Mobile Sheets Pro Lizenzen

J
jamman33
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.02.12
Beiträge
27
Kekse
0
Hallo Leute, ich bräuchte mal Euer Schwarmwissen! Ich benutze nun schon seit 3-4 Jahren Mobile Sheets Pro als Notationssoftware und war bis jetzt immer total zufrieden damit.
Ich konnte die ganze Zeit mehrere Geräte mit demselben Acount benutzen.
Das hatte den Vorteil, dass ich dieselbe Biblionthek auf meinem Tablet sowie auf dem Handy hatte und konnte, wenn ich mal mein Tablet nicht dabei hatte, zur Not immer auf mein Handy zurück greifen.
Nun habe ich gestern versucht, wie sonst üblich, eine Backup Datei (msb) vom tablet auf die dropbox und von dort aufs Handy zu spielen, um wieder synchronisiert zu sein.
Sonst hat das immer prima geklappt, aber jetzt bekomme ich nach dem neuen Aufspielen des Backups die Meldung "Datei existiert nicht", wenn ich einen Song anklicke
und ich kann den Song nicht öffnen bzw. er ist scheinbar garnicht vorhanden.
Allerdings sind alle Sammlungen und Setlists unverändert zu sehen nur kann ich halt nix mehr öffnen.
Geht das noch jemandem so? Braucht man seit neuestem für jedes Gerät eine eigene Lizenz, weil das nicht mehr geht? Bin ratlos, weil das ja sonst immer super geklappt hat.
Ich hatte Mobile Sheets Pro teilweise problemlos auf 3 Geräten laufen.
Habe schon eine Email an Zubersoft geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten. Vielleicht weiß jemand mehr darüber.

Danke schonmal und liebe Grüsse !:)
 
Eigenschaft
 
Claus
Claus
MOD Brass/Keys - HCA Trompete
Moderator
HCA
Zuletzt hier
22.09.21
Registriert
15.12.09
Beiträge
15.551
Kekse
76.157
J
jamman33
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.02.12
Beiträge
27
Kekse
0
@Claus. Danke für Deine Antwort. Ich frage mich nur warum das die ganze Zeit mit einer Lizenz geklappt hat. Das muss also ganz neu sein und man erhielt keine Information darüber. Und das Programm sagt mir auch nach dem Backup: "Wiederherstellung erfolgreich abgeschlossen." Doch dann kann ich die Songs nicht öffnen.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210318-085709.jpg
    Screenshot_20210318-085709.jpg
    77,8 KB · Aufrufe: 47
  • Screenshot_20210318-085339.jpg
    Screenshot_20210318-085339.jpg
    38 KB · Aufrufe: 44
C
Christian_Hofmann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.21
Registriert
21.07.20
Beiträge
515
Kekse
2.144
Mhh der Fehler lässt erst einmal nicht auf ein Lizenzproblem schließen, eher das eine Datei nicht gefunden wurde. Ist diese Datei wirklich an dem Ort wo sie sein sollte? Ist die Datei vielleicht beschädigt?

Hast du die App direkt im Store des Anbieters gekauft oder im Playstore? Die aus dem Playstore scheint ja keine Einschränkungen bei der Anzahl der Geräte zu besitzen.

Ich frage mich nur warum das die ganze Zeit mit einer Lizenz geklappt hat. Das muss also ganz neu sein und man erhielt keine Information darüber.
Es kann durchaus sein das eine Prüfung noch nicht scharf gestellt war oder man eine größere Kulanz hatte als vereinbart. Hast du in der Zwischenzeit mal ein Update gemacht?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
J
jamman33
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.02.12
Beiträge
27
Kekse
0
Die Dateien sind an dem Ort, wo sie immer waren. Ich habe nichts verändert. Und es passiert bei allen Songs, dass sie nicht gefunden werden. Das Programm habe ich aus dem Playstore runtergeladen und bezahlt. Update wurde automatisch immer gemacht und ich glaube seitdem geht es ja auch nicht mehr, dass es auf anderen Geräten läuft. Ich habe schon mehrere Emails an Zubersoft geschickt, bekomme aber keine Antwort. Naja, dann ist das halt so ... vielleicht muss ich mir was Neues suchen.
Läuft OnSong auf mehreren Geräten mit einer Lizenz? Oder gibt es gute Alternativen für Android zu Mobile Sheets? Kennt da jemand was? Bisher war ich damit ja eigentlich immer sehr zufrieden. Grüße
 
Be-3
Be-3
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
22.09.21
Registriert
28.05.08
Beiträge
4.367
Kekse
46.427
Hallo zusammen,

zufällig bin ich auf der Suche nach der eInk-Version (für eBook-Reader) auf dieses seltsame Lizenzgebaren gestoßen.

Das, was @Claus über den Zubersoft-Store gefunden hat, ist nämlich nur die eine Seite der Medaille:

"ACHTUNG: Die Version von MobileSheets aus dem Zubersoft Store benötigt eine eigene Lizenz per Gerät. Eine Lizenz kann nicht unter mehreren Geräten geteilt werden."


Weiter unten im Text wird nämlich - und darauf kommt's an! - darauf hingewiesen, dass diese Beschränkung auf ein Gerät nur gilt, wenn man über den Zubersoft-Store kauft!
Bei den üblichen App-Stores gilt nämlich weiterhin, dass man MobileSheets Pro auf allen seinen Geräten installieren kann:

www.zubersoft.com schrieb:
Für die meisten Benutzer empfehlen wir eindringlich, einen der App Stores (Google Play oder den Microsoft Store) zu nutzen, weil dadurch können die Benutzer die Version auf allen Geräten installieren, die sie besitzen.

Erkenntnis: Hätte der TE über den zuständigen App-Store gekauft, hätte er die neue Version überall installieren können.

Blöd nur, dass es die eInk-Variante in den App-Stores offensichtlich nicht gibt, aber das ist nur mein persönliches Problem.

Viele Grüße
Torsten
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
J
jamman33
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.02.12
Beiträge
27
Kekse
0
Ja, mir scheint, da ist einiges hinterm Rücken der Kunden umprogrammiert und ohne Information einfach in neue Updates eingebunden worden. Ansonsten kann ich mir nicht erklären warum das plötzlich nicht mehr läuft und Zubersoft nicht auf meine Emails antwortet. Sowas mag ich ja garnicht. Dann sollen sie doch solche wichtigen Änderungen wenigstens bekannt machen bevor man sich darauf verlässt und dann beim Gig doof dasteht.
 
Blumi_guitar
Blumi_guitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.21
Registriert
06.12.14
Beiträge
2.283
Kekse
9.465
Ort
Oppenweiler
das ist wirklich blöd und gerade beim Kauf im Playstore sollte ja gerade nicht die o.g. Restriktion der Lizenz gelten.
Hast Du es mal im Zubersoft-Forum versucht? https://zubersoft.com/mobilesheets/forum/

Ich hatte dort nur 1-2 mal was geschrieben, aber immer recht schnell eine Antwort bekommen, entweder vom Entwickler oder von anderen Usern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
J
jamman33
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.02.12
Beiträge
27
Kekse
0
Ich finde immer nur dieselbe Antwort, daß man unter Android für jedes Gerät extra zahlen muß. Was vor einigen Monaten noch nicht der Fall war.
Seltsam nur, daß die Windows Version wohl noch auf mehreren Geräten läuft. Bis man die Kunden lange genug gebunden hat, wahrscheinlich. Naja, dann ist das wohl so.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210509-140541_Chrome.jpg
    Screenshot_20210509-140541_Chrome.jpg
    241,9 KB · Aufrufe: 35
Blumi_guitar
Blumi_guitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.21
Registriert
06.12.14
Beiträge
2.283
Kekse
9.465
Ort
Oppenweiler
unter Android für jedes Gerät extra zahlen muß
oh, echt? Das wäre aber ärgerlich - zumal wenn erst nachträglich nach dem Kauf auf ein Gerät eingeschränkt wurde.
In Deinem Screenshot geht es ja um unterschiedliche Betriebssystem (Windows & Android), da verlangen nahezu alle App-Anbieter separate Lizenzen.
Du verwendest die App aber auf all Deinen Geräten mit demselben Betriebssystem (Android), oder?

Auf seiner Homepage steht (auf englisch) immer noch: "For most users, it is strongly recommended to use one of the app stores (Google Play or the Microsoft Store) as users can install that version on every device they own (see note below). Darunter folgt dann die oben bereits genannte Einschränkung auf 1 Gerät beim Kauf im Zuberstore, aber das trifft ja hier nicht zu.
Quelle: https://www.zubersoft.com/mobilesheets/buy.php?lang=en
 
Zuletzt bearbeitet:
J
jamman33
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.02.12
Beiträge
27
Kekse
0
Klar, ich benutze bisher nur die Android Version. Gruß
 
Blumi_guitar
Blumi_guitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.21
Registriert
06.12.14
Beiträge
2.283
Kekse
9.465
Ort
Oppenweiler
also im Zubersoft-Forum finde ich zum Suchbegriff "File does not exist" folgenden Thread:
https://zubersoft.com/mobilesheets/forum/showthread.php?tid=7172&highlight=File+does+not+exist
der Programmier sagt dazu, er hätte gehört nach dem Update auf Android 11

