neue boss multieffekt serie

von klampfenburli, 01.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. klampfenburli

    klampfenburli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    4.12.19
    Beiträge:
    20
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.08   #1
    Hallo!

    Aaalso, ich suche ein neues multieffekt-gerät, weil ich mit meinem zoom g1 auf dauer nicht zufrieden geworden bin...ich habe auch schon das neue boss me-20 ausprobiert, der klang hat mich total überzeugt, aber einige sachen haben mich auch gestört...zum beispiel, dass man delay und reverb nicht gleichzeitig verwenden kann.
    dann wäre die alternative das boss gt-10, das ist mir aber viel zu groß ist, ich so viele effekte nie im leben brauche und es auch zu teuer ist...

    daher meine frage: weiß irgendwer, ob noch ein neues boss-multieffektgerät rauskommt in der nächsten zeit? irgendein mittelding zwischen me-20 und gt-10...
    an den alten modellen habe ich eigentlich kein interesse, da ich die erfahrung gemacht habe, dass alte modelle vom klang her nicht annähernd an aktuelle rankommen...

    lg klampfenburli
     
  2. NoEntry

    NoEntry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Spreewald
    Kekse:
    1.625
    Erstellt: 02.11.08   #2
    Moin,

    erstmal willkommen im Board!

    Nun zur Frage:
    Wie siehts mit dem ME50 aus? Haste das schonmal ausprobiert? Es basiert auf dem gleichen Chip wie GT10 und ME20. Leider hat es im Memorymode eine kurze Schaltverzögerung. Da sollte man ausprobieren ob man damit klarkommt...
    Und: Delay und Reverb sind auch gleichzeitig möglich!

    Greetz
     
  3. klampfenburli

    klampfenburli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    4.12.19
    Beiträge:
    20
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.08   #3
    HiNoEntry!
    erstmal danke für die antwort..

    das me-50 hab ich bis jetzt noch nicht angespielt, aus dem grund weil es schon 5 jahre alt ist...aber wenn du sagst es basiert auf dem gleichen chip, sollte ich es mir vielleicht doch einmal ansehen:)

    mfg klampfenburli
     
Die Seite wird geladen...

mapping