Mit 2 PSA-1 Ausgängen gleichzeitig aufnehmen?

von KraNkiLL, 22.01.06.

  1. KraNkiLL

    KraNkiLL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    115
    Erstellt: 22.01.06   #1
    Hallo,

    der PSA-1 hat ja zwei verschiede outputs, ich würde gerne wissen ob es möglich ist einmal die gitarre einzuspielen und dann das signal der beiden outputs dann via mischpult eq. mässig zuverändern das ich zwei verschiedene sounds rausbekomme?

    Ich hab mir das so vorgestellt, dass ich alles zweimal einspiele mit je 2 signalen also das signal von XLR output und klinken output und das ganze im PAn so aufteile:

    Links - XLR 1 & Klinke 2
    Rechts - XLR 2 & Klinke 1

    würde das funktionieren??
     
  2. AndyR

    AndyR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    14.04.15
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    235
    Erstellt: 23.01.06   #2
    Das müßte ohne weiteres gehen; siehe PSA1-Manual Seite 13: Beide Ausgangspaare können gleichzeitig betrieben werden.

    Ob es wirklich was bringt, keine Ahnung. Ich benutze nur die XLR-Ausgänge, um in das Mischpult zu gehen
     
  3. noisesion

    noisesion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    4.07.08
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #3
    Ich mache es zu Hause mit einem V-Amp auch so. Den linken Ausgang in einen Kanal vom Mixer, den rechten in nen anderen und dann zwei verschiedene Eq-einstellungen, z.B. links Mitten bisschen raus dafür rechts Mitten rein. Wichtig ist meiner Meinung nach nur, das du beide Kanäle auch ziemlich hart voneinander trennst, also Panning einmal stark links, einmal stark rechts.
     
Die Seite wird geladen...

mapping