Neue Saiten für Aragon MA09

von paul_ingram, 15.07.08.

  1. paul_ingram

    paul_ingram Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.08
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.08   #1
    Ein herzliches Grüßgott. Ich habe mir vor circa einen halben Jahr eine Aragon MA-09 gekauft und spiele seither auf diesem wunderbaren Instrument. Ich habe mich in diesem Forum auf die Suche nach dieser Gitarre begeben, einfach um ein vielleicht ein paar Bewertungen oder Ähnliches zu finden aber ich bin leider nicht fündig geworden.
    Ich spiele täglich circa eine halbe Stunde auf der Gitarre und jetzt dachte ich mir es wird mal Zeit die Saiten auszuwechseln. Ich werde mich sowieso in der Klangfarbe (der Laden in dem ich die Gitarre erstanden habe) beraten lassen aber ich wollte vorab mal hier fragen ob jemand von euch mir gewisse Saiten für diese Gitarre empfehlen kann (Marke, usw.)
    Ich bedanke mich schon mal im vorraus für eure Antworten.
    Liebe Grüsse
    Leo
     
  2. Fidel

    Fidel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.650
    Erstellt: 15.07.08   #2
    DIE Standard Saiten für klassiche Gitarre sind Augustine blau. Mit denen machst du nichts verkehrt, hab ich auch lange gespielt. Aber am besten ist, was dir am besten gefällt.
    Zur Zeit spiele ich D'Addario EJ 46 - die sind den Augustines recht ähnlich, ich bilde mir aber ein, dass sie voller klingen, außerdem spare ich auf den Bonus-Punkte-Barhocker ;). Es gibt von Augustine z.B. auch noch "Edelsaiten" wie Augustine Imperial (wirds von anderen Herrstellern auch geben), die bringen aber meiner Erfahrung nach kaum einen Unterschied im Vergleich mit den normalen blauen, außer, dass sie mehr kosten.

    Die D'Addarios spielen auch viele Profis (sogar John Williams, allerdings hat der die polierten mit einer anderen d-Saite), falls dich das interessiert.

    Aber ich würd erstmal Augustines nehmen, die sind schön preiswert.

    Viele Grüße und viel Spaß beim Üben!
     
Die Seite wird geladen...

mapping