Neue Pickups für Strat!

  • Ersteller Shark00n
  • Erstellt am
Shark00n
Shark00n
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Registriert
04.10.07
Beiträge
89
Kekse
38
Hi, ich bin auf der Suche nach neuen Pickups für meine '62 AVRI Strat, ich suche einen Sound den ich so beschreiben würde:

Am Neck will ich diesen typischen Hendrix/SRV Sound, clean weich, warm und rund ( a la Little Wing/Lenny) halt das typische "Fender-Schmatzen", verzerrt crunchig bluesig, fett und schmatzend (SRV) bis hin zu typischen Hendrix Overdrive Sounds (Purple Haze/Foxy Lady).

Am Steg die typische Schärfe, aber schön crunchig und kraftvoll wie Rory Gallagher oder Ritchie Blackmore.

Zurzeit sind die '57/'62er in meiner Strat, die klingen mir aber zu dünn, hell und höhenreich, eher der Sound der '50s Strats, und nicht der der frühen 60er.
Im G&B werden diese PU's übrigens auch so beschrieben, beim Test der
Classic Players '50s Strat.

Jetzt stehen mir folgende Sets zur Auswahl:
Fender Texas Specials, Fender CS '69, Lindy Fralin Vintage Hot oder Lindy Fralin Blues Special

Welches Set empfehlt ihr mir?
Ich spiele einen Vox AC15, einen Marshall Plexi Head+4x12" Box und einen Fender Silverface, also eh die Klassiker für den Sound.

mfG
 
Eigenschaft
 
Shark00n
Shark00n
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Registriert
04.10.07
Beiträge
89
Kekse
38
Achja, ich spiele Ernie Ball Pure Nickel 0.11s, gestimmt auf: Eb Ab Db Gb b Eb, also einen Halbton tiefer.
 
Catweazle
Catweazle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.22
Registriert
09.01.05
Beiträge
2.122
Kekse
28.772
Ort
Down on the bayou...
Eine gute Adresse wäre www.leosounds.de

Da gibts ne grosse Auswahl an Pickups die im Vergleich zu zB Fender Pickups preiswert und Qualitativ (Handarbeit !!) ebenbürtig sind !

Hör Dir doch mal die Soundfiles zum "Red House" Singlecoil Set an !

Gruss
Markus
 
Shark00n
Shark00n
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Registriert
04.10.07
Beiträge
89
Kekse
38
Eine weitere Möglichkeit wäre, meine jetzigen von einem Spezialisten (ich hab da nen bei der Hand)neu wickeln zu lassen, um mehr Output zu bekommen.
 
68goldtop
68goldtop
HCA classic amps & guitars
HCA
Zuletzt hier
02.02.23
Registriert
05.09.05
Beiträge
8.291
Kekse
44.444
hi sharkoon!
ich habe die gleiche gitarre (also, das gleiche modell) und ich würde die pickups eigentlich eher auf der "warmen" seite sehen...
diese ist z.b. die erste strat die ich habe/hatte bei der ich regelmäßig den bridge-pu benutze!

wenn du nach einem hendrix-mäßigen sound suchst kann ich allerdings auch die ´69 pu´s empfehlen. unser alter gitarrist (großer hendrix-fan) hatte sich die gekauft und der sound war wirklich "spot-on".

cheers - 68.
 
Shark00n
Shark00n
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Registriert
04.10.07
Beiträge
89
Kekse
38
Also mir gefallen von den Leosounds die '62ST Overwound am besten, da sie die originalen Specs der frühen '60s Strats haben (staggered Pole-Pieces,...) aber doch deutlich mehr Power als meine alten PU's. Der Preis ist ja unglaublich, wenn man bedenkt das sie ja handgemacht in GER sind!
 
S
schrummel-klaus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.02.20
Registriert
02.01.04
Beiträge
307
Kekse
168
Die habe ich auch in meiner Highway 1 drin, kann ich wirklich nur weiterempfehlen. Klingen irgendwie knochentrocken, differenziert
und absolut klasse.

Grüße
Klaus
 
68goldtop
68goldtop
HCA classic amps & guitars
HCA
Zuletzt hier
02.02.23
Registriert
05.09.05
Beiträge
8.291
Kekse
44.444
Hi, ich bin auf der Suche nach neuen Pickups für meine '62 AVRI Strat...

Jetzt stehen mir folgende Sets zur Auswahl:
Fender Texas Specials, Fender CS '69, Lindy Fralin Vintage Hot oder Lindy Fralin Blues Special

Welches Set empfehlt ihr mir?...



Also mir gefallen von den Leosounds die '62ST Overwound am besten



hi!
das habe ich jetzt nicht so ganz verstanden...
du fragst konkret nach meinungen zu 4 pickup-sets und dann teilst du uns mit, daß ein anderes/fünftes dein favorit ist.

wenn sie dir am besten gefallen, dann kauf doch die leosounds :great:

cheers - 68.
 
Shark00n
Shark00n
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Registriert
04.10.07
Beiträge
89
Kekse
38
Das hast du falsch verstanden, auf den Hinweis zu Leosounds Pickups hab ich mir die mal angesehen, Catweazle meinte ich solle mir die "Red House" anschauen, mit gefallen aber von eben den LEOSOUNDS die '62ST Overwound am besten - nicht von allen möglichen Herstellern!
 
yacob_crow
yacob_crow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.23
Registriert
28.06.06
Beiträge
492
Kekse
3.119
Ort
Leipzig
Das hast du falsch verstanden, auf den Hinweis zu Leosounds Pickups hab ich mir die mal angesehen, Catweazle meinte ich solle mir die "Red House" anschauen, mit gefallen aber von eben den LEOSOUNDS die '62ST Overwound am besten - nicht von allen möglichen Herstellern!

wie viel willst du denn ausgeben?

wenn geld keine rolle spielt probiers mal bei kloppmann ;)

klasse sind auch Kinman Woodstocks, sind Noiseless und sollten deinen Soundvorstellungen auch ziemlich gut entsprechen...

ansonsten halt für "schmales geld" bei Leosounds! Ich hab das Redhouse-Set drin und bin damit sehr zufrieden.

Schau dir doch da mal meinen Test für über die Highway One an und wenn du schon dabei bist auch das TM60 Review, die Soundfiles sind alle mit der Strat gespielt :D

vg
yake
 
Shark00n
Shark00n
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Registriert
04.10.07
Beiträge
89
Kekse
38
Budget: ~155 Euro
 
Shark00n
Shark00n
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Registriert
04.10.07
Beiträge
89
Kekse
38
Kannst du mir vll die TABs von dem "Jazz" Beispiel schicken - sofern du welche hast. Klingt geil.
 
Shark00n
Shark00n
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Registriert
04.10.07
Beiträge
89
Kekse
38
"Buy this set if you want less aggressive, rounder Aged *Strat sound with softer attack than the Trad Mk-II in clean mode and breaks into crunch more easily. Lots of Alnico detail but less bright tone, medium strong output. Also great for smooth overdrive sounds with 'clarity and TONE."

Das beschreibt relativ gut den Sound den ich will. Nur sind mir die Kinmans 1. zu teuer und 2. mag ich das Noiseless nicht. Aber die Beschreibung passt genau auf den Sound den ich mir vorstelle.
 
yacob_crow
yacob_crow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.23
Registriert
28.06.06
Beiträge
492
Kekse
3.119
Ort
Leipzig
Kannst du mir vll die TABs von dem "Jazz" Beispiel schicken - sofern du welche hast. Klingt geil.

hab ich gerad nich zur hand, es ist "Sunny", ein sehr bekannter Jazz-Standard! auf

www.ultimate-guitar.com findest du sicher nen Tab!

Bei deinem angebenen Preisrahmen passen ja die Leosounds genau rein! Ob nun Redhouse oder die '62 overwound ist ja dann nur geschmackssache ;-)
 
mr.coleslaw
mr.coleslaw
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.02.23
Registriert
29.09.04
Beiträge
3.134
Kekse
26.875
Ort
Rhön
wenn du den klassischen Sound willst, dann nimm das '69 Custom Shop set und nichts mit overwound
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben