neuer größerer Popkiller

  • Ersteller Martin Hofmann
  • Erstellt am
Martin Hofmann
Martin Hofmann
HCA Bass & Band
HCA
Zuletzt hier
26.01.22
Registriert
14.08.03
Beiträge
7.606
Kekse
38.727
Ort
Aschaffenburg
K&M hat den Poppkiller auf 20cm Durchmesser erweitert.

Wir finden, dass dies das alte Modell überflüssig macht und wollen den alten oft verkauften Poppkiller deswegen aus dem Sortiment nehmen - der neue ist nur € 4.- teurer und durch die Größe auch für zappelnde und tanzende Sänger geeignet...

Oder findet Ihr, dass die Größe eher stört?
 
Eigenschaft
 
Witchcraft
Witchcraft
R.I.P. exMOD
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.08.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
6.720
Kekse
18.140
Ort
NRW
W
wary
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.04.21
Registriert
30.10.03
Beiträge
5.590
Kekse
22.817
jaja, und daher kommt dann die Meinung von ein par Sängern das die Kondensatormikrofone so flache schwarze Kreise sind :rolleyes:
 
P
Patrick Beyer
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
06.09.06
Registriert
18.08.03
Beiträge
653
Kekse
0
Ich finde das ist ne gute Sache. Sonst musste an die größeren Popschütze immer direkt von den Mikroherstellern kaufen - und jetzt kriegt man auch schonmal 20cm von K&M unter 200€ wie von den anderen Firmen. :) Daher ein großes Plus. Und in Bezug darauf, ob der andere im Angebot bleiben sollte: Ich denke nicht, denn 20cm sind auch nicht so groß, dass sie irgendwie stören würden oder dem Sänger das Notenpult verdecken würden oder so etwas. Daher denke ich das der als Ersatz sehr gut im Programm laufen wird.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben