Nach welcher Zeit habt ihr eure erstgitarre gegen ne bessere gewechselt?

von Squall_, 18.09.05.

  1. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 18.09.05   #1
    Hallo...

    Ich spiele jetzt 1 1/2 jahre... ein halbes jahr akustische und dann bin ich auf die elektrische umgestiegen... meine collins gefällt mir eingentlich ziemlich gut ( ist gut verbaut, gut eingestellter hals d.h kein surren und der sound ist auch nicht der schlechteste)
    jedoch hab ich den drang nach etwas neuem...

    Nach welcher zeit habt ihr eure erstgitarre ersetzt?
     
  2. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 18.09.05   #2
    nach einigen monaten. meine brücke kam mir entgegen, und die saiten konnte man nicht mehr stimmen. hmm.. war nicht die beste ;)
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 18.09.05   #3
    Merke: Gitarren werden nicht ERSETZT.

    Man ERWEITERT die FAMILIE!

    :D
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 18.09.05   #4
    Wollt ich auch schreiben alsi ich das Thema las :D



    Naja, so nach 8,9 Monaten hab ich mir meine zweite Git gekauft. Meine dritte folgte 5 monate drauf :D



    Meine erste spiel ich aber immernoch gerne, für ne 140€ Gitarre hat sie nen extrem geilen sound, leider is der hals bissl zu dick für mich, komm damit net so gut zurecht.
     
  5. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 18.09.05   #5
    ich hatte die geniale idee "hey kauf dir nich eine gute, sondern viele schlechte!" hm naja ;) aber ich sag immernoch:

    die fenix telecaster die ich damals hatte, war die beste gitarre, die ich in den händen hielt. dagegen is selbst meine gibbi lespaul NICHTS.
     
  6. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 18.09.05   #6
    sry ray das hab ich natürlich gemeint ich würde auch nie auf die idee kommen meine erstgitarre zu verkaufen geschweige die nachfolger :D
     
  7. TheBruce

    TheBruce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Sjusjøen
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    441
    Erstellt: 18.09.05   #7
    hmmm, eigentlich hast Du recht. Aber ich hab als "Jugendsünde" noch ne B.C. Rich Warlock rumfliegen... die passt so garnicht mehr in die Familie (spiele hauptsächlich ne Rockinger Strat (Sahne-Teil!) und wenns denn mal etwas mehr Hi-Gain-Lead sein darf ne Fernandes Dragonfly).

    Ist in so einem Fall doe Abgabe erlaubt? :rolleyes:
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 18.09.05   #8
    Wenn du also drei Kinder hast, und das erste ist hässlich und dumm, dann gibts du es ins Waisenhaus?

    Rabenvater!

    ...aber ne B.C.......ok, ist gestattet. :D
     
  9. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 18.09.05   #9
    hab mir nach 2einhalb Jahren noch ne Warlock dazugekauft damit ich ne Klampfe fürs runterstimmen hab.... obwohl ich aus dieser runterstimmphase inzwischen einigermasen raus bin.... :o
     
  10. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 18.09.05   #10
    so postet mal weiter ich geh pennen gute nacht :D
     
  11. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 18.09.05   #11
    Ich habe nach 4,5 Jahren meine zweite Gitarre gekauft. Wobei meine erste eben schon recht gut war. Inzwischen ist aber Nr.4 unterwegs... :rolleyes:

    Ach ja, ich habe auch noch nie eine Gitarre wieder verkauft. Ich mag sie alle.
     
  12. Atrowurst

    Atrowurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    952
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    668
    Erstellt: 18.09.05   #12
    alle paar Monate (stratcopy -> kramer -> Jackson -> Yamaha) :screwy: Ich hoff nach der RAN iss dann mal schluss.

    Bloedes G.A.S ;)
     
  13. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.09.05   #13
    Ich überleg schon ob ich meine behalten werde.

    Aber: So wie die nahc 4 Monaten beinand ist( Höhen Poti abgefallen, massig kratzer) kauft die eh keiner:p

    Jaja ich bin ein Rabengitarrist:D
     
  14. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 18.09.05   #14
    7 (in Worten Sieben) Jahre habe ich auf meiner erstgitarre gespielt, bis ich mir meine Klampfe fürs Leben gekauft habe. Trotzdem spiele ich auf Auftritten öfters noch meine erstgitarre. Der Klang und die bespielbarkeit sind der Hammer. Besonders für den Preis.
    Ist ne Yamaha RGX 121
     
  15. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 18.09.05   #15
    nach nem halben Jahr ca. von ner Ebay 50 Euro Strat zu Paula von Epiphone :)
     
  16. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 18.09.05   #16
    HI

    Hab so n jahr auf der schlechtesten Gitarre der Welt rumgedümpelt, aber das war net meine. hab dabei auch fast nix gelernt weils einfach net ging ;) Nach dem jahr hab ich mir dann meine Ibanez gekauft als erste eigene Gitarre, aber schon knapp 2/3 Monate danach kam meine Epi Paula, die hielt sich aber nur gut n Monat weil ich net klarkam und zurück zur ibanez wollte, also musste die wieder raus, bevor da noch sowas wie ne hassliebe entsteht und ich die nimma hergeben könnte *g* Nen knappen Monat später kam dann meine Strat und bei der bleibts auch erstmal, die nächste kommt wohl erst wenn ich mal richtig Kohle für n 1000€-Modell über hab, die jetz is mir zu geil umse zu wechseln (bzw. abzuschieben, verkaufen würd ich die eh net), und außerdem hätt ich eh keine Kohle für ne neue, meine G.A.S.-Befriedigungsliste ist so ja schon wieder viel zu lang und reicht bis in den Sommer nächsten jahres, zumindest mit der konkreten Planung ;)
     
  17. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 18.09.05   #17
    Hab auch auf A-Gitarre angefangen, die mein Vater hier rumfliegen hatte...einfach wahllos und ich war von spielen voll angetan udn dann hab ich mir nach 5 Monaten meine Erstgitarre gekauft(Ibanez GSA60) und nach einem Jahr und 2 Monaten dann meine Epi Pau´la, die wahrscheinlich sogar Mahagoni hat *freu*

    Das war auch so ein Ding, muss ich mal loswerden:
    Ich wollte immer ne Les Paul und vor Allem in schwarz mit beigem Pickguard nicht diese weißlichen!Hatte das dann mal mit dem Typen, der in der Nähe ein Antiquariat aufgemacht hatte besprochen udn verkaufte auch eben Gitarren...und irgendwann rief er mich in der Schule an und sagte mir,er hätte jetzt ne Les Paul da, ich sollte mal vorbeikommen!
    Bin ich dahin und hab den Koffer aufgemacht und sie lächelte mich an...schwarz mit beigem Pickguard...der Hammer!Ich war sofort verliebt (Ich glaube an Liebe auf den ersten Blick:D ) und konnte auch keine Mängel feststellen, außer, dass die Inlays alle son bisschen Platz hatten , d.h. man hat sone klare Schicht um de Inlays, schließen nicht ans Grifbrett an, aber was solls...was mach ich natürlich ich kauf sie, ohne sie jemals über nen Amp gespielt zu haben, weil er keinen hatte, aber ich wollte eben immer eine und als ich sie dann zu Hause hatte war ich sehr glück lich und das auch heute nach wiede 1 Jahr und 2 Monaten ^^
    Wie viel Sustain die im Gegensatz zu meiner Ibanez hatte bei der ersten Probe...der Hammer:D
    Na ich hoffe ich hab euch nicht genervt!
    mfg
     
  18. guitarwhore

    guitarwhore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    207
    Erstellt: 18.09.05   #18
    Meine erste E-Gitarre war ne Fender USA Telecaster. Die hab ich ca. 3 Jahre ausschließlich gespielt. Dann kam ne Fender Strat...
     
  19. Mr Will Rock

    Mr Will Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    4.01.16
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    16
    Erstellt: 18.09.05   #19
    :eek:
    Das ist wahrer Luxus :D
    Ich habe auf meiner Flying V angefangen. Nach etwa 1,5 Jahren habe ich meine Strat dazugekauft. Und vor ein paar Tagen eine Fender Showmaster.
     
  20. Psycho0815

    Psycho0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    317
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    36
    Erstellt: 18.09.05   #20
    also ich hab mir meine 2te nach nem jahr etwa gekauft. die erste war auch ziemlicher schrott. die dritte gibts dann jetzt irgendwann (1 jahr später).
     
Die Seite wird geladen...

mapping