Sinngemäß war dort die Lösung der Aufruf folgenden Menüpunktes: "settings -> more settings -> fix broken file pathes",
auf Deutsch heißt das: "Einstellungen -> weitere Einstellungen -> Ungültig gewordene Dateipfade korrigieren"
 
J
jamman33
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.02.12
Beiträge
27
Kekse
0
Vielen Dank für deine Bemühungen. Ich habe deinen Vorschlag ausprobiert. Auf meinem S10 ist Android 11 installiert. Hat aber leider auch nichts gebracht. Grüße
 
GeiGit
GeiGit
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
22.09.21
Registriert
12.12.13
Beiträge
4.810
Kekse
91.505
Ort
CGS-Schwabbach
Hallo @jamman33,
ich nutze meine Lizenz auch auf Handy UND Tablet, die Lizenz meiner Frau auf ihrem Tablet und die Lizenz der Gemeinde auf FÜNF Android-Tablets.
Das funktionierte bisher und funktioniert auch heute noch problemlos.
Allerdings verwendete ich die Backup-Funktion das letzte Mal sicherlich irgendwann letztes Jahr, da ich eher mit dem Export über Setlisten die Songs aktualisiere und auf die Tablets meiner Bandkollegen über die Dropbox transferiere.
Falls es dabei mal zu ähnlichen Problemen kommt, lag es bisher jedes Mal daran, dass ich eine aktuellere Version als die Kollegen auf meinem Tablet hatte und dann wohl neu hinzu gekommene Dinge nicht mehr in deren ältere Version integrierbar waren.
Da half dann bisher jedes Mal eine Aktualisierung von MobileSheets Pro auf deren Tablets und schon ging es wieder.
Deshalb hätte ich jetzt spontan vermutet, dass du unterschiedliche Versionen von MobileSheets Pro auf deinen Geräten hast.
Könnte das sein? Prüf das mal bitte.
 
Claus
Claus
MOD Brass/Keys - HCA Trompete
Moderator
HCA
Zuletzt hier
22.09.21
Registriert
15.12.09
Beiträge
15.551
Kekse
76.157
Es wurde schon geklärt, dass der Kollege bei Zubersoft zuletzt eine Lizenz für nur 1 Gerät erworben hat.
Den geringen Betrag dafür würde ich als Lehrgeld abhaken und im richtigen Shop die richtige Lizenz erwerben.

Gruß Claus
 
J
jamman33
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.02.12
Beiträge
27
Kekse
0
Hallo @jamman33,
ich nutze meine Lizenz auch auf Handy UND Tablet, die Lizenz meiner Frau auf ihrem Tablet und die Lizenz der Gemeinde auf FÜNF Android-Tablets.
Das funktionierte bisher und funktioniert auch heute noch problemlos.
Allerdings verwendete ich die Backup-Funktion das letzte Mal sicherlich irgendwann letztes Jahr, da ich eher mit dem Export über Setlisten die Songs aktualisiere und auf die Tablets meiner Bandkollegen über die Dropbox transferiere.
Falls es dabei mal zu ähnlichen Problemen kommt, lag es bisher jedes Mal daran, dass ich eine aktuellere Version als die Kollegen auf meinem Tablet hatte und dann wohl neu hinzu gekommene Dinge nicht mehr in deren ältere Version integrierbar waren.
Da half dann bisher jedes Mal eine Aktualisierung von MobileSheets Pro auf deren Tablets und schon ging es wieder.
Deshalb hätte ich jetzt spontan vermutet, dass du unterschiedliche Versionen von MobileSheets Pro auf deinen Geräten hast.
Könnte das sein? Prüf das mal bitte.
Hallo Geigit, Danke für Deine Antwort. Auf beiden, Tablet und Handy läuft die aktuelle Version 3.1.6. Habe die Bibliothek jetzt nochmal als Backup vom Tablet in die Dropbox hochgeladen und dann versucht in MS pro aufs Handy zu laden. Das ist genau das, was ich früher immer gemacht habe, um meine Bibliothek zu aktualisieren. Ohne Erfolg! Dann bin ich mit dem Handy (Samsung S10) in Google Play, um dort evtl. eine Lizenz zu erwerben. Das ging aber auch nicht, weil ich MS pro ja schon besitze und dort schon installiert habe. Ich habe auch schon MS pro auf dem Handy deinstalliert und komplett neu installiert. Immer wieder dieselbe Meldung: Backup erfolgreich. Aber die Dateien lassen sich nicht öffnen. (siehe Screenshots oben)
Ich habe nichts verändert gegenüber früher. Die Speicherorte sind noch dieselben und die Versionen sind auch identisch. Ich denke, ich müsste bei Zubersoft direkt über die Funktion im Programm die Lizenz fürs Handy kaufen. Weiss ja noch nicht mal, was das kosten würde. Bin da einfach skeptisch, ob das überhaupt klappt, und verstehe ich auch nicht, weil ich ja immer die Meldung "Wiederherstellung erfolgreich " bekomme und das ja garnicht stimmt. Zudem funktionierte das ja immer und ich habe keine Info bekommen, dass das für bestehende Kunden geändert wurde. Und die App läuft ja, ich kann halt nur kein Backup aufspielen.
Danke für Euer Interesse und Grüße...
 
