mikros ist die grenze echt schwer zu finden... Vorallem für Neulinge... Und genauso bei den Gitarren Forum jetzt...
    Was ist euer Ziel? Alle Metaler sollen in das "Metal" Forum schreiben, der Rest kann in's "normale" schreiben...?
    @ mathewhopkins: oh doch, es nervt schon viele hier, dass alle paar tage wieder neu nach ner "Metal Klampfe für 500 €" gefragt wird :rolleyes: , aber ich danke das könnte man doch auch anders lösen? Wenn die Leute mal die SUCHFUNKTION!!!! verwenden würden, gäbs lang nicht mehr so viele Threads wo nach Metal- Gitarren/Amp/Effekten gefragt würde.
    Nur jeder, der hier neu ins Forum kommt, meint er kann jetzt erst mal fragen, welche Gitarre am besten für metal is! AAH!! Klar sind die Metaler hier in der Überzahl, aber wie es schon gesagt wurde... gleich ne Extrawurscht draus machen...?!
    Nix für ungut, ich will eure Entscheidung net anfechten, aber ich hoff ich kann meine Meinung dazu noch offen sagen... ;) :)

    Mfg
    Wolle
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 16.08.07   #9
    Welche Idee ist das wirklich? ;)

    Auch wenn dieser Thread nicht repraesentativ ist: wir haben 6 Leute die sich bisher geaeussert haben, 3 finden den Schritt gut, drei nicht.

    Und glaube mir, das Konfliktpotential ist da, nur reagieren einige dann lieber mit kompletter Abstinenz. Ich wuerde den Schritt auch nicht wirklich als radikal bezeichnen, sondern er bildet imho lediglich das ab, wo ein Bedarf vorhanden ist.

    Wie bereits eben erwaehnt, ins falsche Forum posten konnte man vorher auch, und sicherlich wird sich auch neues Konfliktpotential ergeben, weil viele nur "Metal" lesen werden und "geil, das stelle ich alle Fragen um "Jaymez, Kirk, Lars und Co.!".

    Und Moeglichkeiten "falsch" zu posten, oder fuer Beitraege die in mehrere Foren passen hatten wir auch schon vorher.

    Woher man auf die Idee kommen koennte das Metal da eine Extrawurst hat? Dafuzer haben auch die Subforen Titel. Das man dann als Anfaenger vor drei Foren steht und ueberlegt: "poste ich jetzt dahin, dahin oder dahin" sollte nicht wirklich ein Problem sein. Falsch ist e weder dort noch dort, idR wird sich aber auch ein Mod finden, der den Kram entsprechende verschiebt (und im Gitarrenboard wird jetzt schon einiges geschoben... ausser natuerlich Sachen die in der Plauderecke rumlungern, die da wirklich nciht hingehoeren :) )

    Traust du das den Gitarristen nicht zu???? :evil: ;)

    Das Problem vieler Themen ist sicherlich, das sie in einige Subforen gleichzeitig passen, das war bisher so, und wird auch in Zukunft so sein, aber das schrob ich ja schon :)

    Lass uns einfach schauen, wie sich das angeht, sollte das komplette Chaos ausbrechen, kann man immer noch zurueckrudern.


    Reine Metalgitarrenampseffektespieltechnikfragen?

    Ja, die sollten schon gesammelt in dem Forum auftauchen. Vielleicht faellt dem einen oder anderen dann auchmal der ander "Suche Metalgitarre fuer 250 Euro" Thread auf. ;)

    Wenn sie das denn tun wuerden. MIt Sicherheit werden auch viele einen eigenen Thread erstellen, selbst wenn auf der ersten Seite der UEbersich schon 5 gleiche Threads vorhanden sind (und es ist erstaunlcih wieviele rumjammern, wenn man aehnlcihe Themen zusammenlegt "das ist doch ein gaenzlich anders Thema!" ).

    Hm, sperre ich dich jetrzt sofort :evil: :D

    Es ist ja nicht "gleich" passiert.

    Wie oben schon erwaehnt, lassst uns einfach sehen wie sich das angeht.
     
  10. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 16.08.07   #10
    Ich hätte es dann vielleicht sogar sinnvoller gefunden, ein eigenes Forum mit den selben Sub-Foren wie das Gitarenforum sie hat zu erstellen...

    aber okay, ich gebs auf XD in meinen Augen immer noch eine Schnapsidee, aber das Volk muss dem König ja irgendwie vertrauen... :) hoffen wir, das ich falsch liege und sich irgendein Vorteil herausarbeitet :)

    MfG Mathew
     
  11. EISBAER

    EISBAER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    456
    Erstellt: 16.08.07   #11
    ..allein schon aus dem o. a. Grund begrüße ich die neue Einteilung.

    Zur oft zitierten Suchfunktion:

    Je umfangreicher ein Board wird, desto mehr Müll bekommt man mit einer Suchfunktion geliefert. Diese Erfahrung habe ich mit großen PC-Foren gemacht. Der Zeitaufwand, sich das brauchbare rauszusuchen, steht in keinem gesunden Verhältnis.
    Und eines darf man nicht vergessen...die Inhalte der Suchergebnisse veralten automatisch, weil z. B. neue Modelle von Gitarren, Amps, usw. auf dem Markt sind und früher besprochene oder empfohlene Artikel nicht mehr erhältlich sind.
     
  12. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    26.291
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.378
    Kekse:
    107.616
    Erstellt: 16.08.07   #12
    Das liegt einfach nur an der Menge.

    Klar, es mutet an wie die Quadratur des Kreises, aber wir wollen zum Einen den Metal-Fans Raum für spezifische Diskussionen bieten, ohne dass sie angepöbelt werden undzum Anderen dem Rest der Welt die ständige Frage nach noch mehr Gain ersparen.

    Wohin eine Frage gehört, möge der Threaderöffner entscheiden - oder ein Mod, der eine Fehlentscheidung korrigieren kann.
     
  13. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 16.08.07   #13
    Ich denke damit lässt sich wohl leben :great:

    Mfg
    Wolle

    P.S.: ich hoff es mitn Sperren war nur'n Witz :eek: :p :D
     
  14. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 16.08.07   #14
    nun ja, dass kann man eigentlich auf alle Threads mit ähnlichem Titel wie "Welche Gitarre für mich geeignet?". Das nervt ehrlich gesagt nicht weniger. Woher sollen Lichtjahre entfernt sitzende Internetuser wissen, welche Gitarre für den TO geeignet ist? Die Standardantworten wie "die Jacksen, die BC-Rich, die LTD usw." kann sich jeder innerhalb weniger Minuten hier aus dem Board fischen.

    Ich persönlich finde die Idee mit dem "Metal Extra" nicht so pralle (ich hab rein gar nichts gegen Metal). Aber vielleicht werden mir die nächsten Wochen ja zeigen, dass ich mit meiner Einschätzung falsch liege.
     
  15. middle

    middle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    70
    Erstellt: 19.08.07   #15
    Ich finds ehrlichgesagt auch nicht gut... ich zähl mich selber zur metal-fraktion hier im forum, und wenn ich mir jetzt eine neue gitarre kaufen wollen würde fänd ichs doof das dann nicht in den normalen bereich schreiben zu können, sondern in den für gitarren->metal

    einmal weil ich denke das da einzelne threads noch mehr untergehen als eh schon (vergleichbar mit einem post in einem sammelthread), und zum andern weil dann in diesem bereich ja alles mögliche steht was mit gitarrensuche nichts zu tun hat (spieltechniken usw)
    das wird doch auf dauer ziemlich unübersichtlich glaub ich

    nen weltuntergang ists nicht, aber ich hab so die vorstellung das man hier bald sehr oft "das gehört in die metalgitarrenabteilung" lesen wird, bzw in dieser abteilung "das gehört hier nicht rein, das ist allgemeiner"

    und ich vermute fast das die häufigkeit der "MÄTÄÄÄÄLGITARRÄÄÄÄ für Profis, will nicht mehr als 200 ausgeben"-threads nicht wirklich abnehmen wird ;)
     
  16. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 19.08.07   #16
    Ne, aber dann darf sich die Metalecke darüber aufregen, der Rest der Gitarristen hat hoffentlich Ruhe ;)
     
  17. middle

    middle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    70
    Erstellt: 20.08.07   #17
    70% wollen aber ne metalgitarre die trotzdem auch super für jazz, blues, ska und metallica ist... und die schreiben dann ins normale forum weils ja nicht "nur" metal ist
     
  18. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 20.08.07   #18
    Eine Metalgitarre die gut fuer Metallica ist?

    Das halte ich fuer total abwegig! Wer will schon sowas :)
     
  19. middle

    middle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    70
    Erstellt: 20.08.07   #19
    Soll ja Leute geben die keine EMGS in ihren Metalgitarren haben... und wenn man dann versucht Metallica zu spielen merkt man natürlich direkt das es einfach nicht geht ;)
    So, das artet ja schon fast in spam aus hier... ich bin jedenfalls der Meinung dieses Subforum wäre überflüssig, zumindest für Spieltechnik usw (Gitarren und Amps kann ich noch eher nachvollziehen)
     
  20. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 20.08.07   #20