Neuer Pickup für Ibanez S

von agentpain, 18.10.05.

  1. agentpain

    agentpain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.15
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    53
    Erstellt: 18.10.05   #1
    Hallo allerseits!
    Ich weiss, einen ähnlichen Thread gab es vor kurzem bereits, allerdings mit wenig aussagekräftigen Beiträgen. Also, das Problem ist folgendes: Ich möchte einen neuen Pickup für die Stegposition meiner Ibanez S-470. Ich brauche einen Tonabnehmer mit hohem Output, damit ich die Ibanez als vollwertigen Ersatz zu meiner Explorer spielen kann. Was mir sinnvoll erscheitn wäre entweder der Invader oder der Jeff Beck.
    Kann mir jemand, der einen dieser Pickups spielt etwas über die Charakteristik sagen? Herstellerbeschreibungen kann ich mir auch selbst suchen.
    Auch über alternative Vorschläge wäre ich dankbar, aber bitte nur, wenn ihr den entsprechenden Pickup schonmal gespielt habt.
    Ich spiele übrigens Metal, falls das überhaupt wichtig ist...
     
  2. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 18.10.05   #2
    s-470 und sh-4 (kenn ich gut) werden sich nicht gut vertragen, viel zu viele Höhen. Ein Dimarzio ToneZone (sorry hab den noch nie gespielt) würde von den Beschreibungen der Leute und des Herstellers wie die Faust auf's Auge passen. Hoher Output, mächtig wumms!
     
Die Seite wird geladen...

mapping