Millenium Drumsitz MDT3 und Snareständer SS-901X

von Boeserwolf, 25.03.08.

  1. Boeserwolf

    Boeserwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.08
    Zuletzt hier:
    2.03.12
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Staudach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #1
    Servus

    ich bin auf der such nach einem neuen Snareständer und einem neuen Hocker. Da bin ich bei Thomann auf den https://www.thomann.de/de/millenium_mdt3_drummer_sitz_sattel.htm und auf den https://www.thomann.de/de/millenium_ss901x_pro_series_snare_stand.htm gestoßen. Über den Snareständer hab ich ja schon viele positive Dinge gehört, aber mich interessiert noch ob der einen asymetrischen Korb hat. Über den Hocker hab ich leider noch nix gehört, aber ich denke dass der einen ganz soliden eindruck macht, was haltet ihr von dem Hocker?

    Und was ist der unterschied zum https://www.thomann.de/de/millenium_mdt2s_drum_stool.htm ?

    Danke schon mal für die antworten

    Mfg Markus
     
  2. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 25.03.08   #2
    Den Snarestaender besitze ich selber und kann ihn daher fuer das Geld auf jeden Fall empfehlen.
    Den Hocker habe ich mal testen duerfen und fand ihn bequem, jedoch wackelte er etwas. Wenn man das fuer den geringen Preis in Kauf nehmen kann/will, ist er nichts desto weniger ein einigermassen tauglicher Hocker.
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 25.03.08   #3
    der sitz ist sau unbequem... hatte den mal bestellt, 1x drauf gesessen, direkt wieder zurück, total hart, da sitzt man fast auf jedem kneipenstuhl bequemer :D
    gebraucht für 50-70euro einfach einen abstauben oder den k&m nick nehmen
     
  4. Tizii

    Tizii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.08
    Zuletzt hier:
    15.10.08
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Kisslegg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #4
    ja ich sitz bequem! ich will oft gar nicht mehr von meinen drums weg nur wegen dem hocker;-) !
    naja musste austesten! mir gefällt er!
     
  5. Boeserwolf

    Boeserwolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.08
    Zuletzt hier:
    2.03.12
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Staudach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #5
    ich glaub jeder drumhocker ist besser wie das was ich jetzt gehabt hab, der hocker der dabei war, der eine sitzfläche von nicht einmal 30 cm hat und ein spiel von ein paar zentimeter hat, dann bin ich auf diverse bürostühle umgestiegen, das ist aber auch nicht so das wahre.

    und ich denke mal nicht dass der stuhl zu hart für mich währ, denn ich wieg ja doch knappe 85 kilo, und ich will hald keine 160 € für nen 1st throne ausgeben (also in der nächsten zeit)

    aber dann würde mich noch interessiern ob der snarekorb asymetrisch ist oder ob der normal ist

    aber schonmal danke für die ganzen antworten
     
Die Seite wird geladen...

mapping