Musikdefinition?!

von RollingStones, 24.03.06.

  1. RollingStones

    RollingStones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Hessen => Fulda => Hünfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    522
    Erstellt: 24.03.06   #1
    hoi,
    ich hätte mal eine frage an euch..undzwar würde ich gerne mal von euch wissen, wie ihr musik definiert, die folgendes profil besitzt:

    - keine deutsche musik (also allles außer deutsch)
    - musik aus den zeiten 1960 - ca. anfang des neuen jahrtausends, also 2000...
    - bands wie "stones, beatles, CCR, ACDC, john mellencamp, dire straits, black crowes, counting crowes, U2, the who, led zeppelin, ..."

    danke und gruss

    rs
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 24.03.06   #2
    nichtdeutsche Rockmusik
     
  3. RollingStones

    RollingStones Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Hessen => Fulda => Hünfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    522
    Erstellt: 24.03.06   #3
    :D :D

    ...nene..also man sollte es schon mit einem wort becshreiben können...
     
  4. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 24.03.06   #4
    du schmeißt die beatles und acdc in eine Kiste? dann wird's schwierig, da was zu finden, was über "rock" hinausgeht...
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 24.03.06   #5
    Was soll denn überhaupt diese Sache mit nicht Deutsch?
    Das ist doch keine ernsthafte Kategorie. Meinst Du das auf die Texte bezogen? Dann wäre das am ehesten englischsprachige Rockmusik. Oder willst Du Gruppen wie Guru Guru, Embryo, Nina Hagen, Spliff, Cannet Heat, Scorpions, Rammstein etc. nicht drinne haben (warum eigentlich nicht? Zumindest die Scorpions, Cannet Heat, Spliff und Nina Hagen passen musikalisch zu den Bands, díe Du genannt hast.)
    Und was hast Du gegen eine Definition, die zwei Worte enthält?

    seltsam, seltsam,

    x-Riff
     
  6. RollingStones

    RollingStones Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Hessen => Fulda => Hünfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    522
    Erstellt: 24.03.06   #6
    @Hodgesaargh: Naja, ich muss zugeben, ACDC und beatles stehn sich nicht wirklich nahe...man könnte sie in die kiste "Rock" stecken, das stimmt, ja.

    @x-Riff: Mit "Nichtdeutsche" meine ich auf die texte bezogen..natürlihc nicht auf die musiker. die defintion darf schon zwei wörter enthalten, sollte aber so kurz wie möglcih sein..wenn man jetzt sagt "englische rockmusik", was schon meiner meinung nach gut zutrifft auf die oben genannten bands, wie könnte man das dann kurzfassen?
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 24.03.06   #7
    Engrock ? :D
     
  8. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 24.03.06   #8
    Ich Frage mich, was du jetzt von uns hören möchtest, englische Rockmusik ist(abgesehen von Engrock) die kürzeste Definition die darauf passt.:screwy:
     
  9. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 24.03.06   #9
    was hältst du von "musik"??

    kategorisierungen rocken mal gaaarnich. "iiihhhh...du bist ja scheiße. du hörst emoindiecorepop mit demglischem gesang und backgroundshoutings!!!!"
     
  10. Senfbanane

    Senfbanane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    18.12.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.06   #10
    einem wort ? wenn ich gemein bin : "gecastet"
    wenn ich nicht gemein bin brauch ich 3 woerter : "zufällig getroffene ausnahmekuenstler die sich zu einer tollen gemeinschaft zusammengefunden haben und zu musizieren"

    wer mich kennt darf mich schlagen ... dann aba richtig ... meine medikamente gehn naemlich aus
     
  11. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 27.03.06   #11
    na da lass ich mich doch net zweimal bitten ;)
     
  12. Shallow

    Shallow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    465
    Erstellt: 27.03.06   #12
    alte-musik-wo-auch-bassisten-mitspielen-dürfen-auch-wenn-sie-namenlos-bleiben-(meistens)
     
  13. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 28.03.06   #13
    sozialpädagogenblümchenpflückerwollpullirock
     
  14. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.03.06   #14
    AdultorientatedHumpf
     
  15. SILVANO

    SILVANO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    16.08.06
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.06   #15
    also, ich würd mal ganz grob rock n roll sagen, aber das is schon sehr grob gesagt, aber ich denk, manche machen ihn auf die härtere art, und manche auf die sanftere art

    aber eigentlich kann man da keine bestimmte musikrichtung angeben, weil wenn man so will, kann man auch sagen, acdc machen heavey metal, und die beatels machen pop ;-)
     
  16. Liquidforce

    Liquidforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.06
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 31.03.06   #16
    ja, also das geht eigentlich so gut wie nicht, in eine kategorie stopfen. ich würde sagen, genauer als rock n roll gehts nu nich mehr.
    echt schwierige sache, und ich glaub auch nich, dass da noch mehr zu kommt, als jetzt schon gesagt wurde ;)


    gruß,dennis
     
  17. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 31.03.06   #17
    Hallo Rolling Stone !

    Ich wollte mal fragen, ob Du jetzt durch die Posts weitergekommen bist und ob Du (noch) denkst, ob man das so wie Du wolltest überhaupt definieren kannst.

    Kleine Rückmeldung fände ich prima.
    Ansonsten könnte man den Fred closen.

    Grüße,

    x-Riff