Blumi_guitar
Blumi_guitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.21
Registriert
06.12.14
Beiträge
2.283
Kekse
9.465
Ort
Oppenweiler
Es wurde schon geklärt, dass der Kollege bei Zubersoft zuletzt eine Lizenz für nur 1 Gerät erworben hat.
ich verstehe Jamman33's Aussage so, dass er die App im Playstore gekauft hat, demnach müsste die Lizenz für mehrere Geräte gelten:
Das Programm habe ich aus dem Playstore runtergeladen und bezahlt.

Der Fehler "Datei nicht gefunden" klingt auch nicht nach einem Lizenzproblem, sondern eher nach einem Problem mit den Pfaden - oder vielleicht einer falschen Angabe zum Speicherort in den Einstellung der App, was vielleicht bei einem Update passiert sein könnte
 
GeiGit
GeiGit
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
22.09.21
Registriert
12.12.13
Beiträge
4.810
Kekse
91.505
Ort
CGS-Schwabbach
Teste doch mal, ob du eine Setliste exportiert und importier bekommst.
Vielleicht ist auch der Pfadname in der Dropbox zu lang, oder hat Sondezeichen?
 
Claus
Claus
MOD Brass/Keys - HCA Trompete
Moderator
HCA
Zuletzt hier
22.09.21
Registriert
15.12.09
Beiträge
15.551
Kekse
76.157
ich verstehe Jamman33's Aussage so, dass er die App im Playstore gekauft hat, demnach müsste die Lizenz für mehrere Geräte gelten:
Das sieht der TE offenbar anders:
Habe schon eine Email an Zubersoft geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten. Vielleicht weiß jemand mehr darüber.
Ich habe schon mehrere Emails an Zubersoft geschickt, bekomme aber keine Antwort.
Ich denke, ich müsste bei Zubersoft direkt über die Funktion im Programm die Lizenz fürs Handy kaufen.
Ich hätte die rund 16 Euro Lizenz schon nach der ersten Klärung als Lehrgeld abgehakt und eine passende Lizenz im passenden Store erworben.

Gruß Claus
 
J
jamman33
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.02.12
Beiträge
27
Kekse
0
Das sieht der TE offenbar anders:


Ich hätte die rund 16 Euro Lizenz schon nach der ersten Klärung als Lehrgeld abgehakt und eine passende Lizenz im passenden Store erworben.

Gruß Claus
Seltsames Geschäftsgebahren mehrere Geräte für einen Account bei Google Play zuzulassen, aber von der eigenen Website nicht. Erschließt sich mir nicht, diese Logik. Müsste doch eher umgekehrt sein.

Mir gehts nicht um die 16 €. Erstens lade ich nicht so gerne apk Dateien runter wegen der Sicherheit. Dann heisst es ja überall, daß man die app von Google Play nehmen soll, gerade wegen der Kompabilität mit mehreren Geräten. Ausserdem, wer sagt mir denn, daß dann nicht derselbe Fehler auftaucht? Solange ich das nicht genau weiß, verspiele ich ja nicht meinen Vorteil bei Google Play gekauft zu haben.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Teste doch mal, ob du eine Setliste exportiert und importier bekommst.
Vielleicht ist auch der Pfadname in der Dropbox zu lang, oder hat Sondezeichen?
Ja, hab ich probiert. Setlisten lassen sich importieren. Die Dateien darin sind aber leer.
Ich nehme an, dass die App das Backup garnicht richtig lädt, weil das viel zu schnell geht mit dem angeblich erfolgreichen Import. Nur ein paar Sekunden. Vorher hat das immer ein paar Minuten gedauert und war dann wirklich existent.
Danke, Leute
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben