Neue Gitarre oder neue Humbucker?

von Yvo93, 21.04.08.

  1. Yvo93

    Yvo93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 21.04.08   #1
    Hi Leute,
    Hab ma ne Frage bezüglich dem Thema was da oben steht ^^.
    Also ich hab vor mir vllt. ne neue Gitarre zu holen weiß aber net obs das jetz so bringt oder obs besser wäre meine eigene Gitarre mit besseren Humbucker zu bestücken.
    Meine Gitarre: Un Sung Uas 254
    Body : Mahogany
    Neck: Hart Mapel Set Neck
    F/B (???) : Rose Wood
    Pickup: 2(JAPAN><)HB (da liegt das einzige Problem)
    Control: 1V1T3T/SW.1 ACTIVE/SW 1J (für könner, könnt ihr mir sagen was das heißt)
    Bridge: Tune O-Matic/String Thru

    Ich persönlich mag die Gitarre sehr und kann sie nur weiter empfehlen von der verarbeitung etc. Aber der Klang is mir Mittelerweile leicht zu lach geworden und die Humbucker brummen ganz schön heftig.......><
    Also ich würd gern was für Metal Rauskriegen vllt auch für Punk,
    sollte auch nen schönen Klang haben, für ruhigere Sounds....
    jo ich häng gleich noch en paar bilder dran.

    Jo das andere Thema ist ja eine neue Gitarre kaufen,
    da schwärmt mir eine Esp-Ltd mh-400 NT vor bzw. Ibanez rgt 321,
    beide vom aussehen klang bespiebarkeit einfach Toll.
    Also im prinzi all das was meine Un Sung hatnur eben einen besseren Sound.
    Klar ne ESP oder IBANEZ is auch noch mal en gutes Stück so besser aber das steht ja auch außer frage...

    So was würdet ihr mir Empfehlen ne neue Gitarre,
    Neue Humbucker für die alte,
    ODER gleich BEIDES?????

    MFG DYVES

    PS: Ich hoffe ihr kennt euch aus und könnt mir sagen was sache is und für was ich mich entscheiden soll (und was diese Zahlen Buchstaben kombination aussagt und was F/B ist ^^^^^^^^)
     

    Anhänge:

  2. Ravenclaw

    Ravenclaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    4.04.13
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.08   #2
    Klatsch dir zwei neue Pickups rein!!!

    Mein Tipp (wie eigentlich immer :D)

    Bridge : DiMarzio Steve's Special
    Neck : DiMarzio Air Norton

    kosten zusammen etwa 150-160 €, damit bist du gut bedient^^
     
  3. de_lang

    de_lang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    327
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    152
    Erstellt: 21.04.08   #3
    Die Buchstabenkombination sagt mir jetzt nix (bin elektrotechnisch nicht sonderlich bewandert), F/B wird wohl "Fingerboard" (zu deutsch: Griffbrett) heißen

    wenn dir deine Klampfe ansonsten gefällt, würde ich vielleicht die Pickups tauschen, kommt imho billiger als ne neue
     
  4. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.04.08   #4
    Ok,
    Also wirklich viel wurd nicht geantwortet,
    aber danke das die die geantwortet haben geantwortet haben ><(was für ein Satz)
    Ja wär schön wenn noch en paar andere was dazu schreiben würden

    MFg DYves
     
  5. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 22.04.08   #5
    Ich kann nur wieder auf das Beispiel verweisen:
    Mein Auto zieht überhaupt nicht im ersten Gang, die Kuplung hat Spiel und eigentlich ist es unbequem! Hilft mir ein neuer Luftfilter?

    Soll heißen, ein neuer Humbucker macht keine neue Gitarre ;) aber da du ja mit allem anderen scheinbar zufrieden bist, würde ich erstmal nen neuen humbucker für die Bridge posi kaufen und einbauen. Ist der Sound jetzt nach deinen Wünschen holst du noch was passendes für die Hals position :)
     
  6. berniebalboa

    berniebalboa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    20.11.14
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 23.04.08   #6
    Wenn dir deine Gitarre unverstärkt von der Resonanz, Klang und Spielgefühl gefällt dann bau neue Humbucker ein. Ansonsten geh mal in ein Gitarrengeschäft und spiel mal ein paar Gitarren an. Auch gerne teure Gitarren. Das hat bei mir persönlich viel relativiert.
    Soll heißen, wenn du eh zufrieden bist und nur mehr aus deiner Gitarre rausholen willst macht es Sinn. Wenn du aber siehst das andere Gitarren wesentlich besser verstärkt und unverstärkt klingen dann solltest du sie verkaufen. Musst halt schauen wie da die Relationen sind.
     
  7. d0mIn0

    d0mIn0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    159
    Erstellt: 24.04.08   #7
    Das "ACTIVE" klingt für mich danach, als ob du Aktiv-Pickups hast.
    In Verbindung mit dieser Aussage klingt das für mich danach, als ob eine vielleicht vorhandene Batterie leer sein könnte. Guckt einfach mal im Elektronik-Fach nach, ob da eine ist und wechsel die dann mal gegen eine neue aus.
     
  8. dusty7

    dusty7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.06
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    566
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 24.04.08   #8
    Humbucker sollten normalerweise nicht brummen, das tun eigentlich nur SingleCoils. Das ist ehrlich gesagt was was mich 'n bisschen verwundert. Ob deine PUs jetzt aber Aktiv sind glaub ich nicht unbedingt, schließlich stand das "Active! ja beim "Control" denke damit wird die Elektronik gemeint sein sprich wie du zwischen deinen Tonabnehmern hin und herschaltest. Wirklich sicher bin ich mir da allerdings nicht. Solltest du aktive Tonabnehmer haben schließ ich mich meinem vorredner an und empfehle mal nen Batteriewechsel. ;)

    Wenn dir die Gitarre grundsätzlich gefällt würde ich auch erst mal versuchen mit nem PU-Wechsel deinen Soundvorstellungen näherzukommen. Da hilfts gewaltig in nen Laden zu gehn und die entsprechend bestückten Gitarren mal anzuspielen. Dir muss dabei nur klar sein das DEINE Gitte danach nicht hundertprozentig genauso klingen wird da ja immer andere Faktoren mit beteiligt sind (Holz, Saiten, usw). Aber du hast mal ne Grundrichtung in die du gehen kannst.

    Vielleicht merkst du dabei auch das dir deine Gitte von der Bespielbarkeit zwar momentan sehr gut gefällt, aber doch nicht an andere Gitarren rankommt (war bei mir so... Fame Forum III mit PRS Dragon IIs bestückt, super Bespielbarkeit und super Sound, letztens ne MusicMan Petrucci JP6 in die Finger gekriegt. Ende vom Lied: GAS-Anfall aber kanns noch nicht ändern weil ich momentan rel. pleite bin ;))

    Folgepfeil: Probier erstmal aus was du dir so vorstellst und entscheide danach was DIR wirklich gefällt. Schließlich isses so wie immer: Jeder hat nen anderen Geschmack und es ist egal ob du deine soundvorstellungen mit deiner jetzigen Gitarre verwirklichst oder mit ner neuen :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping